Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sprachkurs / Auslandssemester Rio

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sprachkurs / Auslandssemester Rio

    #Ad

    Kommentar

      Olá gente,

      ich war gerade ein halbes Jahr in Brasilien und jetzt zieht es mich mit aller Kraft zurück, speziell nach Rio. Ich studiere (6. Semester), weshalb Sprachkurs/Semester erstmal die naheliegensten Optionen wären, um länger zu bleiben. Aus kostengründen würden wohl am ehesten UERJ/UFRJ in Frage kommen...

      Dazu einige Fragen, vielleicht kann mir ja jemand helfen. Mein Portugiesisch ist leider immernoch richtig schlecht (Blumenau ist eine wirklich blöde Region um die Sprache zu lernen...), weshalb ich laut DAAD keine Chance hätte, in Brasilien zu studieren. Jetzt habe ich allerdings in einigen älteren Beiträgen hier gelesen, dass die Unis teilweise doch keinen Sprachtest verlangen und evt. sogar Kurse in Englisch anbieten. Weiss jemand, wie aktuell diese kein-Sprachzertifikat-Sache ist? Und wie sieht es mit Englischen Kursen aus? Das Studium geht in Richtung Produktionsingenieur plus BWL.

      Ansonsten bieten ja die Unis auch Sprachkurse an. Weiss jemand, ob diese auch in den Ferien angeboten werden? Wenn ja, wie sieht es dabei preislich aus?

      Vielen lieben Dank schonmal...
      Julia

    • #2
      AW: Sprachkurs / Auslandssemester Rio

      Zitat von juros Beitrag anzeigen
      .... Aus kostengründen würden wohl am ehesten UERJ/UFRJ in Frage kommen...

      ... (Blumenau ist eine wirklich blöde Region um die Sprache zu lernen...), weshalb ich laut DAAD keine Chance hätte, in Brasilien zu studieren...
      :confused: Hier verstehe ich den Zusammenhang nicht! Du willst doch in Rio studieren, was hat das mit Blumenau zu tun ? :confused:

      Zitat von juros Beitrag anzeigen
      .... Jetzt habe ich allerdings in einigen älteren Beiträgen hier gelesen, dass die Unis teilweise doch keinen Sprachtest verlangen und evt. sogar Kurse in Englisch anbieten. Weiss jemand, wie aktuell diese kein-Sprachzertifikat-Sache ist? Und wie sieht es mit Englischen Kursen aus? Das Studium geht in Richtung Produktionsingenieur plus BWL. ...
      Das kann man nicht pauschal beantworten wer Sprachtests oder gar ein CELPE-Bras Zertifikat verlangt. Da musst Du Dich schon pers. an die in Frage kommende Uni wenden.

      Aber was genau willst Du denn in BRA, Dein bereits in D angefangenes Studim fortsetzen? Komplett neu anfangen in BRA? Denn das sind zwei ganz verschiedene Sachen.
      Ersteres ist NUR möglich falls Deine Uni in D ein Austauschprogramm oder Kooperation mit einer bras. Uni hat. Dann kannst Du Dir die Uni in BRA aber nicht aussuchen, sondern musst an der Uni studieren mit der die dt. Uni zusammenarbeitet.
      Für den Fall das Du bei 0 anfangen willst in BRA, musst Du erstmal das VESTIBULAR bestehen, da Du aber selber sagst das Deine Port. Kenntnisse nicht viel wert sind. Hast Du wohl kaum eine Chance auch nur die 1. Fase des VESTIBULAR zu bestehen, ganz zu schweigen überhaupt einen der begehrten Studienplätze zu ergattern.

      Zitat von juros Beitrag anzeigen
      Ansonsten bieten ja die Unis auch Sprachkurse an. Weiss jemand, ob diese auch in den Ferien angeboten werden? Wenn ja, wie sieht es dabei preislich aus?
      Richtig! Diese Poruguês para Estrangeiros Kurse werden in der Regel sogar anerkannt um Studentenvisa zu erhalten.
      Zumindest wenn der Kurs an eine Universidade Federal durchgeführt wird. Wie z.b. in BH an der UFMG/CENEX. Allerdings sind diese Kurse NUR während der Vorlesungszeit, sprich in den Semesterferien NICHT.

      Das Studentenvisum für Sprachkurse wird in der Regel gegen Vorlage einer Anmeldebestätigung für die Dauer des Kurses ausgestellt vom Konsulat in D. Das Visum kann dann wenigstens 1 mal in BRA bei der Polícia Federal verlängert werden, falls man die Anmeldung für einen Anschlusskurs vorweisen kann.

      :cool:

      Kommentar


      • #3
        AW: Sprachkurs / Auslandssemester Rio

        Oi Messenger08,

        danke erstmal für deine Antwort.

        Hier verstehe ich den Zusammenhang nicht! Du willst doch in Rio studieren, was hat das mit Blumenau zu tun ?
        Ahh sorry. Ich war den größten Teil meines ersten Aufenthaltes in Blumenau. Nur eine kleine Bemerkung am Rande, um zu rechtfertigen wie schlecht mein Portugiesisch noch immer ist - denn um Blumenau herum sprechen ja die meisten Brasilianer Deutsch.

        Aber was genau willst Du denn in BRA...
        Also ich würde einfach gerne ein Semester dort verbringen (entweder am Ende des Bachelor- oder zu Beginn des Masterstudiums) und mir Kurse an meiner deutschen Hochschule anerkennen lassen. Diese hat keine Kooperation mit einer brasilianischen Uni, ist aber in dieser Hinsicht angeblich offen für Neues...

        Ich denke nur, dass ein halbes Jahr nur Sprachkurs vielleicht ... naja, ist eben ziemlich wenig zu tun dann, oder?! Und arbeiten darf ich ja mit dem Studentenvisum nicht... Weiß jemand, ob für solche Späße Auslandsbafög gezahlt würde bzw. ob es andere Fördermöglichkeiten gibt? Das Sprachkursstipendium des DAAD gilt ja nur IN den Semesterferien...

        Danke nochmal. Até mais. Julia

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        >> Registrieren <<
        und mitmachen.

        Themen: 24.715  
        Beiträge: 183.711  
        Mitglieder: 12.503  
        Aktive Mitglieder: 34
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, nekinamalihulo.

        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Online-Benutzer

        Einklappen

        316 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 313.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        nach Oben
        Lädt...
        X