Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anerkennung Krankenschwester in D

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anerkennung Krankenschwester in D

    #Ad

    Kommentar

      Angenommen, eine brasilianische "studierte Krankenschwester" geht nach Deutschland und will dort in ihrem Beruf arbeiten. Wird das "Studium" in D anerkannt? Ist ja in D eine Ausbildung, aber darf sie als Krankenschwester arbeiten, voraussgesetzt sie kann deutsch? Wie siehts mit dem Abi aus (man hat ja in Brasilien den segundo grau, wenn man studiert).

    • #2
      AW: Anerkennung Krankenschwester in D

      Ich weiß zwar nicht, ob die Ausbildung anerkannt wird, aber ich frage mich, warum die "studierte Krankenschwester" in Anführungszeichen setzt. Fast überall auf der Welt studiert man das, wie zum Beispiel auch Logopädie oder Beschäftigungstherapie.

      Ich kann mir allerdings vorstellen, dass die Hürden hierzu recht hoch sind. Warum versuchst du es nicht mal bei dem Kultus- oder Gesundheitsministerium?

      Chato
      Zuletzt geändert von chato; 11.05.2010, 18:13.

      Kommentar


      • #3
        AW: Anerkennung Krankenschwester in D

        Oi,

        denke mal das liegt daran, dass man hier in D. zwischen Berufsausbildung und Studium unterscheidet und "studiert" eben nur verwendet wird, wenn man tatsächlich eine Uni besucht.Bei uns sagt man doch nicht studierte Krankenschwester sondern gelernte oder examinierte Krankenschwester. Hingegen im Ausland wird ja das wort "study" für fast alless verwendet, ob der jenige einen 2 Wochen Kurs macht oder einen Beruf erlernt oder eben an einer Uni studiert. Es ist immer "study".Es wird eben kein Unterschied zwischen studieren und lernen (Ausbildung) gemacht.Wobei im weitesten Sinne die eigentliche Wortbedeutung fast identisch ist.
        In manchen Ländern heisst es bei Stellenausschreibungen "Engineer oder Technican" und gesucht wird ein Facharbeiter mit normaler Berufsausbildung.


        mfg Daniel:cool::cool::cool:
        Zuletzt geändert von amozinho1974; 12.05.2010, 11:25.
        "Wenn es die letzte Minute nicht gäbe, würde überhaupt nichts erledigt."

        Kommentar


        • #4
          AW: Anerkennung Krankenschwester in D

          Nun, ganz so einfach ist es auch wieder nicht, denn in Brasilien geht die Krankenschwester (oder der "Krankenbruder") 4 Jahre lang studieren und erhaelt dann, wenn alle Pruefungen bestanden wurden, die "graduação".

          Sie/er studiert dabei auf der gleichen Hochschule wie auch der Arzt, der allerdings andere Fachschwerpunkte hat und 6 Jahre studiert (2 Jahre "estagio", in Krankenhaeusern).

          Dass sich eine Hochschule "faculdade" nennt und die andere "universidade" hat meist historische Bedeutung.

          "Enfermeira/o" darf sich nur nennen, wer auch die vier Jahre Hochschule erfolgreich abgeschlossen hat. Weil auch hier in Brasilien - wie auch auf anderen Gebieten - eine nur andeutungsweise erkennbare Ueberwachung stattfindet, wird mit der Berufsbezeichnung auch viel Schindluder getrieben.

          Die Anerkennung ist D haengt u.a. davon ab, ob das Studium an einer der renommierten Hochschulen in Brasilien erfolgte oder an einer der vielen Hochschulen, deren Ausbildungsqualitaet im Ausland erst einmal hinterfragt werden muessen.

          Bevor wieder Zweifel/Fragen kommen: Mein Stiefsohn ist echter Enfermeiro und hat in Vila Velha (Vitória, ES) vier Jahre lang studiert. Kostenpunkt mit allem Zubehoer und Material etwa R$ 60.000.

          Kommentar


          • #5
            AW: Anerkennung Krankenschwester in D

            Hallo amozinho1974

            ich kenne sehr wohl die Situation in Brasilien. Wie Hebinho schon geschrieben hat, ist das ein Studium. Ebenso wie auch für Logopädie oder Beschäftigungstherapie.

            Darüber hinaus gibt es in Brasilien noch den o auxiliar de enfermagem, dieser hat nicht studiert.

            Zusätzlich gibt es noch den "o efermeiro", wie von Hebinho beschrieben - allerdings ist das Buch von Machado de Assis

            Abracos

            Chato

            Kommentar


            • #6
              AW: Anerkennung Krankenschwester in D

              Ja, so ist es, eine Krankenschwester studiert das in BRA 4 Jahre an der Uni. Aber das beantwortet nicht meine Frage. Hat das Chancen in D. anerkannt zu werden und koennte Sie in D. als Krankenschwester arbeiten. Da sie ja studiert hat, gibt es wenigstens die Anerkennung eines Abitur in D. ?

              Kommentar


              • #7
                Re: Anerkennung Krankenschwester in D

                Zitat von berndm Beitrag anzeigen
                ... Wie siehts mit dem Abi aus (man hat ja in Brasilien den segundo grau, wenn man studiert).
                Ja und !??!?!

                Das sind zwei ganz verschiedene Sachen! Den segundo grau, bzw. ENSINO MÉDIO wie es richtig heisst, kann man nun wirklich nicht mit dem Abitur gleichsetzen. :p

                Der ENSINO MÉDIO ist nicht viel mehr wert als ein Hauptschulabschluss, auch wenn in vielen Bundesländern er im Allgemeinen sogar mit der mittleren Reife gleichgesetzt wird. Was ausgesprochen grosszügig ist.

                :cool:

                Kommentar


                • #8
                  AW: Anerkennung Krankenschwester in D

                  Den "Enfermeiro" gibt es sehr wohl, wird auch so genannt, und bei meinem Stiefsohn bin ich mir schon sicher, dass es Maennlein ist

                  Ich hatte ja geschrieben, dass die Anerkennung des Krankenschwesterstudiums (wenn es wirklich das 4-Jahresstudium mit Graduação als Abschluss war) immer mit davon abhaengt, ob es an einer renommierten Hochschule in Brasilien passierte oder nicht. Das ist in D so ein wenig "Nasenfaktor" was den Ruf der jeweiligen Uni/Faculdade angeeht!!

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Re: Anerkennung Krankenschwester in D

                    Zitat von Copa Brasil 2014 Beitrag anzeigen
                    Ja und !??!?!

                    Der ENSINO MÉDIO ist nicht viel mehr wert als ein Hauptschulabschluss, auch wenn in vielen Bundesländern er im Allgemeinen sogar mit der mittleren Reife gleichgesetzt wird. Was ausgesprochen grosszügig ist.

                    :cool:
                    Also, demnach haette dann jeder studierte Brasilianer (der 4 Jahre oder laenger an der Uni war) NUR einen Hauptschulabschluss, wenn er nach D. kommt. Das ist mit Verlaub gesagt, respektlos. Ich hatte irgendwann einmal gehoert, dass die es in D. als Abi anerkennen, wenn man mindestens die Haelfte von einem Uni-Studium fertig hat.

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Anerkennung Krankenschwester in D

                      Zitat von berndm Beitrag anzeigen
                      Angenommen, eine brasilianische "studierte Krankenschwester" geht nach Deutschland und will dort in ihrem Beruf arbeiten. Wird das "Studium" in D anerkannt?
                      Hallo!

                      So wie es aussieht, ist eine Anerkennung bedingt möglich.
                      Wenn zusätzlich eine einschlägige Praxiserfahrung vorliegt, dürfte einer Anerkennung nichts im Wege stehen.

                      Informationen dazu:

                      Abschluss Bacharel em Enfermagem
                      Abschluss Bacharel em Enfermagem

                      Gruss
                      Thomas

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.686  
                      Beiträge: 183.482  
                      Mitglieder: 12.480  
                      Aktive Mitglieder: 31
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Sprachstudio Kronshagen.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      241 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 239.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X