Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

neue Politik in Brasilien - Regierungsarbeit der Bolsonaro Regierung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen

    Doch nicht im Irrenhaus Dland, da geht's erst richtig los mit R2G. Der Fünf-Jahresplan steht.
    https://www.welt.de/finanzen/immobil...ekaempfen.html
    Berlin verabschiedet sich für fünf Jahre vom freien Markt
    Schon ganz bitter eine Koalition mit der SED.

    Bei Berlin bleibt es ja nicht, siehe Bremen.
    Gruss aus Maceió
    Thomas

    Kommentar


    • Zitat von angrense Beitrag anzeigen
      Argentinien offiziell bankrott:
      Waren aber in den letzten Jahren keine Linken in der Regierung in Argentinien, sondern der Neoliberale Macri, genauso wie der Neoliberale Menem, der 2001 Argentinien auch ins Loch stieß.

      Die Schulden steigen auch in den USA enorm an. Und wer regiert da? Zumindest nicht die Linken!
      Zitat von angrense Beitrag anzeigen
      Zum Glück gibt es Jair Bolsonaro in Brasilien!
      Der gibt sich erst gar nicht mit Wirtschaft ab und brennt sein Land gleich nieder. Bravo - das wird Dir gefallen. Da gehst Du doch bei ab, oder?
      Zitat von angrense Beitrag anzeigen
      Die linke steinwerfer Politik stirbt weltweit aus! Klar bei diesen Ideologien!
      In Argentinien kommen die Linken nach den Erfahrungen der letzten Jahre offensichtlich wieder zurück, in Österreich sind Deine rechten Freunde auch aufgeflogen und in Italien sind die Linken ebenfalls zurück nach den Erfahrungen mit Deinen rechts-kriminellen Freunden.

      DU bist es der Fake News verbreitet, Du kleiner Spinner!
      Wie lange duldet dieses Forum noch Beleidiger und Mordanstifter? Jahrzehnte in einer Favela zu leben bedeutet noch lange nicht Brasilien zu kennen oder gar zu verstehen.
      http://suedamerika-fuer-mich.de/

      Kommentar


      • Zitat von angrense Beitrag anzeigen
        Nicht das ich die AFD favorisiere
        Die sind Dir wohl noch zu weit Links, oder?

        Wie lange duldet dieses Forum noch Beleidiger und Mordanstifter? Jahrzehnte in einer Favela zu leben bedeutet noch lange nicht Brasilien zu kennen oder gar zu verstehen.
        http://suedamerika-fuer-mich.de/

        Kommentar


        • Zitat von angrense Beitrag anzeigen
          aber die Schellte für Rot-Rot-Grün gibt es am Wochenende aus dem Osten! Verdient?!
          Die Wähler bekommen das was sie wählen und haben sich das dann auch verdient! Mich betrifft es nicht, solange da nicht auch nachher Felder und Wälder brennen und der Qualm übers Land zieht. Ansonsten wünsche ich den Leuten viel Spaß mit dem Wahlergebnis.
          Wie lange duldet dieses Forum noch Beleidiger und Mordanstifter? Jahrzehnte in einer Favela zu leben bedeutet noch lange nicht Brasilien zu kennen oder gar zu verstehen.
          http://suedamerika-fuer-mich.de/

          Kommentar


          • Die Wähler werden vielleicht die Afd zur stärksten oder zweitstärksten Partei machen, aber regieren werden wohl danach die SED, die Grünen und die SPD.
            Gruss aus Maceió
            Thomas

            Kommentar


            • Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image-1463969-galleryV9-bzbt-1463969.jpg
Ansichten: 1513
Größe: 92,4 KB
ID: 322940
              Wie lange duldet dieses Forum noch Beleidiger und Mordanstifter? Jahrzehnte in einer Favela zu leben bedeutet noch lange nicht Brasilien zu kennen oder gar zu verstehen.
              http://suedamerika-fuer-mich.de/

              Kommentar


              • Das Kernkraftwerk Angra 3 soll jetzt (fertig)gebaut werden. Später noch weitere.

                Die Baufirma, die den Zuschlag erhält, wird mit 49% Teilhaber des Bundes, der mit 51% die Mehrheit behalten wird.

                4 Firmen bewerben sich.
                Rosatom aus Russland, China National Nuclear Corporation, EDF aus Frankreich und Westinghouse aus den USA.

                https://www1.folha.uol.com.br/mercad...s-usinas.shtml
                Gruss aus Maceió
                Thomas

                Kommentar


                • Zitat von Alagomão Beitrag anzeigen
                  Das Kernkraftwerk Angra 3 soll jetzt (fertig)gebaut werden. Später noch weitere.

                  Die Baufirma, die den Zuschlag erhält, wird mit 49% Teilhaber des Bundes, der mit 51% die Mehrheit behalten wird.

                  4 Firmen bewerben sich.
                  Rosatom aus Russland, China National Nuclear Corporation, EDF aus Frankreich und Westinghouse aus den USA.

                  https://www1.folha.uol.com.br/mercad...s-usinas.shtml
                  Wird auch Zeit bei den ganzen vielen Blackouts in der Region. Ausserdem kann dann die veraltete deutsche Technik aus den 80ern von den neuen Firmen komplett entsorgt werden! Prähistorischer Sondermüll aus Deutschland!

                  Kommentar


                  • Zitat von Alagomão Beitrag anzeigen
                    Das Kernkraftwerk Angra 3 soll jetzt (fertig)gebaut werden. Später noch weitere.

                    Die Baufirma, die den Zuschlag erhält, wird mit 49% Teilhaber des Bundes, der mit 51% die Mehrheit behalten wird.
                    ]
                    Du, das könnt mich interessieren, weisst Du wo ich an die Ausschreibungsunterlagen rankommen kann ?

                    Gerade bei Angie und Siemens angerufen:
                    von denen bekomme ich noch Geld draufgelegt, wenn ich einen derer Gebrauchtreaktoren (fast nagelneu, kurze Laufzeit), abnehmen würde.
                    (bekommen einen neuen Anstrich, merkt keiner).



                    So einen Stahlbetonkasten bekomme ich auch hin (bin vom Fach) zusammen mit meinem Handlanger.
                    Das könnte klappen.

                    Also, an der Ausschriebung würde ich mich dann auch mal gerne versuchen. Preislich müsste ich alle unterbieten können.

                    Thomas geb mir mal bitte die Adresse.

                    Wenn jemand von Euch vom Bauhanderk, Elektriker oder Rohrheini sein sollte: könnt ja schon mal Euren Lebenslauf schicken, werde dann sicherlich bald das Personal aufstocken müssen.
                    (gerne auch Angelernte, aber mit Berufserfahrung).

                    Kommentar


                    • Zitat von Alagomão Beitrag anzeigen
                      @Titus: Du holst die grosse Moralkeule raus, machst Deinen Rundumschlag und wenig später verblödelst Du den Hinweis auf Angra 3 im mitlerweile gesperrtem Bolsothread.
                      Darauf bezog sich mein netter Hinweis "halt die Klappe".
                      Aber Du stehst ja auf Rumstänkern.
                      Thread gesperrt? -> Fake News!
                      Du im Thread gesperrt? -> Good News!
                      Ooops. Ich habe da so eine Ahnung, was jetzt wieder kommt. Krrr.
                      Wie lange duldet dieses Forum noch Beleidiger und Mordanstifter? Jahrzehnte in einer Favela zu leben bedeutet noch lange nicht Brasilien zu kennen oder gar zu verstehen.
                      http://suedamerika-fuer-mich.de/

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.775  
                      Beiträge: 184.010  
                      Mitglieder: 12.551  
                      Aktive Mitglieder: 37
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, manuel_bra.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      307 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 307.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X