Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bands am Neujahr an der Copa

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bands am Neujahr an der Copa

    Kann mir jemand sagen, welche Musik-Bands am Neujahr an der Copa auftreten?

    Gruss Capeta

  • #2
    Hallo capeta,

    habe gerade dieses hier über Neujahr 2004 in Rio gefunden:


    Os shows programados para a festa de Réveillon apresentam repertório variado que inclui MPB, samba, pop rock e romântico. Nesse ano, os palcos reverenciam os grandes nomes do cenário musical. O do Flamengo, em frente à rua Dois de Dezembro homenageia Cartola; o da Ilha do Governador, na Praia da Bica, Luiz Gonzaga; Paquetá, na Praia da Moreninha, Aldir Blanc; Ipanema, em frente à Rua Paul Redfern, Tom e Vinicius; Barra I, em frente á Praça do Ó, Cássia Eller; Barra II, na Av. Ayrton Senna, Tim Maia; Sepetiba, na Praia do Recôncavo, Lamartine Babo; Pedra de Guaratiba, na Praia da Brisa, Heitor dos Prazeres. Em Copacabana, no Leme, Ari Barroso; República do Peru, Nara Leão; Constante Ramos, Braguinha.

    Datas: 31/12/2003

    Grüße und viel Spaß in Rio

    carioquinha

    Kommentar


    • #3
      Komisch,

      Cássia Eller ist vor 2 Jahren durch Überdosis ums Leben gekommen. Wie kann sie jetzt noch auftreten??? Weiss jemand was genaueres???
      Até logo
      Pezinho

      Kommentar


      • #4
        Oh,das mit Cássia Eller halte ich für recht unmöglich... da hat sich wohl jemand einen schlechten Scherz erlaubt....vielleicht ist es ja auch ein Cover?

        Kommentar


        • #5
          Lernen und nochmals lernen!

          ....ja Pezinho, wie hat schon ein Gratulant zu deiner Hochzeit geschrieben:

          "Lerne weiter fleißig portugiesisch!"

          Das sollten sich im übrigen alle Administratoren und Moderatoren, mit Ausnahme von Paula, zu Herzen nehmen.

          Paula é uma brasileira nata!

          homenageando ( kommt von homenagear ) bedeutet ehren.

          Man will mit den Konzerten an den diversen Strandabschnitten, die schon
          verstorbenen Künstler wie Cartola, Tim Maia, Cassia Eller usw. ehren!!!!

          Wie heißt der schöne Spruch:
          Hättest du geschwiegen, wärst du ein ....... geblieben oder man hätte annehmen können, daß du nach 1 Jahr Sao Paulo schon etwas besser portugiesisch beherrschen würdest.


          Gruss
          Der Portugiesischlehrer

          Kommentar


          • #6
            an P-Lehrer

            He P-Lehrer

            Das hättest du auch netter schreiben können. Aber nein, du musst natürlich in dieser typisch deutschen Art mit erhobenem Zeigefinger und Selbstherrlichkeit deine Besserwisserei äußern. Schon irgendwie peinlich, findest du nicht auch?! :evil:
            Und dann auch noch aus der anonymen Ecke heraus.

            Kommentar


            • #7
              Ach Holger,

              immerhin ist die Sache ja jetzt geklärt. Das ist ja schonmal was.
              Na ja, und es ist ja auch nix neues hier im Forum, daß man bei dem kleinsten Anzeichen von Schwäche von einigen gnadenlos niedergemacht wird. Toleranz ist leider ein Fremdwort. Ich werd´s verkraften...
              Até logo
              Pezinho

              Kommentar


              • #8
                Was soll denn das?
                Ich hab schon 2 Jahre in Brasilien hinter mir und trotzdem das homenageando überlesen!
                Naja, immer schön zu wissen das es Leute gibt die einem da so "freundlich" zur Seite stehen und einem weiterhelfen...

                Und selbst wenn wir nach 20 Jahren in Brasilien noch Sache überlesen oder Wörter nicht kennen...was solls?
                Das geht auch Brasilianern nicht besser, da kommen auch oft genug sehr seltsame grammatikalische Weisheiten zustande...
                Ich sprech lieber fehlerhaft, aber die Leute mögen mich,als perfekt zu sprechen und mit meiner Besserwisserei alle zu vertreiben...da sollte man sich sowas lieber verkneifen.Oder einen freundschaftlicheren Ton anschlagen

                In diesem Sinne:allen ein schönes Weihnachtsfest! Feliz Natal!

                Kommentar


                • #9
                  Ist von mir

                  Kommentar


                  • #10
                    Nicht so ganz Unrecht hat der Portugiesischlehrer.
                    Um ein Brasilien-Forum zu moderieren gehört eben mehr dazu wie eine brasilianische Ehefrau, einen dreiwöchigen Badeurlaub in Bahia und ein paar Brocken portugiesisch Kenntnisse.
                    Schön zu wissen was das Bier am Strand kostet und welche Wechselstube den besten Tageskurs anbietet- aber hier geht es um KULTUR.
                    Die Kritik von Portugiesischlehrer ist keineswegs peinlich, typisch deutsch oder selbstherrlich und er hat auch niemanden gnadenlos niedergemacht.

                    Peinlich ist die Unwissenheit dieses Moderators (selbst wenn er ein Wort übersehen hat).
                    Typisch deutsch, dass dieser Moderator immer zu allem und jenem ein Kommentar abgeben muss.
                    Selbstherrlich, dass sich dieser Moderator sich nun in der Opferrolle sieht.

                    Gruss
                    Oberlehrer

                    Kommentar


                    • #11
                      Mit peinlich hat das nichts zu tun,so etwas passiert und ich hab noch nie gehört das einem als Moderator allwissend sein muss !
                      So etwas kann einem genau so gut mit der deutschen Sprache passieren,ohne das das gleich peinlich sein muss,oder man unfähig ist.

                      Ich weiss nicht was Dein Verständniss von Kultur ist,aber dazu gehört sicher nicht zu wissen welche Bandas Sylvester an der Copacabana auftreten!

                      Typisch deutsch...wenn jemand verschiedene Völker in bestimmte Schubladen steckt,kann ich mir nicht vorstellen das diese Person sich schon besonders viel Gedanken über Kulturen gemacht hat! :roll:

                      Persönliche Streitereien könnt Ihr doch besser untereinander austragen als hier im Forum ("Typisch deutsch, dass dieser Moderator immer zu allem und jenem ein Kommentar abgeben muss."),schliesslich gibst Du ja jetzt genauso Deinen Kommentar ab,und eigentlich ist ein Forum ja auch genau dafür da!

                      Solltest Dir also an dem Moderator was nicht gefallen,dann schreib ihm doch einfach ne Nachricht und sag es ihm,anstatt sich hier im Forum an so Kleinigkeiten aufzuhängen ob der Moderator nun weiss wer an der Copacabana auftritt oder nicht!
                      Wenn Du so belehrend auftrittst klingst Du nicht weniger selbstherrlich als Du es dem Moderator vorwirfst....und wer im Glashaus sitzt soll bekanntlich nicht mit Steinen werfen...

                      Kommentar


                      • #12
                        Mit peinlich hat das nichts zu tun,so etwas passiert und ich hab noch nie gehört das einem als Moderator allwissend sein muss !
                        So etwas kann einem genau so gut mit der deutschen Sprache passieren,ohne das das gleich peinlich sein muss,oder man unfähig ist.

                        Richtig, ein Moderator muss nicht allwissend sein. Ein Modertor sollte in erster Linie – wie der Name es schon sagt - moderieren. Mit dieser Aufgabe ist Pezinho aber überfordert (Zu diesem Thema gibt es übrigens schon Beiträge). Selbst auf seinen gut gemeinten Beitrag, mit dem er "mal wieder richtig Leben in den Laden bekommen will" bekam er nur eine Antwort. Aber unerlässlich für einen Moderator sind fundierte Brasilien Kenntnisse und er sollte mehr sein als nur ein "Blödmann’s Gehilfe" der hin und wieder einen Beitrag aus dem Forum löscht.



                        Ich weiss nicht was Dein Verständniss von Kultur ist,aber dazu gehört sicher nicht zu wissen welche Bandas Sylvester an der Copacabana auftreten! Typisch deutsch...wenn jemand verschiedene Völker in bestimmte Schubladen steckt,kann ich mir nicht vorstellen das diese Person sich schon besonders viel Gedanken über Kulturen gemacht hat!

                        Richtig, zu Wissen welche Band an der Copacabana spielt ist nicht Kultur.
                        Die Kultur eines Landes kann man aber in folgende Bereiche einteilen: Sprache, Literatur, Geschichte, Religion und Ethik, Kunst, Wirtschaft, Wissenschaft und Rechtsprechung. Und dazu gehört auch die Brasilianische Musik in all ihren Varianten. Ich bin aber sicher, dass sich unser Moderator zu keinen dieser genannten Themen überhaupt äußern könnte.




                        Persönliche Streitereien könnt Ihr doch besser untereinander austragen als hier im Forum ("Typisch deutsch, dass dieser Moderator immer zu allem und jenem ein Kommentar abgeben muss."),schliesslich gibst Du ja jetzt genauso Deinen Kommentar ab,und eigentlich ist ein Forum ja auch genau dafür da!

                        Wie kommst Du darauf, dass hier Streitereien ausgetragen werden? Abgesehen davon kenne ich den Moderator gar nicht persönlich. Jeder kann in einem Forum seine dummen, unüberlegten und überflüssigen Kommentare abgeben – aber nicht ein Moderator.


                        Solltest Dir also an dem Moderator was nicht gefallen,dann schreib ihm doch einfach ne Nachricht und sag es ihm,anstatt sich hier im Forum an so Kleinigkeiten aufzuhängen ob der Moderator nun weiss wer an der Copacabana auftritt oder nicht!

                        Es ging doch gar nicht darum ob der Moderator weiss wer da spielt.
                        Ein Moderator sollte mit öffentlicher Kritik umgehen können und deshalb sehe ich keinen Anlass persönliche Nachrichten zu schicken.



                        Wenn Du so belehrend auftrittst klingst Du nicht weniger selbstherrlich als Du es dem Moderator vorwirfst....und wer im Glashaus sitzt soll bekanntlich nicht mit Steinen werfen...

                        Hast Du schön gesagt.


                        Gruss
                        Oberlehrer

                        Kommentar


                        • #13
                          Also,jedem seine Meinung und jeder wie er will... da ich von der ganzen anderen Moderatoren-Diskussion nicht viel mitbekommen habe kann ich da auch nicht mitreden.
                          Also lassen wir's dabei und ich wünsch Euch noch ein paar schöne Feiertage und hoffe Ihr hattet eine schöne Ceia gestern Nacht!

                          Bjos
                          Nadine

                          Kommentar

                          Online-Benutzer

                          Einklappen

                          289 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 288.

                          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                          Brasilien Forum Statistiken

                          Einklappen


                          Hallo Gast,
                          Du hast Fragen?
                          Wir haben die Antworten!
                          Anmelden und mitmachen.
                          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                          Themen: 23.930  
                          Beiträge: 175.292  
                          Mitglieder: 11.803  
                          Aktive Mitglieder: 71
                          Willkommen an unser neuestes Mitglied, fifa17sara.

                          Unconfigured Ad Widget

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X