Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zoll - Welche Lebensmittel darf ich von Deutschland nach Brasilien ausführen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • #41

    AW: Zoll - Welche Lebensmittel darf ich von Deutschland nach Brasilien ausführen?

    Ich hatte spontan an irgendetwas zwischen DSDS und GNTM gedacht - ergab aber keinen Sinn ;-).
    Viva o povo brasileiro!

    Kommentar

    • #42

      AW: Zoll - Welche Lebensmittel darf ich von Deutschland nach Brasilien ausführen?

      [QUOTE=gemic;328921]
      Harzer Käse wäre auch angesagt... sei`s drum - mich würden mal die Reaktionen der BR`s interessieren wenn diese Stinkkäse und Queijo Mofado (Schimmelkäse) essen.


      kann ich Dir sagen.
      Vor Jahren war einer meiner Schwäger zu Besuch hier in D.
      Wir haben in der Garage einen Zusatzkühlschrank stehen um z.B. Flaschen vorzukühlen. in Selbigem werden auch geruchsintensive Lebensmittel gelagert, unter anderem manche Käsesorten.
      So gab es dort auch einen Limburger. Mein lieber Schwager berichtete am Mittagstisch, daß er im Garagenkühlschrank ein Stück verdorbenes Lebensmittel entdeckt habe und er dieses umgehend, wegen des fürchterlichen Gestanks, in der vor der Garage stehnden Mülltonne entsogrt habe.
      Du hättest sein Gesicht sehen sollen, als ich ihm erklärte, daß das eine bestimmte Sorte Käse sei und diese immer so riecht.

      Und Zollkontrollen in BR. In Fortaleza gibt es einen Knopf, auf den muß man nach Aufforderung eines Zöllners drücken. Wird´s grün, geht man durch , wird´s rot geht man zur Kontrolle. Bei der letzten Einreise Streichleberwurst im Glas 4 Stück ohne Kontrolle durchgewitscht.
      Vor 20 Jahren bei der Einreise in REC wurde eine Salami beanstandet, die haben wir dann am Zoll angeschnitten und ihrer Bestimmung zugeführt, der Rest wanderrte in die Tonne des Zolls.

      @ 007 gelle, Du weißt das die Williamine von Morand unter Zuhilfenahme von "Maria hilf " zustande kommt.
      Zuletzt geändert von Leo.Sachon; 16.02.2016, 10:55.

      Kommentar

      • #43

        AW: Zoll - Welche Lebensmittel darf ich von Deutschland nach Brasilien ausführen?

        Jau Leon - ähnliches kenne ich aus Brasilien - fast hätte die Zugehfrau meinen Käsevorrat vernichtet... mir wurde damals
        (einmalig) eine Sendung div. Sorten mitgebracht - heikles Thema... unsere geliebten Lebensmittel. Es gibt aber tatsächlich BR`s die sich an stinkenden Käsen und Lakritzen laben... aber eher eine Minderheit - kommst mit Mett oder Matjes, Aal etc. springen weitere ab von unseren kulinarischen Genüssen. (fehlende Integration?) - sei`s drum, ich mag auch nicht alles was in BR aufgetischt wird... Carne seca, Bacalhau, Jiló ... etc.
        Probleme sind auch keine Lösung

        Kommentar

        • #44

          AW: Zoll - Welche Lebensmittel darf ich von Deutschland nach Brasilien ausführen?

          Kontrollen in Brasilien... habe in all den Jahren einfach nur Glück gehabt, in den letzten Jahren habe ich keine problematischen Lebensmittel mehr mitgenommen - nehme davon Abstand - kann eine Urlaubszeit auch ohne Matjes,
          Weißwurst und Kölsch überstehen. Vieles gibt es aber mittlerweile auch in BR (Delicatessen-Shops).
          Probleme sind auch keine Lösung

          Kommentar

          • #45

            AW: Zoll - Welche Lebensmittel darf ich von Deutschland nach Brasilien ausführen?

            Ola gente,

            was wird da immer auf Brasilien rumgehackt wenns um die Einfuhr von VERBOTENEN Waren handelt ... versucht doch mal nur so zum "Spass" Aehnliches bei der Einreise in das vermeintliche Erstweltland USA ... da wanderst wahrscheinlich gleich nach Guantanamo ... oder etwa die liberale CH ...

            Schweiz: Niederländer schmuggelt 160 Kilo Fleisch in den Skiurlaub - SPIEGEL ONLINE

            Boa sorte.

            Frankie
            Zuletzt geändert von frankieb66; 16.02.2016, 16:06.

            Kommentar

            • #46

              Liebe Leute, hallo zusammen! Klar, nicht alle Produkte sind erlaubt. Vielleicht hilft meine Idee auch vielen von Ihnen! Ich wollte einmal ein Paket als Geschenk nach Brasilien verschicken. Ich wollte also eine Überraschung für meinen Freund machen. Ich wollte Schokolade, Wein, Obst verschicken. Da ich NIE mit Versandunternehmen verschicken wollte, da es immer Probleme mit Zoll und Lieferungsverzögerungen gibt und weil es für viele Produkte einfach unmöglich ist, habe ich lang nach Alternativen gesucht und fand eine Geschenkfirma, die Geschenke (Gourmetprodukte, Weine usw.) international liefert. Und zwar in zwei Tagen. Sie lieferten also den von mir ausgewählten Gourmet- Korb direkt an die Tür meines Freundes und (!) am gewünschten Tag! Möglicherweise könnt Ihr auch diese Art von Service auch zum versenden von Geschenken verwenden, also am besten Versandunternehmen (DHL, UPS) vermeiden.

              Kommentar

              Brasilien Forum Statistiken

              Einklappen


              Hallo Gast,
              Du hast Fragen?
              Wir haben die Antworten!
              >> Registrieren <<
              und mitmachen.

              Themen: 24.596  
              Beiträge: 182.882  
              Mitglieder: 12.408  
              Aktive Mitglieder: 44
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Celia23.

              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

              Online-Benutzer

              Einklappen

              315 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 315.

              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              nach Oben
              Lädt...
              X