.

Ankündigung

Einklappen

Ankündigung

Moin,
für mich wir es Zeit mit dem Betrieb des Forums aufzuhören.

Mehr Informationen: Alles hat ein Ende

>> Ab sofort sind keine neuen Registrierungen mehr möglich.
>> Am 30. Januar werde ich die Möglichkeit neue Themen zu starten sperren.
>> Ab 13. Februar wird es dann nicht mehr möglich sein zu antworten.

Gruß
Christian
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Verrückt nach Sand - Brasilianer und Rankings

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verrückt nach Sand - Brasilianer und Rankings

    Verrückt nach Sand

    30. November 2008 Die Brasilianer haben einfach zu viele Strände und viel zu gutes Wetter. In Deutschland kommt kein Mensch auf die Idee, jedes Jahr den schönsten Strand auszuloben. Wir küstenarmen Mitteleuropäer sind froh über unsere paar Sand- und Kiesflächen am Wasser, vermeiden es, sie zu zählen, und bewerten höchstens die Wasserqualität, die meistens kippt, wenn der Sommer am schönsten ist.

    Brasilien hat 7408 Kilometer Küste. Zwischen dem Flussstrand Oiapoque im nördlichsten Bundesstaat Amapá und dem weitläufigen Chuí ganz im Süden des Rio Grande do Sul liegen mehrere tausend Strände. Inklusive weißem Puderzuckersand, pastellfarbenen Kreidefelsen und Kokospalmen, dazu wahlweise palmwedelgedeckte Strandkneipen, edle Restaurants oder rustikale Ökohotels. Wer alle Strände Brasiliens besuchen wollte, wäre Jahre unterwegs.

    : Verrückt nach Sand - Sachbuch - Feuilleton - FAZ.NET
    Gruss brasilmen Thomas
    www.brasilmen.de
Lädt...
X