Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"die cobacabana beichte", rudi hastreiter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "die cobacabana beichte", rudi hastreiter

    , wer kennt das buch "die cobacabana beichte" von rudi hastreiter?

    ich habe ihn vor einigen jahren in aracaju kennengelernt und sein buch gelesen, es war dermassen koestlich, ich konnte mich vor lachen kaum erholen.

    nun moechte ich gerne ein exemplar kaufen ...
    kann mir jemand weiterhelfen.

    abgesehen davon ware rudi sicher eine bereicherung fuer dieses forum. wer weiss wo er steckt. ex. fluglotse aus ich glaube frankfurt, hat anschliessend einiges in rio unternommen. restaurants etc.
    ein koestlicher geselle.


  • #2
    Rudi

    er hat schon mehr als 1 Buch geschrieben, wer kennt Rudi nicht ? Ich habe ihn vor 11 Jahren in Fortaleza kennengelert. Müsste mal einen Kollegen fragen der ihn immer trifft wo er zur Zeit ist.
    Bücher kannst du kaufen bei:

    Amazon.de: Ein Bayer in Rio: Rudi Hastreiter: Bücher

    Viel Spass beim lesen.
    http://www.pousadacocoa.com
    ate logo

    Kommentar


    • #3
      rudi hastreiter???

      >> rudi hastreiter?


      ist das der, der ca. 1985 seine häuser in cap of frio oder buszio bei der scheidung abgeben musste ?

      fa

      Kommentar


      • #4
        Re: rudi hastreiter???

        Zitat von fariseu
        >> rudi hastreiter?


        ist das der, der ca. 1985 seine häuser in cap of frio oder buszio bei der scheidung abgeben musste ?

        fa
        Ja genau, der ist das.

        Kommentar


        • #5
          Re: rudi hastreiter???

          Zitat von fariseu
          >> rudi hastreiter?


          ist das der, der ca. 1985 seine häuser in cap of frio oder buszio bei der scheidung abgeben musste ?

          fa
          kleine berichtigung, die orte heißen richtig:

          "Cabo Frio und Búzios"

          nur um missverständnissen
          aus dem weg zu gehen :wink:


          chel...
          Chechel

          Kommentar


          • #6
            Rudi Hastreiter

            Hallo,
            das Buch ist in der zwischenzeit so oft umgeschrieben worden das von den vielleicht ehemaligen 20% Wahrheitsgehalt nun überhaupt nichts mehr wahr ist. Ich kenne den Rudi seit seiner Ankunft in Rio zwischendurch war er ja im Nordosten seit einem Jahr hatte ich Ihn nicht mehr in Rio gesehen und mir schon Sorgen gemacht aber wie es der Zufall so will habe ich Ihn von einigen Wochen wieder in Rio getroffen das Bier schmeckt ihm immer noch.

            Kommentar


            • #7
              Rudi

              Hallo Guando, mich würde mal interessieren, ob du nur Rudis Bücher gelesen hast ? Ich kenne sie und ihn auch und weiß daher, dass es ihm oft an Selbstkritik gefehlt hat, meistens hatten die anderen Schuld. Trotzdem schön zu hören, dass ihm das Bier noch schmeckt. Er war ja mal ziemlich oben, aber ist dann wieder auf den Boden der Tatsachen gekommen, das schreibt er aber nicht in seinen Büchern. Erlebt hat er jedenfalls ne ganze Menge, da träumt mancher nur von.
              Vorschlag: Lies mal "Das Feuer Brasiliens" und schreib dann deine Kritik hier unter Literatur im Artikel "Unterwegs in Rio...alles weitere auf www.brasilien-inside.de".
              Sollte deine Meinung dann immer noch negativ sein, hab ich eben Pech gehabt. Ein gewisses Risiko muss man aber eingehen. Da bin ich echt gespannt.

              Kommentar


              • #8
                AW: "die cobacabana beichte", rudi hastreiter

                Hallo zusammen, hab hier gerade eure Beiträge zu Rudi Hastreiter gefunden. Um alle Zweifler zu beruhigen, es gibt ihn noch, den Rudi, habe 2009 sehr viel Zeit mit ihm verbracht, ich darf deshalb wohl behaupten, dass ich ihn vielleicht besser kenne als so mancher anderer.
                @guandu: Das Bücherschreiben hat er auch noch nicht aufgegeben, eine überarbeitete Ausgabe seines "Der Aufsteiger von Rio" hat er gerade fertiggestellt, mal sehen, ob sie auch erscheint.
                @primo: Ich kenne weder das Buch "Die Copacabana-Beichte" noch "Das Feuer Brasiliens", sind das nicht beides überarbeitete Ausgaben vom "Ein Bayer in Rio"? Aber deine Einschätzung über Rudis Charakterzüge kann ich nur voll zustimmen, so langsam kommt auch noch Altersstarrsinn dazu...
                Wer mehr über ihn wissen will darf mich gerne anschreiben

                Kommentar


                • #9
                  AW: "die cobacabana beichte", rudi hastreiter

                  Moin Carioca,

                  hab durch Zufall gerade deinen Beitrag hier gefunden.
                  Die "Copacabana-Beichte" kam zuerst, dann "Ein Bayer in Rio", dann "Der Aufsteiger von Rio" und zum Schluß "Das Feuer Brasiliens".
                  Die ersten 3 Bücher waren sein Leben aus seiner (vernebelten Bier-)Sicht.
                  Weißt du wie es ihm geht und wo er wohnt?
                  LG

                  Kommentar

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  Anmelden und mitmachen.
                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Themen: 24.101  
                  Beiträge: 176.791  
                  Mitglieder: 11.902  
                  Aktive Mitglieder: 66
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, Backpacker.

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  250 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 248.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  Lädt...
                  X