Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Eine große Überraschung" seitens der Sambagruppe Viradouro

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Eine große Überraschung" seitens der Sambagruppe Viradouro

    #Ad

    Kommentar

      Eine große Überraschung" seitens der Sambagruppe Viradouro

      zitat aus spiegel online vom 3.2.08:
      "Für Aufruhr sorgte in Rio ein Streit um den Umgang mit dem Holocaust. Eine Richterin verbot einer Samba-Schule, auf einem Motivwagen aufeinandergestapelte Pappmaché-Leichen zu zeigen, um die Tänzer in Nazi-Uniformen herumtanzen sollten. Die jüdische Gemeinde hatte den Wagen als unpassend kritisiert. Der Sprecher der Liga der Sambaschulen in Rio, Hiram Araujo, prangerte das Urteil als "Zensur" an. Der Chef der betroffenen Sambagruppe Viradouro kündigte als Protest "eine große Überraschung" an."

      Karneval in Rio: Samba, Rhythmus, Libido - Panorama - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

      weiss da jemand was ueber die "große Überraschung"?

      bin zur zeit nicht vor ort.
      gruesse

      max

    • #2
      Oi!

      Hier kannst Du die Bilder von der Schule sehen und einen Bericht lesen.

      hier klicken

      Anstatt des Holocaust-Wagens gab es einen Protestwagen mit der Figur des Tiradentes (hier was lernen)

      Eine andere "Überraschung" könnte der Kamasutra-Wagen gewesen sein. Mussu selbst entscheiden.

      ATM
      Ursinho
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

      Kommentar


      • #3
        soweit ich weiss, ist der Wagern wegen einem grossem Hitlerbild verboten worden.

        Kommentar


        • #4
          hier ist auch Viradouro zu sehen,

          [ame=http://www.youtube.com/watch?v=u_UJMDEPixQ]YouTube - 2008 VIRADOURO - DESFILE OFICIAL[/ame]

          bei Globo liegt Mocidade vorn, bei anderen Umfragen Portela und Mocidade.
          Moechte da kein Punktrichter sein, waren irgendwie alle sehr gut. Beija Flor hat ja vor dem Auftritt noch mal lautstark erklaert, dass an den Bestechungsvorwuerfen aus dem letzten Karneval nichts ist und sie soetwas nicht noetig haetten.......:roll::roll::roll:
          bis denne, danne und neulich
          Seebaer

          Kommentar


          • #5
            Zitat von Claudio Beitrag anzeigen
            soweit ich weiss, ist der Wagern wegen einem grossem Hitlerbild verboten worden.
            es sollte auf einem Wagen der Holocaust nachgestellt werden was wie Max geschrieben von juedischen Gruppen richterlich verboten wurde. Der Darsteller der Figur des Tiradentes war urspueglich als Hitler vorgesehen.
            bis denne, danne und neulich
            Seebaer

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            >> Registrieren <<
            und mitmachen.

            Themen: 24.703  
            Beiträge: 183.633  
            Mitglieder: 12.492  
            Aktive Mitglieder: 33
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, Nick Spencer.

            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Online-Benutzer

            Einklappen

            288 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 288.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            nach Oben
            Lädt...
            X