Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeit/Praktikum egal was

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • #21

    AW: Arbeit/Praktikum egal was

    Oder vielleicht gibt es eine Chance mit der Amnestie der Leute, die sich inoffiziell hier aufhalten
    Die Amnestie ist doch nur für Leute, die seit Februar 2009 illegal hier sind, zumindestens habe ich das so in dem Thread gelesen, den wir hier haben.

    Jetzt einreisen und warten ist nicht mehr. Da muss man schon auf die nächste warten...
    Grüße
    - zeta -

    Kommentar

    • #22

      AW: Arbeit/Praktikum egal was

      Zitat von zeta
      Steht bei den Spezialisten ...
      Also in einer professionellen Abhandlung würde ich dies sicher nicht als seröse Quelle akzeptieren.


      Quelle: http://www.mte.gov.br/legislacao/resolucoes_normativas/2009/rn_20090210_84.pdf
      (Art. 2°)

      Kommentar

      • #23

        AW: Arbeit/Praktikum egal was

        Zitat von supergringo Beitrag anzeigen
        Also in einer professionellen Abhandlung würde ich dies sicher nicht als seriöse Quelle akzeptieren.
        Stimmt. Hätte ich aber gesagt, ich habe es von einem Typen hier gehört wäre es aber noch unseriöser ;-)
        Grüße
        - zeta -

        Kommentar

        • #24

          AW: Arbeit/Praktikum egal was

          Zitat von zeta Beitrag anzeigen
          Die Amnestie ist doch nur für Leute, die seit Februar 2009 illegal hier sind, zumindestens habe ich das so in dem Thread gelesen, den wir hier haben.

          Jetzt einreisen und warten ist nicht mehr. Da muss man schon auf die nächste warten...
          [/COLOR][/COLOR]
          Zeta,

          da wollen wir doch ein wenig kreativ sein: Wenn ich kein Pass mehr hätte und/oder vorher als Tourist eingereist wäre, könnte ich doch irgendwas behaupten um mich als "Illegaler" zu qualifizieren ... oder.... )

          Ich kenne das Gesetz leider noch nicht im Detail.

          Ate

          Vincent

          Kommentar

          • #25

            AW: Arbeit/Praktikum egal was

            Zitat von Vincent Beitrag anzeigen
            Wenn ich kein Pass mehr hätte und/oder vorher als Tourist eingereist wäre, könnte ich doch irgendwas behaupten um mich als "Illegaler" zu qualifizieren ... oder....
            Die scannen die Ausweise ab, dann bist du bei der PF im Computer, da hilft auch Passverlust herzlich wenig. Bei überzogenem Visum kannst du auch nicht mehr nach BR einreisen - abgesehen von der grünen Grenze.

            Ich kenne das Gesetz leider noch nicht im Detail.
            Ich auch nicht. Wozu auch?
            Zuletzt geändert von zeta; 16.07.2009, 17:29.
            Grüße
            - zeta -

            Kommentar

            • #26

              AW: Arbeit/Praktikum egal was

              Hum Zeta,

              so richtig kreativ bist Du ja heute leider nicht, was sind denn nun deine konstruktiven Vorschläge um der Ina zu helfen. Miesepetern kann jeder! Intelligente oder zumindestens ungewöhnliche Lösungsansätze bieten nur wenige )

              Ate

              Vincent

              Kommentar

              • #27

                AW: Arbeit/Praktikum egal was

                Zitat von Vincent Beitrag anzeigen
                was sind denn nun deine konstruktiven Vorschläge um der Ina zu helfen.
                Das hab ich Ihr letztens per PN geschrieben und hat im Forum hier auch nichts zu suchen. Wenn der Lebenslauf eingetroffen ist sehen wir weiter.

                Man neigt dazu, die Laune an die des Forums anzupassen ) Immerhin weisst Du jetzt, dass 150.000 R$ für die Perma entscheidend sind.
                Grüße
                - zeta -

                Kommentar

                • #28

                  AW: Arbeit/Praktikum egal was

                  Zitat von zeta Beitrag anzeigen
                  Die scannen die Ausweise ab, dann bist du bei der PF im Computer, da hilft auch Passverlust herzlich wenig. Bei überzogenem Visum kannst du auch nicht mehr nach BR einreisen - abgesehen von der grünen Grenze.

                  Ich auch nicht. Wozu auch?
                  Das Problem ist dass hier viele keine Ahnung haben von den Absichten dieser Amnestie und von den Verschärfungen der Grenzkontrollen und den technischen Möglichkeiten der brasilianischen Behörden.
                  Hab es schon in einem andern Beitrag gesagt. Das ganze ist eine Antwort auf die unfreundliche Behandlung Brasilianer im Ausland, besonders in Spanien und auf die immer dichtere Abschirmung der anderen Länder gegen illegale Einwanderer.

                  Brasilien macht jetzt eine Generalamnestie, damit alle die schon (vor Februar legal oder illegal eingereist, das ist wurscht) sich illegal im Land befinden. eine Möglichkeit haben ihre Situation in Ordnung zu bringen. Dazu müssen sie in Inland und Ausland eine blütenweisse Weste haben, sich selbst erhalten können, Wohnung haben, Sprache beherrschen usw. Alle die diese Bedingungen die im folgenden link angeführt sind melden sich lieber garnicht und fahren gleich nach Hause. Der nächste Schritt ist Verhaftung und Abschiebung. Bei mir wurde voriges Monat 3 nach Suriname abgeschoben die schon 10 Jahre hier sind und einer kriegt sogar ne Rente aus der Schweiz.
                  Sie schieben ins nächstliegende Land der europäischen Union ab, weil das am billigsten kommt. Die Zeiten haben sich radikal geändert.
                  Das link enthält das "a lei seca" den reinen Gesetzestext und einen Kommentar und die erwartete Auslegung. Ist in portugiesisch und wers nicht lesen kann braucht gar kein visaum zu beantragen.

                  Amnestie für illegale Ausländer
                  Prost
                  AMAZONASTOUREN, REISEBÜRO, BETRIEBSBERATUNG
                  Skype''' robertwolfgangschuster

                  Kommentar

                  • #29

                    AW: Arbeit/Praktikum egal was

                    Zitat von robertwolfgangschuster Beitrag anzeigen
                    Der nächste Schritt ist Verhaftung und Abschiebung.
                    Kommt drauf an, wie LANG du illegal bist. Bei 10 Jahren verstehen die sicher keinen Spass mehr. Sind es nur ein paar Tage / Monate so wirst du zur PF mit Ticket gebeten.
                    Bei mir wurde voriges Monat 3 nach Suriname abgeschoben die schon 10 Jahre hier sind und einer kriegt sogar ne Rente aus der Schweiz.
                    Reichte das Geld fürs "Rentnervisum" nicht?
                    Sie schieben ins nächstliegende Land der europäischen Union ab, weil das am billigsten kommt.
                    Ich wusste gar nicht, dass Suriname zur EU gehört. Dachte ausser franz. Guyana gibts da nichts. Man lernt nicht aus.
                    Grüße
                    - zeta -

                    Kommentar

                    • #30

                      AW: Arbeit/Praktikum egal was

                      Zitat von zeta Beitrag anzeigen
                      kommt drauf an, wie lang du illegal bist. Bei 10 jahren verstehen die sicher keinen spass mehr. Sind es nur ein paar tage / monate so wirst du zur pf mit ticket gebeten.
                      reichte das geld fürs "rentnervisum" nicht?
                      ich wusste gar nicht, dass suriname zur eu gehört. Dachte ausser franz. Guyana gibts da nichts. Man lernt nicht aus.[/
                      quote]
                      Prost
                      AMAZONASTOUREN, REISEBÜRO, BETRIEBSBERATUNG
                      Skype''' robertwolfgangschuster

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.575  
                      Beiträge: 182.565  
                      Mitglieder: 12.380  
                      Aktive Mitglieder: 56
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, wima11.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      338 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 336.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X