Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berater/in für lokale und regionale Entwicklung in Ceara

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Berater/in für lokale und regionale Entwicklung in Ceara

    #Ad

    Kommentar

      Hallo!
      Wieder mal eine Stellenanzeige für Brasilien. Viel Glück für die Bewerber.

      Land & Standort
      Country & Location
      Brasilien / Fortaleza

      Das Vorhaben
      The Project
      Ziel des Vorhabens „Nachhaltige Lokale Entwicklung in Ceara“ ist die Befähigung der Landesregierung von Ceara, insbesondere des Ministeriums für Lokale und Regionale Entwicklung, zur Umsetzung einer integralen Politik der Lokal- und Regionalentwicklung.

      Ihre Aufgaben
      Your Tasks
      Sie beraten das neu gegründete Ministerium für Lokale und Regionale Entwicklung (SDLR) bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben insbesondere der Strategieentwicklung, bei institutionellen Reformprozessen sowie interministerieller Kooperation.

      Weiterer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die sektorübergreifende Politikberatung und die Etablierung und Beratung von Kooperationsmechanismen auf lokaler/regionaler Ebene. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Analyse von Entwicklungspotenzialen zur Armutsminderung und der Entwicklung entsprechender Strategien.

      Zu Ihren Tätigkeiten zählen weiter die Kooperation mit anderen Geberprogrammen sowie die Fortbildung unterschiedlicher Gruppen auch in anderen Institutionen z.B. in partizipativer Planung und Netzwerkmanagement.

      Da das Projekt Teil eines TZ-Programmes sein wird, werden Sie auch Beratungsaufgaben auf anderer Ebene (z.B. Bundesinstitutionen) und an anderen Projektstandorten wahrnehmen.

      Ihre Qualifikationen
      Your Qualifications
      Sie sind Wirtschafts-, Sozial-, oder Politikwissenschaftler/in mit dem Schwerpunkt Regionalplanung, Verwaltungswissenschaft oder Dezentralisierung. Für diese Position ist mehrjährige Berufserfahrung in Lateinamerika, vorzugsweise in Brasilien absolut erforderlich. Sie verfügen über Erfahrungen in der Regierungsberatung im Bereich der lokalen/regionalen Entwicklung und der zielgruppenorientierten Armutsbekämpfung.

      Weiter haben Sie gute und umfangreiche Kenntnisse partizipativer Planungsmethoden sowie des Kooperations- und Veränderungsmanagements. Systemisches Denken, sehr gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit politischen und wirtschaftlichen Interessengruppen setzten wir voraus. Darüber hinaus sollten Sie gerne im Team arbeiten und möglichst über gute Portugiesischkenntnisse, mindestens aber sehr gute Kenntnisse in Spanisch, verfügen. Gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

      Einsatzzeitraum
      Duration
      Ab sofort bis Dezember 2006.
      Hinweise / Notes
      Mit Ihren Aufgaben ist eine häufige Reisetätigkeit verbunden.

      Kontakt / Contact
      Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte – gerne per Mail – an:
      GTZ (GmbH) Detlef Erschens
      Postfach 5180
      D 65726 Eschborn Tel: +49 (0)6196/79-3249
      Fax: +49 (0)6196/79-7302
      Mail: detlef.erschens@gtz.de

    Brasilien Forum Statistiken

    Einklappen


    Hallo Gast,
    Du hast Fragen?
    Wir haben die Antworten!
    >> Registrieren <<
    und mitmachen.

    Themen: 24.355  
    Beiträge: 179.233  
    Mitglieder: 12.214  
    Aktive Mitglieder: 57
    Willkommen an unser neuestes Mitglied, Steinel.

    P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

    Online-Benutzer

    Einklappen

    445 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 440.

    Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

    Lädt...
    X