Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sauerteig

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sauerteig

    #Ad

    Kommentar

      Nach langem Herumraetseln ist die Frage nach dem "wie heisst Sauerteig auf Portugiesisch" geloest:

      Es handelt sich um "massa madre".

      Die belgische Firmengruppe "Puratos" vertreibt ueber ihre brasilianische Niederlassung eine Fertigmischung fuer "Panetone", die keine Hefe benoetigt, sondern Sauerteig (in gefriergetrockneter Version) enthaelt.

      Bitte jetzt nicht nachfragen, wie ich da drauf gekommen bin, ist zu kompliziert!

      Allerdings wird die "massa madre" nur in 50-kg-Gebinden abgegeben, also nichts fuer den Hobbybaecker!

      Eine etwas andere - zugegeben seltsame - Herstellung von Sauerteigansatz habe ich hier gefunden: ::: Engenharia Digital :::

      Hier wird mithilfe von 100g Rosinen und 0,5 l Wasser innerhalb von 2 Wochen erst einmal ein Schimmelpilz gezuechtet, der dann zum Saeuern des Mehls fuer den Sauerteigansatz verwendet wird.

      Aber lest mal selber, ist das komplette Brotrezept!

    • #2
      AW: Sauerteig

      Hallo Hebinho, ich da ne Frage?! Lebst Du in Fortaleza? Da ich wissen möchte ob da schon eine Deutsche Bäckerei besteht?

      Danke & Gruss :confused:

      Kommentar


      • #3
        Re: AW: Sauerteig

        Zitat von Bibi Beitrag anzeigen
        Hallo Hebinho, ich da ne Frage?! Lebst Du in Fortaleza? Da ich wissen möchte ob da schon eine Deutsche Bäckerei besteht?

        Danke & Gruss :confused:

        Da kann ich für Hebinho antworten, da ich hier seit Jahren wohne. Hebinho ist ein bisschen weg weg von hier. Wir haben hier in Fortaleza (er fabriziert aber sein Sauerteigbrot in Eusébio im Holzofen) einen hervorragenden Bäcker. Sein Name ist Frank. Kaum zu glauben, an seinem Verkaufsort vom Auto aus, bedient er nicht wenige Brasilianer die sein Brot lieben. Immer Freitags in Fortaleza, em frente do Hospital Militar, an der Av.Desembargador Moreira.16.00 - 19.00 Uhr. Auch Walter und Barabara unsre Hausmetzger aus Bayern, verkaufen da ihre Produkte. Brot und Wurstwaren von den zwei Anbietern sind schlichtweg sensationell.

        abraço

        James

        James


        Kommentar


        • #4
          AW: Sauerteig

          Zitat von Bibi Beitrag anzeigen
          Hallo Hebinho, ich da ne Frage?! Lebst Du in Fortaleza? Da ich wissen möchte ob da schon eine Deutsche Bäckerei besteht?

          Danke & Gruss :confused:
          Sorry, aber in Fortaleza moechte ich nicht einmal tot uebern Zaun haengen, wie es so schoen heisst!

          Ich bin im Blinddarm Bahias zuhause.

          Es gab in Pecém, noerdlich von Fortaleza eine Schweizer Baeckerei (Schweizer Brote, Butterzopf, Weggli, Semmeli, Knoblauch-Brot, Sandwich). Die lieferten auch nach Fortaleza und Umgebung. Einfach mal anfragen, ob es die noch gibt: renemarfurt@gmail.com

          Kommentar


          • #5
            AW: Sauerteig

            Na also!

            Problem geloest.

            Kommentar


            • #6
              Re: AW: Sauerteig

              Zitat von Hebinho Beitrag anzeigen
              Sorry, aber in Fortaleza moechte ich nicht einmal tot uebern Zaun haengen, wie es so schoen heisst!

              Sag mal Hebinho, kennst Du Fortaleza überhaupt? Wenn ja, wie lange hast Du Dich hier aufgehalten? Das Fortaleza nicht jedermanns Sache ist kann ich noch verstehen. Aber gleich solche Sprüche in's Forum stellen ??????

              Ich schätze Deine Beiträge sehr, sie sind praktisch immer korrekt und sehr aufschlussreich, aber deinen letzten Beitrag. *grummel,grummel*

              abraço

              James


              Kommentar


              • #7
                AW: Sauerteig

                100g Farinha de centeio
                100ml Wasser
                1 EL Honig
                Alles vermengen und an einem warmen Ort 48 - 72 Std aufbewahren. Wenns blubbert und säuerlich riecht mit neuem Mehl und entsprechen Wasser füttern und gut durchrühren.

                Und wenn man dann einen Sauerteigansatz hat, kann man diesen wie einen Herrmann immer weiter vermehren indem man ihn mit Mehl und Wasser regelmässig füttert. Am Besten in einem verschraubbaren Glas(o.ä) im Kühlschrank aufbewahren!

                Kommentar


                • #8
                  AW: Sauerteig

                  Zitat von Teckpac Beitrag anzeigen
                  Am Besten in einem verschraubbaren Glas(o.ä) im Kühlschrank aufbewahren!
                  ja das verzögert die Wirkung, wenn man das Glas luftdicht verschraubt und in der Wärme stehen lässt hat man noch am selben Tag eine Splittergranate um die Ohren sausen.
                  Prost
                  AMAZONASTOUREN, REISEBÜRO, BETRIEBSBERATUNG
                  Skype''' robertwolfgangschuster

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Sauerteig

                    Ich mach den Sauerteig so:
                    30g Trockenhefe + 1l Wasser + 500g Weizen + 1 TL Zucker gut verrühren, 1 Tag an dunklem Platz zugedeckt stehen lassen
                    Wenn man Roggenmehl ansetzt,muss man ca 50g Trockenhefe berechnen.
                    Man kann auch einen Schuss Sauermilch dazugeben,das beschleunigt die Gärung
                    Ich mache 2x wöchentlich die verschiedensten leckeren Brote....
                    Liebe Grüsse und gutes Gelingen!

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Re: AW: Sauerteig

                      Hallo James, erstmal Vielen Dank für die Infos. Habe mich ein bisschen schlau gemacht und bin auf Frank gestossen! Da ich in Fortaleza eine Deutsche Bäckerei aufmachen werde und noch nicht da war, muss ich mich ein wenig informieren!!! Frank wird mich aber dennoch nicht schaden, da ich die Hotels beliefern werde... Würde mich aber über weirete Infos sehr freuen!
                      Abracos, Bibi
                      P.s: Suche Deutsche Bäcker!!!!!

                      Zitat von 007 Beitrag anzeigen
                      Da kann ich für Hebinho antworten, da ich hier seit Jahren wohne. Hebinho ist ein bisschen weg weg von hier. Wir haben hier in Fortaleza (er fabriziert aber sein Sauerteigbrot in Eusébio im Holzofen) einen hervorragenden Bäcker. Sein Name ist Frank. Kaum zu glauben, an seinem Verkaufsort vom Auto aus, bedient er nicht wenige Brasilianer die sein Brot lieben. Immer Freitags in Fortaleza, em frente do Hospital Militar, an der Av.Desembargador Moreira.16.00 - 19.00 Uhr. Auch Walter und Barabara unsre Hausmetzger aus Bayern, verkaufen da ihre Produkte. Brot und Wurstwaren von den zwei Anbietern sind schlichtweg sensationell.

                      abraço

                      James

                      James

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.775  
                      Beiträge: 183.998  
                      Mitglieder: 12.549  
                      Aktive Mitglieder: 40
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, fsmarine.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      296 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 296.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X