Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      Jemand hier der im Großraum SP im Informatik-Bereich arbeitet?
      Bin seit knapp 1 Jahr hier in SP und kann mir gut vorstellen länger zu bleiben bzw. mal hierher zurückzukehren. Bin daher grad dabei den Arbeitsmarkt zu sondieren und habe gesehen, dass es in meinem Bereich seeehr viele Jobangebote geben würde. Leider ist das System hier komplett anders, im Ggsatz zu den Brasilianern kann ich neben meinen Studien sehr wenig Berufserfahrung bieten...

      Vielleicht kann mir von euch wer helfen... Mit welche Einstiegsgehalt kann ich rechnen, wenn ich als Wirtschaftsinformatik- und Informatik-Absolvent (TU Wien) hier bei einem Großunternehmen beginnen würde ?? wie siehts mit der gehaltsentwicklung aus?

      lg,Markus

    • #2
      AW: Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

      Zitat von anarkie Beitrag anzeigen
      Vielleicht kann mir von euch wer helfen... Mit welche Einstiegsgehalt kann ich rechnen, wenn ich als Wirtschaftsinformatik- und Informatik-Absolvent (TU Wien) hier bei einem Großunternehmen beginnen würde ?? wie siehts mit der gehaltsentwicklung aus?
      Oi!

      Bevor Du Dir den Kopf über Gehalt zerbrichtst: Dir ist klar, dass Du bei solch Unternehmen nur über Concurso, also über Prüfungen, an die begehrten Jobs kommst? Und bei kleinen Unternehmen nur, wenn Du absolut DER Top-Mann bist und es keinen besseren gibt..,

      Dazu kommt die viel wichtigere Frage: bist Du Brasilianer, mit einer Brasilianerin verheiratet oder hast ein bras. Kind? Auf welcher Grundlage willst Du hier bleiben dürfen?

      Fragt Ursinho...
      dann können wir später zu Deiner Eingangsfrage zurückkehren...
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

      Kommentar


      • #3
        AW: Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

        Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen
        Auf welcher Grundlage willst Du hier bleiben dürfen?
        Gannz genau!
        Solltest Du auf ein Arbeitsvisum angewiesen sein, da weder mit Brasilianerin verheiratet oder Vatereines bras. Kindes, kannst Du es gleich vergessen. Bei allem Respekt, ich kann mir nicht vorstellen das Du SOOOOOO wichtig für eine Firma bist die dann den ganzen Papierkram auf sich nimmt um ausgerechnet Dich einzustellen.

        Ausserdem darfst Du nicht den Faktor "Vitamin-B" (Beziehungen) vergessen, der ist bei weitem wichtiger als Qualifikation und Berufserfahrung, auch wenn das viele Gringos einfach nicht wahrhaben wollen. Tatsache ist und bleibt, das der QI (QUEM INDICA), also wer Dich empfiehlt, sehr sehr wichtig ist.

        :cool:

        Kommentar


        • #4
          AW: Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

          Zitat von anarkie Beitrag anzeigen
          Hallo,

          Jemand hier der im Großraum SP im Informatik-Bereich arbeitet?
          Bin seit knapp 1 Jahr hier in SP und kann mir gut vorstellen länger zu bleiben bzw. mal hierher zurückzukehren. Bin daher grad dabei den Arbeitsmarkt zu sondieren und habe gesehen, dass es in meinem Bereich seeehr viele Jobangebote geben würde. Leider ist das System hier komplett anders, im Ggsatz zu den Brasilianern kann ich neben meinen Studien sehr wenig Berufserfahrung bieten...

          Vielleicht kann mir von euch wer helfen... Mit welche Einstiegsgehalt kann ich rechnen, wenn ich als Wirtschaftsinformatik- und Informatik-Absolvent (TU Wien) hier bei einem Großunternehmen beginnen würde ?? wie siehts mit der gehaltsentwicklung aus?

          lg,Markus
          Hallo anarkie,

          lass dich nicht entmutigen. Wenn man etwas unbedingt moechte, dann kann´s auch klappen. Klar, ist es hier in Brasilien schwierig, wenn gewisse Faktoren nicht stimmen, aber probieren solltest du´s auf jeden Fall. Du sprichst ja sicherlich portugiesisch und zudem noch deutsch und bestimmt auch englisch. Das zaehlt natuerlich auch und kann fuer manche Firmen eventuell auch sehr wichtig sein - einfach mal die Angebote etwas genauer pruefen.
          Die Seite Datafolha - Instituto de Pesquisas gibt sehr gute Auskuenfte was die brasilianischen Gehaelter anbelangen. Fuer Sao Paulo solltest du mal von einem Einstiegsgehalt ausgehen (Analista de sistemas), das sich ungefaehr mit dem Durchschnittswert deckt.

          Viele Gruesse (ebenfalls aus Sampa)

          macaco
          [carplate]vbcarplate.php?do=showcarplate&uid=13484&pid=1[/carplate]

          Kommentar


          • #5
            AW: Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

            entao, danke mal für alle infos...

            natürlich muss ich zugeben, dass mein Vorhaben noch nicht allzu ausgereift ist. Um hier bleiben zu können, hätte ich mit dem "Spezialisten"-Visum spekuliert, das bei Technikern ja nicht soooo schwierig zu bekommen sein sollte. Andererseits bin ich mit einer Brasilianerin liiert und uns ist bewusst, dass Heirat wohl unsere einzige Zukunftschance ist, nur im Jänner, wenn mein jetziges Visum ausläuft, wirds damit sicher noch nichts werden...
            wichtiger als das gehalt ist wohl die frage ob ich überhaupt die chance auf einen der "begehrten" Jobs habe, wie gesagt mit wenig Berufserfahrung... wie macaco richtig erkannt hat, rechne ich da mit meinen Sprachkenntnissen und werds vorwiegend auch bei deutschsprachigen Firmen hier probieren.

            das mitn QI hab ich auch schon gehört... bin schon dabei, die wenigen kanäle, die ich hier habe, auszunützen. mal sehen... ich habe allerdings irgendwo gelesen, dass auch hier in brasilien grad viele informatiker gesucht werden

            probieren werd ich´s auf alle fälle aber mir is sehr wohl bewusst, dass hier nicht alle nur auf mich gewartet haben...

            @macaco: ich habe leider auf der seite keine detaillierten gehaltinfos gefunden, scheint nur gg bezahlung möglich zu sein..

            Kommentar


            • #6
              Re: Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

              der lohne hat regional recht grosse unterschiede.
              ihr koennt davon zu zweit leben, fuer groessere (initial) anschaffungen solltet ihr etwas auf der seite haben...

              Kommentar


              • #7
                AW: Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

                Zitat von anarkie Beitrag anzeigen
                @macaco: ich habe leider auf der seite keine detaillierten gehaltinfos gefunden, scheint nur gg bezahlung möglich zu sein..
                OK, ich habe mich nochmal durchgeklickt. Hier ist der Direktlink (uebrigens offen fuer alle):

                Bolsa de salários

                Schau einfach unter Analistas. Dann siehst du auch schoen die Gehaltsentwicklung von einem júnior, pleno und senior.
                Ich wuerde dir allerdings empfehlen, 2 bis drei Jahre in Deutschland zu arbeiten, dann kannst du dich naemlich direkt mit deiner Berufserfahrung auf Senior-Berater Stellen bei den brasilianischen Firmen bewerben (Heirat, bzw. Permanencia hilft natuerlich ungemein!). Sollte eigentlich funktionieren. Nach zwei Jahren als Wirtschafts-Informatiker habe ich eine Stelle (allerdings in Deutschland) als Senior-Berater angetreten und bin nun nach etlichen Jahren zum Mutterkonzern nach Brasilien gewechselt. Es hat zwar etwas gedauert, aber letztendlich hat es geklappt. Sangue frio!

                macaco

                Viele Gruesse

                macaco
                [carplate]vbcarplate.php?do=showcarplate&uid=13484&pid=1[/carplate]

                Kommentar


                • #8
                  AW: Informatik-Akademiker Einstiegsgehalt

                  Zitat von anarkie Beitrag anzeigen
                  Um hier bleiben zu können, hätte ich mit dem "Spezialisten"-Visum spekuliert, das bei Technikern ja nicht soooo schwierig zu bekommen sein sollte.
                  Dass Du Dich da nicht täuscht bzw. verspekulierst. Hast Du Dich in Deinem Fall informiert? Falls Du Berufseinsteiger bist (wegen Frage Einstiegsgehalt), wie sollte Dein Arbeitgeber Dich als Spezialist verkaufen?
                  Erfahrene Monteure, Inbetriebnehmer, etc. welche kuzzeitg nach Brasilien entsandt werden bekommen leicht ein temporäres Visum.
                  Für alle anderen ist die Hürde meiner Meinung nach ganz schön hoch gelegt.

                  Gruß
                  Shroeder
                  KCCO

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  >> Registrieren <<
                  und mitmachen.

                  Themen: 24.692  
                  Beiträge: 183.532  
                  Mitglieder: 12.484  
                  Aktive Mitglieder: 35
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, itscarsten.

                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  164 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 164.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  nach Oben
                  Lädt...
                  X