Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

41 Millionen Identitäten gelöscht (CPF´s!!!)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 41 Millionen Identitäten gelöscht (CPF´s!!!)

    Am vergangenen Montag gab die Receita Federal (Finanzamt) von Brasilien bekannt, seit 1999 41 Millionen von 135 Millionen existierenden CPFs gelöscht zu haben.
    Die CPF Nummer (Cadastro de Pessoa Fisíca) ist eine persönliche Identitätsnummer, die wie eine Art Steuernummer zählt. Diese Nummer können auch Ausländer bekommen, der Antrag dazu ist allerdings recht kompliziert und erfordert viel Geduld. Ohne CPF kann man in Brasilien weder ein Bankenkonto eröffnen, noch einen Reisepass erhalten.
    Es wird vermutet, dass diese 41 Millionen Identitäten illegal genutzt wurden und der brasilianische Staat so um die Steuern betrogen worden ist. Die Streichung war daher ein großer Schritt gegen die Korruption im Lande.
    Gruss brasilmen Thomas
    www.brasilmen.de

  • #2
    Re: 41 Millionen Identitäten gelöscht (CPF´s!!!)

    Zitat von brasilmen
    ... Diese Nummer können auch Ausländer bekommen, der Antrag dazu ist allerdings recht kompliziert und erfordert viel Geduld. Ohne CPF kann man in Brasilien weder ein Bankenkonto eröffnen, noch einen Reisepass erhalten. ...
    Nicht ganz. Die CPF gibt es innerhalb von 2 Tagen (auch für Ausländer) - bis ich die Karte im Briefkasten hatte, dauerte es dann jedoch nochmals zwei Wochen.

    Inge

    Kommentar


    • #3
      Wer eine CPF hat, muss eine Einkommen-Steuererklärung abgeben,
      auch wenn er garnichts oder wenig verdient hat, oder im Ausland lebt.
      Wer diese zu spät abgibt, oder nicht abgibt, muss Strafe bezahlen.
      Im Wiederholungsfall ist die CPF futsch.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von UPB
        Wer eine CPF hat, muss eine Einkommen-Steuererklärung abgeben,
        auch wenn er garnichts oder wenig verdient hat, oder im Ausland lebt.
        Wer diese zu spät abgibt, oder nicht abgibt, muss Strafe bezahlen.
        Im Wiederholungsfall ist die CPF futsch.
        Das ist aber kein Problem, denn wer weniger als R$ 12.969,- im Jahr verdient braucht nur eine Erklärung per Internet abgeben, in 5 min. ist das erledigt. Wer mehr als R$ 12.969,- verdient muss erst Einkommensteuer zahlen und die entsprechende Erklärung (DECLARAÇÃO DE IMPOSTO DE RENDA)ebenfalls per Internet abgeben.

        Ausserdem ist die CPF NICHT futsch, nach 2 aufeianderfolgenden Jahren ohne Erklärung wird die CPF storniert, d.h. sie kann jederzeit wieder aktiviert werden nachdem man den Status bei der RECEITA FEDERAL reguliert hat und eine entsprechende Strafe gezahlt hat.
        Denn die CPF wird nur EINMAL vergeben und bleibt das ganze Leben bestehen. Nur unter ganz besonderen Umständen und mit Gerichtlicher Genehmigung kann man eine neue, sprich andere CPF Nummer erhalten.

        Kommentar


        • #5
          Oi Seu Creysson

          kann ich auf der Homepage auch einfach nur checken ob die CPF noch aktiv ist ?
          Gruss brasilmen Thomas
          Gruss brasilmen Thomas
          www.brasilmen.de

          Kommentar


          • #6
            Re: Oi Seu Creysson

            Zitat von brasilmen
            kann ich auf der Homepage auch einfach nur checken ob die CPF noch aktiv ist ?
            Gruss brasilmen Thomas
            JA :!:


            Unter: http://www.receita.fazenda.gov.br/Ap...ltaPublica.asp

            einfach CPF Nr. eingeben und Abfrage starten. Wenn SITUAÇÃO : REGULAR erscheint is alles o.k. und die CPF is aktiv :!:
            Angehängte Dateien

            Kommentar

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            Anmelden und mitmachen.
            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Themen: 24.092  
            Beiträge: 176.715  
            Mitglieder: 11.898  
            Aktive Mitglieder: 56
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, triffic.

            Online-Benutzer

            Einklappen

            236 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 233.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            Lädt...
            X