Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berlin, wir kommen....

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berlin, wir kommen....

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      zum Geburtstag meiner Frau (Brasileira) wollten wir uns einen 3-Tage-Trip nach Berlin gönnen. Da selbst ich als gebürtiger Deutscher aus dem tiefen Süd-Westen noch nie in Berlin war, kenne ich mich natürlich nicht so gut dort aus.

      Sehenswürdigkeiten zu finden ist ja kein Problem bei der Masse an Informationen im Internet. Aber wir würden auch gerne mal wieder ein gutes Rodizio essen, da es bei uns weit und breit kein Brasilianisches Restaurant gibt. Sicher könnt ihr uns da etwas in Berlin empfehlen???

      Vielleicht auch einen Laden, der Brasilianische Lebensmittel verkauft? Ich vermisse nämlich eine gute Feijoada.

      Danke schon mal.

      Michael

    • #2
      AW: Berlin, wir kommen....

      Oi Arminius68 alias Michael,

      an Rodizio Restaurants sind mir zur Zeit 2 bekannt. Einmal das "Brasil-Brasiliero" auf dem Kuhdamm und dann gibt es wohl noch das " Villa Rodizio" im Prenzlauer Berg (Milastrasse).
      Beide habe ich leider noch nicht testen können, die Lokale bekommen aber eigentlich gute Kritiken auf einschlägig bekannten Seiten. Beide Restaurants unterhalten eigene Websites, sodass ihr euch dort näher informieren könnt.Einfach mal googeln.
      Ein einfaches aber sehr gutes Lokal ist das "Cafe do Brasil" am Mehringdamm in Kreuzberg. Das Lokal ist nicht Touri überflutet. Dort treffen sich viele Brasis und Anwohner vom Kiez.
      Das Essen ist sehr lecker, die Caipis mit die besten die ich ausserhalb Brasiliens getrunken habe und dass ist nicht nur meine Meinung. Gerade am Wochenende ist der Laden meist gut besucht und zu späterer Stunde werden auch mal die Hüften geschwungen. Wir sind dort ab und zu mit Freunden. Der Laden ist auch nicht so hypermodern durchgestylt, es passt einfach. Auch dieses Lokal betreibt eine eigene Website. Soweit ich weiss bieten die jedoch kein Rodizio an, bin mir aber nicht sicher.
      Viel Spass in Berlin.

      mfg Daniel:cool::cool::cool:
      Zuletzt geändert von amozinho1974; 08.09.2010, 11:30.
      "Wenn es die letzte Minute nicht gäbe, würde überhaupt nichts erledigt."

      Kommentar


      • #3
        AW: Berlin, wir kommen....

        Villa Rodizio
        Milastraße 2, 10437 Berlin (Prenzlauer Berg )
        Die elegante Jugendstilvilla bildet die Kulisse für ein Essen der besonderen Art: Beim brasilianischen Rodizio landet das Fleisch direkt vom großen Drehspieß auf den...

        Botequim Carioca
        Linienstraße 160, 10115 Berlin (Mitte )
        „Das Botequim ist die brasilianische Variante der Eckkneipe“, erklärt Inhaber Victor Rodrigues.

        Copa Brazilian Deli
        Motzstraße 17, 10777 Berlin (Schöneberg )
        Interessante Abwechslung für den kleinen Hunger zwischendurch.

        Piu Paulista
        Samariterstraße 40, 10247 Berlin (Friedrichshain )
        Die zwei brasilianischen Schwestern Daniela und Debora bringen ein wenig Sao-Paulo-Flair in den Friedrichshainer Nordkiez.

        Brasil Brasileiro
        Kurfürstendamm 151, 10709 Berlin (Wilmersdorf )
        Eine imposante Sambashow, dazu ein Glas Caipirinha und ein großes Buffet mit zahlreichen Vorspeisen, Gemüse und 16 Fleischsorten: So sieht ein Abend im Brasil...

        gefunden bei: Stichwortsuche | Tip Berlin

        Kommentar


        • #4
          AW: Berlin, wir kommen....

          Also, das Brasil Brasileiro ist für eine Churrascaria in Deutschland recht akzeptabel. Preislich liegt es glaube ich so um die 25€. Passt einfach auf, dass ihr nicht mit Huhn, Pute und Würsten abgefüllt werden, sondern fragt gleich nach dem Picanha!

          Und ansonsten lege ich meine Hand für das Botequim Carioca ins Feuer. Dort gibt es zweifelsohne die beste Caipirinha der Stadt. Die Feijoada am Samstag solltet ihr euch auch nicht entgehen lassen. Und die Petiscos sind auch gut. Also, ohne Zweifel mit großem Abstand der beste brasilianische Laden der Stadt. Und wenn ihr da seid, macht gleich einen Abstecher in die Livraria in der Torstr.!!

          Und das Café do Brasil hat extrem nachgelassen. Ich wohne dort um die Ecke und das Essen geht mittlerweile mehr in die Tex-Mex Richtung und eine gute Caipirinha habe ich da noch nie getrunken. Ansonsten hängen dort die dickbäuchigen Deutschen rum, die sich ´ne Brasileira geangelt haben. Meiner Meinung nach keinen Besuch mehr wert!

          Also, ab ins Botequim Carioca, denn die anderen Länden sind einfach nur Fake!! Dort gibt es alles pra matar saudades!!!

          Divirtam-se em Berlim!!!
          Zuletzt geändert von Kunga; 27.09.2010, 17:04.
          Deixa a vida me levar...

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.686  
          Beiträge: 183.482  
          Mitglieder: 12.480  
          Aktive Mitglieder: 31
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, Sprachstudio Kronshagen.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          304 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 303.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          nach Oben
          Lädt...
          X