.

Ankündigung

Einklappen

Ankündigung

Moin,
für mich wir es Zeit mit dem Betrieb des Forums aufzuhören.

Mehr Informationen: Alles hat ein Ende

>> Ab sofort sind keine neuen Registrierungen mehr möglich.
>> Am 30. Januar werde ich die Möglichkeit neue Themen zu starten sperren.
>> Ab 13. Februar wird es dann nicht mehr möglich sein zu antworten.

Gruß
Christian
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Küche zentralbrasiliens

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #21
    AW: Küche zentralbrasiliens

    32
    Gekochte Kartoffel einfach

    Schäle, wasche und schneide die Kartoffeln in mittelgrosse Stücke. In einem Topf mit Fett sautiere Zwiebel und Knoblauch; gib die Kartoffeln dazu und sautiere noch ein wenig. Würze mit Salz Pfeffer, ein wenig Tomatenmark und genug Wasser um sie zu kochen

    33
    Beiju (Kuss)

    Povilho doce. (Maniocwurzelstärke). 1 Messerspitze Salz.
    befeuchte ein wenig das povilho, ohne dass es Klebrig wird. Nimm eine trockene Bratpfanne und lass sie am Feuer heiss werden. Nomm ein feines Sieb und siebe die Stärke über die Bratpfanne; sobald sich der Rand von der Pfanne löst nimm eine Spachtel und falte es in der Mitte, drehe es um und trockne die andere Seite. Für grössere Mengen nimm die Pfanne in der Farinha geröstet wird (ist meist auf den Fazendas in einem separatem Gebäude [casa de farinha] fix auf einen Holzofen aufgesetzte Eisenpfanne mit 2 bis 3 m Durchmesser)


    34
    Beldoega und Bring den Paten um

    Nur wenn man pleite ist oder aus Neugierde.
    Nimm die jungen Blätter und wasche sie sorgfältig denn es sind Kriechpflanzen und nehmen viel Sand mit.
    Salat: roh, nach belieben gewürzt, besonders mit Limonen
    Sautiert: wie Blattkohl oder anderes Gemüse


    35
    Rindsschnitzel à Vila Boa

    dies ist eine hervorragende Art im Alltag das übliche Rindsschnitzel zu variieren.
    Das zu verwendende Fleisch sollte aus der Blume (Kugel, Zapfen, Rump), oder Lungenbraten (Lende) sein. Ein normales Schnitzel sollte durchschnittlich 200 g wiegen.
    für 1 kg Fleisch nimmt man folgende Gewürze:
    2 Löffel Limonensaft, 2 Zehen Knoblauch,1 kleine Zwiebel, Salz. die Gewürse zusammen sollen eine Pasta bilden mit der wir die Schnitzel einreiben. (stampfe den Knoblauch und den kleingehackten Zwiebel gut im Mörser).
    Nachdem man diese Pasta auf die Schnitzel aufgetragen hat, sollen sie 2 Stunden ruhen, damit das Fleisch die Gewürze annimmt.
    Danach nach Belieben rausbraten.
    Zuletzt geändert von robertwolfgangschuster; 21.07.2009, 22:14.
    Prost
    AMAZONASTOUREN, REISEBÜRO, BETRIEBSBERATUNG
    Skype''' robertwolfgangschuster

    Kommentar


      #22
      AW: Küche zentralbrasiliens

      36
      Gedünstetes Rindsschnitzel Kasserollenschnitzel

      gedünstetes Rinsschnitzel mach man auf die gleiche Art wie den KIippfisch auf espanhola; das heisst:
      schneide das Beiried (Rinderrücken, contrafilet) im 4 fingerlange (gemeint ist fingerdicke) Stücke; Lege es auf den Hackstock und klopfe die Fleischfasern bis es ein Fleck von 1 cm Dicke wird ausgebreitet und mit Fett umrandet.
      bedecke den Boden einer Kasserolle mit Kartoffelscheiben, Zwiebel und Tomaten und bedecke es mit dem Fleischflecken. wiederhole das, wenn du willst kannst du auch zerrissene Krautblätter dazugeben, bis die gewünschte Menge erreicht ist. Giesse genug Olivenöl darüber und bedecke das ganze dicht mit Krautblättern und bring es bei mittlerem Feuer zum kochen. Wenn die Kartoffel der obersten Lage gekocht sind ist das schnitzel fertig, kein Wasser dazugeben, braucht es nicht.

      37
      Reisbällchen

      1 Ei, eine Messerspitze Salz, 2 Löffel Weizenmehl, einen Kaffeelöffel Backpulver, 1 geriebene Zwiebel, 4 Löffel geriebener Käse, 1 Teller gekochter Reis. Pfeffer, gehackter Schnittlauch und Petersilie und pimenta de bode.
      faschiere den Reis mit dem Schnittlauch und Petersil, Käse und Zwiebel. Füge die anderen Zutaten hinzu und knete die Masse gut bis sie homogen genug ist zum einrollen. Bache in heissem Fett heraus.


      38
      Fleischkuchen

      1 kg Fleisch erster Klasse, 4 Frankfurterwürstchen (Wienerwürstchen in Frankfurt), 4 Bratwürstchen der Sadia, 100 g Räucherspeck, 2 Löffel Mayonese, eine Packung Maggi Zwiebelsuppe. Die Suppe ist genug Gewürz. Faschiere alles zusammen und gib es in eine Bratpfanne und brate es 25 Minuten im Rohr.

      39
      Spagettikuchen

      um die Reste der Macaronade vom Vortag zu verwerten. Hacke die macaronada sehr fein und gib ein Ei und einen Löffel Weizenmehl dazu. Mische es gut und brate mit dem Löffel ausgestochene Nocken heraus.
      Zuletzt geändert von robertwolfgangschuster; 21.07.2009, 22:14.
      Prost
      AMAZONASTOUREN, REISEBÜRO, BETRIEBSBERATUNG
      Skype''' robertwolfgangschuster

      Kommentar

      Lädt...
      X