Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nach Brasilien geflüchteter Linksterrorist gefasst

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nach Brasilien geflüchteter Linksterrorist gefasst

    #Ad

    Kommentar

      Das hängt nun ja sicherlich mit dem Regierungswechsel in Brasilien zusammen:

      Der in Brasilien untergekrochene italienische Linksterrorist C.Battisti wurde wohl in Bolivien (Santa Cruz) verhaftet, wie ausgerechnet auch noch ein Sprecher des neuen bras.Präsidenten bekannt gab. Siehe hierzu Spiegel:
      http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1247803.html

      Kurzer geschichtlicher Rückblick zu diesem Fall:
      Dieser Mensch soll in den 70er Jahren als Mitglied der Mitglied der Gruppe "Bewaffnete Proletarier für den Kommunismus" an der ERmordung von 4 Menschen beteiligt gewesen sein und wurde 1993 in Abwesenheit verurteilt.

      Er flüchtete nach Frankreich, welches unter der linken Regierung Mitterand den Auslieferungsanträgen von Italien nicht nachkam.
      Als der rechte Kandidat Sarkozy 2004 die Wahl gewann, flüchtete er nach Brasilien, wo er seitdem in aller Ruhe lebte, da ihn auch die Linksregierung unter Lula / PT nicht auslieferte.

      Anscheinend ist es ihm dort zum Jahreswechsel wohl zu heiss geworden.



    • #2

      Ach ja, diese Meldung ist natürlich extrem wichtig für Brasilien.

      Eine Frage... wie geht es eigentlich Ex-Päsident Temer? und freuen sich die Brasilianer auch dass Queroz wegen seiner Poupança bisher nicht auszusagen braucht?

      https://catracalivre.com.br/cidadani...ar-depoimento/

      Kommentar

      • #3

        Zitat von Josef Backholtz Beitrag anzeigen
        Ach ja, diese Meldung ist natürlich extrem wichtig für Brasilien.

        Eine Frage... wie geht es eigentlich Ex-Päsident Temer? und freuen sich die Brasilianer auch dass Queroz wegen seiner Poupança bisher nicht auszusagen braucht?

        https://catracalivre.com.br/cidadani...ar-depoimento/
        Schön, dass Du Dich meldest, Joseh Backholz.
        Wichtig ist für mich diese Nachricht weil:
        a) ich SCHANDE empfinde, dass das EU-Land Frankreich unter dem ROTEN (und vormals (bis 1943)Mitläufern des Nazi-Co-Geimes von VICHY: Francois Mitterrand einem von einem anderen EU Land rechtsgültig verurteilten MÖRDER asyl geährte.
        Solche Manieren beschämen mich.

        b) dass dann auch das ROT-REGIME von der PT- unter LULA eine entsprechende Gesetzesvorlage durchboxte um diesem Mörder ASYL ZU GEWÄHREN;

        c) ich bin entlich froh, dass es eine Regierung anpackt um diesem Pack den Garaus zu machen und dorthin verfrachten will;, wohin die Justiz sie Bestellt hat: hinter schwedische Gardinen.

        Jertzt meine Frage an Dich persönlich: warum Deine Fragen hinzu ?
        Findest Du es gut, dass es Mörder gibt, die unbestraft durch die Welt gongeln ?
        z.B. Mengeles, und Konsorten - die ja auch viel zu lange in Südamerika straffreiheit - ja sogar zuspruch fanden ? Oder diesen roten Mörder ?

        Warum bist Du solidarisch mit diesen Menschen ? wir sollten zu sehen, dass wir eine gerechtere Gesellschaft bekommen, in denen rote und braune Morder nicht mehr friedlich ihren Lebensabend geniessen können.

        Bolsonaro hat hierzu anscheinend einen Schritt getan. Dazu gratuliere ich ihm.
        Hoffentlich folgen noch mehr - meinetwegen auch braune (falls noch ein paar dort rumkriechen sollten).
        Du schienst ja offene Syjpathien mit diesem Dreck zu hegenb - und daher empfinde ich Dich als genauso widerwärtig. Emfnage mit Grüssenb meine Kotze in Deine Fresse und erstick dran.

        Kommentar

        • #4

          Sag mal, spinnst du ?

          Kommentar

          • #5

            Titus
            geht's auch etwas weniger dramatisch und ohne zu beleidigen? Schlechter Stil und kontraproduktiv.
            Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

            Kommentar

            • #6

              Wer Catracalivre zitiert, dem ist nicht mehr zu helfen! Kann man auch nicht ernst nehmen! Das Dekret zur Bewaffnung wurde heute unterschrieben! Feuer frei auf Vagabunden, MST Haus- und Grundbesetzer, Vergewaltiger etc.

              https://www.youtube.com/watch?v=nLW9...HEgQmlgNz37VB8

              Kommentar

              • #7

                Mit Verlaub angrense, kennst du schon die idiot ischte Idee aller Zeiten?

                https://catracalivre.com.br/parceiro...rno-bolsonaro/
                Zuletzt geändert von Josef Backholtz; 16.01.2019, 02:18. Grund: Tippfehler

                Kommentar

                • #8

                  Zitat von Josef Backholtz Beitrag anzeigen
                  Mit Verlaub angrense, kennst du schon die idiot ischte Idee aller Zeiten?

                  https://catracalivre.com.br/parceiro...rno-bolsonaro/
                  Haha! Catracralivre hat gerade den heutigen Sonderpreis für die idiotischste Internetmeldung (Fake News) erhalten! Danke an die Kommunisten! Danke Dimenstein und Foice do São Paulo!

                  Kommentar

                  • #9

                    Zitat von angrense Beitrag anzeigen
                    Haha! Catracralivre hat gerade den heutigen Sonderpreis für die idiotischste Internetmeldung (Fake News) erhalten! Danke an die Kommunisten!
                    Sind das hier auch Kommunisten im Militär oder war das jetzt nur wieder einer Deiner üblichen "Reflexe"?
                    https://www.sociedademilitar.com.br/...bolsonaro.html

                    http://suedamerika-fuer-mich.de/

                    Kommentar

                    • #10

                      Lass angrense doch wettern Saelzer. In Wirklichkeit besitzt er doch höchstens nur einen Liquificador.

                      https://www.nsctotal.com.br/noticias...-para-criancas

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.487  
                      Beiträge: 181.219  
                      Mitglieder: 12.299  
                      Aktive Mitglieder: 73
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Bunchie.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      229 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 6, Gäste: 223.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X