Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Generalkonsulat Porto Alegre sucht Mitarbeiter/in

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Generalkonsulat Porto Alegre sucht Mitarbeiter/in

    #Ad

    Kommentar

      Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Porto Alegre sucht zum 01. Oktober 2018 (Arbeitsbeginn) eine/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter (Bewerbungsfrist ist 20. Juni 2018) für eine unbefristete Ganztagsstelle für den Empfang von Antragstellern und Besuchern.

      HINWEIS:
      Im Vorfeld der Anstellung sieht das Generalkonsulat eine zweimonatige, halbtägige Einführung und Einübung unter Anleitung der bisherigen Stelleninhaberin vor. (01.08.-30.09.2018).
      Diese Einführung dient beiden Seiten zur Eignungsprüfung. Bei Feststellung der Eignung erfolgt ab dem 01.10.2018 eine ganztägige Übernahme der Tätigkeiten.

      Die Tätigkeit umfasst vornehmlich folgende Aufgaben:
      - Wahrnehmung der Petita der Kunden des Generalkonsulats am Schalter
      - Entgegennahme von Anträgen aller Art (Paß, Visa, Staatsangehörigkeit, etc.)
      - Prüfung der Plausibilität der Anträge (rechtliche Grundlage)
      - Prüfung der Vollständigkeit der miteinzureichenden Unterlagen und
      Urkunden
      - Gebührenannahme
      - Außerhalb der Besuchszeiten:
      - Wahrnehmung des Telefondienstes/ Auskunftserteilung
      - Auskunftserteilung per Mail auf elektronische Anfragen.
      - Versand von beschiedenen Anträgen

      Bewerber/innen sollten folgende Qualifikationen und Erfahrungen vorweisen:
      - Muttersprachliche Kenntnisse entweder in Deutsch oder in Portugiesisch;
      sehr gute Kenntnisse der jeweils anderen Sprache in Wort und Schrift
      - Abgeschlossene Ausbildung
      - Berufserfahrung, bevorzugt im interkommunikativen Bereich (Kundenberatung,
      Besucherbetreuung)
      - Sicherer Umgang mit moderner Bürotechnologie und IT-Programmen
      (Windows 7, Word, Excel, E-Mail)
      - Interesse an ständiger Fortbildung im Rechtsbereich als auch im IT-Bereich
      - Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeitsverhalten
      - Gutes Organisationsvermögen, Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
      - Kontaktfreudigkeit
      - Freundliches aber auch bestimmtes Auftreten
      - Fähigkeit zur Arbeit im Team
      - Berufserfahrung bei anderen deutschen Institutionen wünschenswert, jedoch
      keine Bedingung.

      Die vertraglichen Bedingungen richten sich nach dem Musterarbeitsvertrag für die
      nichtentsandten Arbeitnehmer/innen der Botschaft Brasilia. Das Generalkonsulat bietet
      ein angemessenes und ortsübliches Gehalt. Bewerber/innen ohne brasilianische
      Staatsangehörigkeit müssen im Besitz einer gültigen Arbeits-/Aufenthaltserlaubnis
      sein.

      Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, wie Motivationsschreiben
      und tabellarischer Lebenslauf auf Deutsch mit Foto, Zeugnisse und Empfehlungsschreiben
      bis spätestens 20. Juni 2018
      schriftlich oder per Mail an

      Consulado Geral da República Federal da Alemanha
      - Setor Administração-
      Rua Prof. Annes Dias 112, 11° Andar
      90020-090 Porto Alegre / RS
      Mailadresse: vw-1@porta.auswaertiges-amt.de


      Bewerber/innen, die in die engere Wahl kommen, werden Gelegenheit erhalten, sich
      zwischen dem 25. Juni und 06. Juli 2018 persönlich vorzustellen.

    Brasilien Forum Statistiken

    Einklappen


    Hallo Gast,
    Du hast Fragen?
    Wir haben die Antworten!
    >> Registrieren <<
    und mitmachen.

    Themen: 24.353  
    Beiträge: 179.200  
    Mitglieder: 12.209  
    Aktive Mitglieder: 58
    Willkommen an unser neuestes Mitglied, Lilly.

    P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

    Online-Benutzer

    Einklappen

    429 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 428.

    Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

    Lädt...
    X