Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was fällt euch im Portugiesischen besonders schwer?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was fällt euch im Portugiesischen besonders schwer?

    #Ad

    Kommentar

      Seit 2 Jahren lerne ich nun diese Sprache, und es gibt immer noch Sachen, an denen ich total verzweifle... Die Konjunktive werde ich wohl nie richtig benutzen (Originaldialog zwischen meiner Lehrerin und mir: "Joana, hast du schonmal gehört, dass ich einen Konjunktiv richtig benutzt habe?" "Öh, nein." :? ), und die Ordnungszahlen über "Quarto" fallen mir aus irgendeinem Grund besonders schwer...

      Wo liegen eure Schwierigkeiten mit der Sprache? Gibt es Stolpersteine, auf die ihr noch nach Jahren immer wieder reinfällt?


      Ach ja, und zur Freude meiner brasilianischen Bekannten kann ich das "r" natürlich immer noch nicht richtig rollen... :o Aber sonst hätten die ja auch nichts mehr zu lachen, wenn man bei mir tatsächlich mal den Unterschied zwischen "caro" und "carro" hören würde! :twisted:
      Que distancia vai guardar nossa saudade
      Que lugar vou te encontrar de novo
      Fazer sinais de fogo
      Pra você me ver
    • #2

      oi gata,

      wie schön das andere die selben probleme haben. bei mir sind es die nasallaute und die aussprache wenn meine freundin redet ich verstehe nichts!
      aber man kämpft ja
      so long, muß für die schule morgen noch lernen

      Kommentar

      • #3

        telfongespräch

        Also ich finde es, für mich gesehen, sehr schwer wenn man mit jemanden
        telefoniert. Wenn Er oder Sie mir gegenüber sitzt dann kann man ja noch die
        Hände benutzen oder evtl. mit Stift und Papier was machen aber am Telefon...

        Kommentar

        • #4

          man muss ja nicht immer reden....

          Kommentar

          • #5

            ... ja wenn die andere Person ganz nah ist, muß man nicht immer unbedingt reden. :wink:

            Wenn noch 10.000 km dazwischen sind, bringt Schweigen am Telefon aber auch nix. Ich muß leider gestehen, daß ich meine (Ex-) Namorada am Telefon immer sehr schlecht bzw, gar nicht verstanden habe. Deswegen habe ich lieber gechattet. Da war das Verstehen und Übersetzen sehr viel einfacher für mich. Hat auch mein Portugiesisch um einiges verbessert.
            Leider reden reden wir jetzt gar nicht mehr miteinander

            Naja, es gibt halt noch viel zu lernen ...

            Kommentar

            • #6

              Was fällt euch im Portugiesischen besonders schwer?

              Hallo Gata,

              erstmal zum Titel " Alles".
              Ich habe seit ungefähr zwei Jahren wöchentlich zweimal Privatunterricht in Porto Alegre RS
              Ich komme trotz intensiver Bemühungen nicht anständug voran. Hier unten in RS ist das Problem, daß sehr viele Personen Deutsch sprechen(Dialekt ais dem Hunsrück) aber im Großen und Ganzen kann ich Deine Erfahrungen teilen, aber zum Deinem Trost, ich habe unabhänig von einander mit zwei Deutschen gesprochen, die mir erzählt haben, daß es nach ca. 2 Jahren auf einmal Klick gemacht hat und sie sprachlich gut weitergekommen sind.

              Also habe ich noch Hoffung und warte auf den Klick und lerne bis dahin weiter.

              Melde Dich mal, wenn es bei Dir klick gemacht hat.

              Gruß aus Novo Hamburgo RS

              Michael

              "Die beiden Dinge, aus denen wir die größten Probleme machen
              - das Dickwerden und das Altern -
              sind den meisten Menschen auf der Welt gar nicht vergönnt."
              wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.

              Kommentar

              • #7

                Es gibt einen Ort in Brasilien der Novo Hamburgo heisst? :shock: Oh, man lernt wirklich nie aus, das wusste ich noch nicht. Da muss ich als anständige Hamburgerin ja glatt mal hin...

                Mein "Problem" ist, dass ich ein sehr gutes Sprachgefühl habe (nicht nur bei Portugiesisch), aber dafür bei Grammatik pauken jämmerlich versage. So etwas lerne ich nur durch Anwendung und wenn ich dann korrigiert werde, aber meine Freunde korrigieren lieber mein "r" als meine Grammatik (wahrscheinlich weil ich so spreche wie Brasilianer auch, aber man muss es ja nicht falsch lernen... ).

                Meine Aussprache ist meiner Meinung nach abgesehen von dem leidigen "r" auch recht gut, nur bei der Schriftsprache hapert es noch richtig. Da hilft dann letzten Endes wohl nur lesen, lesen, lesen... Momentan "Um brasileiro em Berlim", das ist so ein lustiges Buch, genau das richtige um sich auf die deutsch-brasilianischen Auseinandersetzungen im Urlaub gebührend vorzubereiten.

                Hattet ihr alle professionellen Unterricht oder eher "learning by doing"?
                Que distancia vai guardar nossa saudade
                Que lugar vou te encontrar de novo
                Fazer sinais de fogo
                Pra você me ver

                Kommentar

                • #8

                  problemchen in portugiesisch

                  Ich vertausche ab und an mal "ser" und "estar". Wie kann man auch das gleiche Verb doppelt erfinden. :shock:

                  Gruss, SWK!

                  Kommentar

                  • #9

                    Oi Gata!

                    Im Norden ist die Sache ganz einfach (ich meinte jetzt nicht Hamburg, liegt ja auch im Norden).
                    R am Anfang wird wie H gesprochen, ebenso Doppel-R.

                    garrafa - H
                    carro - H
                    rio - H
                    caro - R (gerollt)
                    ver, verde, vermelho - R ist kaum zu hören, bleibt so mehr hinten im Hals

                    Ja und Schwierigkeiten habe ich mit den Tempi der Vergangenheiten:

                    Wann sagt man era, estava, wann foi, esteve --
                    da korrigiert mich meine Frau ständig.

                    Kommentar

                    • #10

                      Re: problemchen in portugiesisch

                      Zitat von seitenwandkletterer
                      Ich vertausche ab und an mal "ser" und "estar". Wie kann man auch das gleiche Verb doppelt erfinden. :shock:

                      Gruss, SWK!
                      Find ich auch, so ein Blödsinn! Ich sage immer "O tempo é muito bom hoje" und korrigier mich dann, aber auf Anhieb klappt es selten... Als ich mal meinte "Ela está casada" haben sich alle totgelacht - aber wer sagt denn, dass Ehe ein Permanentzustand ist? :roll: :twisted:

                      @Holger: Jepp, das versuch ich auch immer so... Dummerweise sind meine Freunde zu 90% Mineiros... Ich versuch mir noch das R auf dem interior von SP anzugewöhnen, das ist einfacher - verursacht aber ebenfalls Lachanfälle... :lol:
                      Que distancia vai guardar nossa saudade
                      Que lugar vou te encontrar de novo
                      Fazer sinais de fogo
                      Pra você me ver

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.353  
                      Beiträge: 179.195  
                      Mitglieder: 12.209  
                      Aktive Mitglieder: 58
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Lilly.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      451 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 447.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X