Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Finanzierungsmöglichkeiten Studium Sao Paulo

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Finanzierungsmöglichkeiten Studium Sao Paulo

    #Ad

    Kommentar

      Hallo, ich habe die möglichkeit in Juli/August einen 2 järigen 3d animations Studium zu machen in Sao Paulo. Ich möchte gerne wissen welche Finanzierungsmöglichkeiten es gibt für das Studium in Sao Paulo. Kann ich eigentlich BAFÖG bekommen obwohl ich in Holland einen 4 järigen Fachhochschulstudium abgeschlossen habe? War/bin nicht an einer Deutschen Schule/Uni, habe aber jetzt die Deutsche Staatsangehörigkeit.

      Wenn ich kein BAFÖG bekomme, wovon ich ausgehe, welche möglichkeiten gibt es da noch für die Finanzierung??

      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

      Gruß

      Colin

    • #2
      Re: Finanzierungsmöglichkeiten Studium Sao Paulo

      Zitat von Aurora025
      H
      Wenn ich kein BAFÖG bekomme, wovon ich ausgehe, welche möglichkeiten gibt es da noch für die Finanzierung??

      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

      Gruß

      Colin
      Hm. schon mal ans Arbeiten gedacht?

      Kommentar


      • #3
        Re: Finanzierungsmöglichkeiten Studium Sao Paulo

        Zitat von Yenz
        Hm. schon mal ans arbeiten gedacht?
        ...schon mal ans Helfen gedacht.
        Nichts für Ungut, Yens, aber solche Antworten sind was für den "Stammtisch".

        Jarbas aus Brasília Teimosa
        sigpic

        Kommentar


        • #4
          Re: Finanzierungsmöglichkeiten Studium Sao Paulo

          Zitat von Jarbas
          Zitat von Yenz
          Hm. schon mal ans arbeiten gedacht?
          ...schon mal ans Helfen gedacht.
          Nichts für Ungut, Yens, aber solche Antworten sind was für den "Stammtisch".
          Na ja, wenn jemand gerade erst die deutsche Staatsbuergerschaft erhalten hat und dann gleich Geld fuer einen Auslandsurlaub, ahe fuer ein Auslandsstudium will sollte man so eine Mitnahmementalitaet nicht noch belohnen.

          Gruss Yens

          Kommentar


          • #5
            @ aurora - wirst wohl wirklich nicht um's arbeiten rumkommen. Ist in Brasilien ziemlich ûblich, dass abends studiert wird, und die Studenten tagsüber einem Volltagsjob nachgehen.
            Viele Firmen sind auch darauf eingestellt. Oft auch Mama & Papa.

            @ Jarbas - stimmt aber so...

            @ Yenz - höfflicher verpacken könntest Du es trotzdem...
            In Diplomatie würde ich Dir 0 Punkte geben

            Kommentar


            • #6
              Zitat von miki
              @ Yenz - höfflicher verpacken könntest Du es trotzdem...
              In Diplomatie würde ich Dir 0 Punkte geben
              Na und. Wenn ich da mehr als 0 Punkte haette waere ich ja auch Diplomat geworden und nicht Wissenschaftler. :lol:

              Gruss Yens

              Kommentar


              • #7
                ich wuerde da aber stark empfehlen einfach zuerst mal 6 monate in holland oder deutschland zeitarbeit/fabrikarbeit zu machen und das geld zu sparen. denn in brasilien zum studium noch arbeiten ist nicht so das wahre. lohnt sich effektiv nicht. verdienst warscheinlich damit grademal deinen lebensunterhalt und bist dann pro tag 12 stunden gut eingebunden, nein danke

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.735  
                Beiträge: 183.814  
                Mitglieder: 12.522  
                Aktive Mitglieder: 38
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, Lucas Ferreira.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                278 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 276.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                nach Oben
                Lädt...
                X