.

Ankündigung

Einklappen

Ankündigung

Moin,
für mich wir es Zeit mit dem Betrieb des Forums aufzuhören.

Mehr Informationen: Alles hat ein Ende

>> Ab sofort sind keine neuen Registrierungen mehr möglich.
>> Am 30. Januar werde ich die Möglichkeit neue Themen zu starten sperren.
>> Ab 13. Februar wird es dann nicht mehr möglich sein zu antworten.

Gruß
Christian
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

    Brasilien führt wieder Importlizenzen für fast sämtliche Produktgruppen ein.

    u.a. für
    Mühlenprodukte (Weizen), Kunststoff, Eisen, Kupfer, Aluminium, Investmentgüter, elektrotechnische Güter, Autoteile, Autos & Transportmaterial, und mehr.

    Damit sind wir wieder dort, wo wir in den 70er Jahren schon mal waren.

    Artikel dazu aus der Folha:
    Folha Online - Dinheiro - Governo cria barreira para frear importações ao Brasil - 27/01/2009

    O Siscomex, o sistema usado para controlar o comércio exterior, vai exigir a apresentação da licença de importação prévia, a chamada LI, para quase todos os produtos que entram no país. Na prática, a medida significa a volta do sistema de controle das importações adotado pelo país nas décadas de 70 e 80, quando o Brasil era um pequeno exportador e importava 80% do petróleo que consumia.
    Zuletzt geändert von Titus; 27.01.2009, 09:14. Grund: klingt besser so

    #2
    AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

    Für mich ist das ein Alarmsignal: Geld (Devisen) wird knapp !

    Kommentar


      #3
      AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

      Ich denke mal, dass ist nicht ein Zeichen dafuer, dass Devisen knapp werden, sondern lediglich die Barriere, um der brasilianischen Industrie wieder zu hoeheren Umsaetzen zu verhelfen.
      In erster Linie ist davon ja wohl China betroffen, denn was da innerhalb der letzten Jahre wegen der Dumpingpreise alles importiert wurde, obwohl das meiste davon auch in Brasilien (und zumindest mit der gleichen niedrigen Qualitaet) hergestellt wird (oder wurde, denn etliche Industriebereich nagen wegen der Chinaimporte am Hungertuch)!

      Die Pressemeldung ist zwar a bisserl knapp, ich denke aber, dass beispielsweise die Mercosul-Laender davon nicht betroffen sind!

      Kommentar


        #4
        AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

        Die Zolltarifpositionen der betroffen Produkte findet man hier:
        Folha Online - Dinheiro - Veja lista dos produtos atingidos pelas novas regras de importação - 27/01/2009

        Kommentar


          #5
          AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

          Das ganze hatte nur 2 Tage lang Bestand:

          Eben kam auf Globo die Meldung, dass die brasilianische Regierung heute nachmittag die Importbeschraenkungen wegen des damit verbundenen hohen Verwaltungsaufwandes und Protesten von Herstellern/Importeuren wieder zurueckgenommen hat.

          Kommentar


            #6
            AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

            Eine klare Politik !

            Kommentar


              #7
              AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

              Hey ,
              Ich hätte mal eine Frage zur Importsrechtslage in Brasilien.
              In der Vergangenheit schien es ein Gesetz zu geben , das den Import von gebrauchten Fahrzeugen reguliert .
              Die Aussagen über dieses Gesetz varriieren jedoch spürbar in den meisten Quellen im Internet.
              (meist amerikanische Quellen)
              Könntet ihr mir villeicht sagen , was dieses Gesetz vorschreibt ?

              Wäre sehr dankbar ,
              H.Jansen

              Kommentar


                #8
                AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

                ...
                Export nach Brasilien:

                - Export von gebrauchten Fahrzeugen ist in erster Linie untersagt.*
                - Die einzige Möglichkeit eines Exportabkommens wäre eine brasilianische Genehmigung , welche durch ein kompliziertes Veröffentlichungs- und Anhörungsverfahren errungen werden könnte.
                - Um die Genehmigung zu erhalten, müssten folgende Punkte gewährleistet sein :
                a) Es gibt keine äquivalenten Produkte aus Brasilien oder dem Mercosul
                b) Die einheimischen Produzenten widersprechen der Einfuhrgenehmigung nicht

                - Außerdem wird der Export, aufgrund von erdenklichen negativen Folgen der brasilianischen Handelsbilanz , mit strikten Auflagen und hohen Kosten erschwert.

                Veranschaulichung der eklatanten Gesetzgebung am Beispiel Verpackung :

                1. Fehlerhafte oder nicht zugelassene Verpackungsmaterialien können
                die Einfuhr verhindern.
                2. Dies beinhaltet z.B. ein "phytosanitäres Zeugnis" für alle hölzernen
                Verpackungen. Mit diesem Zeugnis wird eine
                Vorbehandlung gegen Ungeziefer garantiert.
                (Gesetzesgrundlage : Erlass Nr. 499 des brasilianischen
                Landwirtschaftsministeriums vom 05.11.1999 über die Behandlung
                von Verpackungsmaterialien)

                sind diese Aussagen zureffend ?

                Kommentar


                  #9
                  AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

                  Das ist ein so spezifisches Fachgebiet, dass es sich bei ernsthaftem Interesse an einer Importmoeglichkeit (nach Brasilien) empfiehlt, sich mit einem Spezialisten der Deutsch-Brasilianischen Handelskammern (Deutsch-Brasilianischen Industrie-und Handelskammern) in Verbindung zu setzen!

                  Ganz grobe Beschreibung des Exports von aussen nach Brasilien:
                  http://www.ahk.org.br/pdf_public/export_completo.pdf

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Brasilien schafft Hindernisse, um Importe zu beschränken

                    Zitat von Hebinho Beitrag anzeigen
                    Das ganze hatte nur 2 Tage lang Bestand:

                    Eben kam auf Globo die Meldung, dass die brasilianische Regierung heute nachmittag die Importbeschraenkungen wegen des damit verbundenen hohen Verwaltungsaufwandes und Protesten von Herstellern/Importeuren wieder zurueckgenommen hat.

                    Bom dia,

                    nachdem ich dieses Bericht gelesen habe ist mir um mein Vorhaben ganz bange geworden.

                    Hat jemand noch mehr Informationen darüber, ob dieses Vorhaben nun wirklich zurückgenommen wurde??

                    Durch eine Firma eines Verwanten in B habe ich vor Neuwagen zu Importieren und diese meldung hiesse dann wohl das Aus.

                    Gruß

                    Bruno

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X