Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Betreiben einer Pousada

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Betreiben einer Pousada

    #Ad

    Kommentar

      Hallo, wenn man in Brasilien eine Pousada kauft, darf man die ohne Arbeitsgenehmigung betreiben? Wenn man dazu eine Surfschule oder Wasserskischule oder Bootsverleih oder so etwas in der Richtung anbietet, braucht man dafür eine behördliche Genehmigung - wer kontrolliert so etwas in Brasilien ? Bitte um seriöse Info !

    • #2
      Hallo Patrick,

      ohne Arbeitsgenehmigung darfst du nichts selbst betreiben, du darfst aber sehr wohl Investieren und kannst auch als Ausländer zu 100% alleiniger Eigentümer einer Firma sein, brauchst aber einen Geschäftsführer der bis zu deiner Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung das Geschäft offiziell führt.

      Bis dann
      Alexander

      Kommentar


      • #3
        Das gilt aber nicht für eine LTDA!

        Kommentar


        • #4
          Zitat von vilaparadiso
          Das gilt aber nicht für eine LTDA!
          Ist klar, da eine LTDA aus mindestens zwei Gesellschafter besteht, beide können jedoch Ausländer sein.

          Bis dann
          Alexander

          Kommentar


          • #5
            ... doch

            Doch, ... auch bei einer Ltda. muss der Geschäftsführer in Brasilien wohnhaft sein.
            Es gibt dafür aber eine 2te Möglichkeit, irgendwie einen "Gerente Delegado" einzusetzen,.... wird aber kompliziert.

            Kommentar


            • #6
              Habe ich von meinem Anwalt und der Prefetura etwas anders gehöhrt.
              Ohne Aufenthaltsgenehmigung und diese dauuuuuuuuert, geht gar nichts.
              Bei einer LTDA muss ein Brasi mit drinnen sein, ob er nun 1. oder 2. Geselschafter ist spielt dabei keine Rolle.

              Ich wollte vor etwa 4 Monaten eine LTDA in gleicher Sache gründen und das ist mein Wissensstand.


              www.brasilienreisen.de.vu

              viele Grüße
              Walter

              Kommentar


              • #7
                Oi Patrick,

                da du ja was grösseres vorhast, muss auch ne Firma her auf die alles aufsetzt.

                Viele Pousadas laufen unter "Microempresa". Über diese Betriebsform kann ich dir allerdings nichts sagen.
                Ich weiss noch nicht mal, ob man dies Form noch gründen kann.

                Ich habe vor gut 2 Jahren eine Ltda gründet, ähnlich der uns bekannten GmbH.
                Ich habe mich um die Gründung persönlich gekümmert. Sogar den Gesellschaftervertrag habe ich mit Hilfe eines Bekannten aufgesetzt.
                Als erstes kommt, der von mir schon erwähnte Vertrag(Contrato Social).
                Ohne den geht überhaupt nichts.
                In diesem wird u.a. der geschäftführende Teilhaber der Gesellschafter festgelegt.
                Verantwortlich für die Genehmigung dieser Verträge in Pernambuco ist die JUCEPE. In Bahia heisst sie vielleicht JUCEBA.
                Weiss ich aber nicht genau.
                Im Dezember 2002 wurde mir auf dieser JUCEPE klar gezeigt, dass Ausländer ohne permanente Aufenthaltsgenehmigung, nicht Teilhaber
                eines solchen Vertrages sein können.

                Anfang 2003, mit Einführung des neuen Zivilrechts, soll sich das soweit geändert haben, das ein Ausländer ohne Perma Teilhaber,
                sein kann, aber nicht Geschäftsführer.(Genaues weiss ich darüber nicht).

                Die Stadt(Prefeitura)ist nur für die Konzession zuständig (Alvará de Localização). Aber dazu brauchst du erstmal den Vertrag.

                Jarbas aus Brasília Teimosa
                sigpic

                Kommentar


                • #8
                  Ola
                  Mach dir wegen einer kleinen Pousada am Anfang nicht zuviel Kopfzerbrechen! Ich würde mal auf der Prefeitura vorsprechen und mal fragen !
                  Kleine Pousadas , also bis 10 Zimmer , gilt als pousada familiar!
                  Sport: mach doch einen registrierten Sportclub, das ist leichter als eine LTD!!

                  tchao

                  winni
                  http://wipiweb.com/forum/viewforum.p...5325e1906f386d

                  Kommentar


                  • #9
                    Zitat von vilaparadiso
                    Habe ich von meinem Anwalt und der Prefetura etwas anders gehöhrt.
                    Ohne Aufenthaltsgenehmigung und diese dauuuuuuuuert, geht gar nichts.
                    Bei einer LTDA muss ein Brasi mit drinnen sein, ob er nun 1. oder 2. Geselschafter ist spielt dabei keine Rolle.

                    Ich wollte vor etwa 4 Monaten eine LTDA in gleicher Sache gründen und das ist mein Wissensstand.


                    www.brasilienreisen.de.vu

                    viele Grüße
                    Walter
                    Hallo Walter,

                    na dann hat man dich schön verarscht... oder belogen.
                    Auch ohne Aufenthaltsgenehmigung kann jeder Ausländer ne Firma gründen oder sich an einer Beteiligen, hat überhaupt nichts mit der Aufenthaltsgenehmigung zu tun.

                    Bei einer LTDA, muss kein Brasilianer dabei sein, stimmt nicht !!!

                    Woher du auch immer diese Informationen her hast, man hat dich belogen !
                    Das einzige was ein Ausländer ohne Aufenthaltsgenehmigung braucht, ist die Bestellung eines Geschäftsführers, dieser muss nicht am Unternehmen beteiligt sein und kann sehr wohl auch Ausländer sein, welcher jedoch in Brasilien wohnhaft und selbst die Aufenthaltsgenehmigung haben muss !!!


                    Bis dann
                    Alexander

                    Kommentar


                    • #10
                      Hallo Alexander, ich denke mal das hat weniger etwas mit verarschen, sondern vielmehr mit der allgemeinen Volksverblödung zu tun.

                      Wenn einer einen Schraubenziehr halten kann, so ist er Mechaniker und wenn er dazu zu blöde ist arbeitet er im öffentlichen Dienst.

                      Bis zum heutigen Tage ist mir hier noch kein halbwegs guter Profi mit einem annähernd fundierten Fachwissen begegnet!

                      Ich müsste mir mal spasseshalber ausrechnen, wieviele Berufe ich hier ausüben könnte.

                      Dazu fehlt mir aber die Zeit, da ich diese Berufe mitlerweilen ausüben muss, nur um mein Haus im Schuss zu halten.

                      viele Grüße
                      Walter

                      www.brasilienreisen.de.vu

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.775  
                      Beiträge: 184.010  
                      Mitglieder: 12.551  
                      Aktive Mitglieder: 37
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, manuel_bra.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      116 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 115.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X