Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fortaleza Auswandern oder gibt es bessere Orte

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fortaleza Auswandern oder gibt es bessere Orte

    #Ad

    Kommentar

      Hallo an alle Brasilien Fans,

      ich lebe zur Zeit in Uruguay und würde gerne nach Fortaleza gehen um dort zu leben, wer kann mir eventuell Tipps geben wo ich am besten ein schönes Haus zum Mieten finde, gibs dort irgendwelche Webseiten oder kennt jemand einen Makler dort vor Ort.

      Ganz auf Fortaleza hab ich mich nicht festgelegt es könnte auch in der Nähe von Recife sein, hauptsache ist es soll warm sein ;-)

      Ich bedanke mich schon mal für einige Kommentare

      LG Thorsten

    • #2
      Zitat von thorsten0107 Beitrag anzeigen
      Hallo an alle Brasilien Fans,

      ich lebe zur Zeit in Uruguay und würde gerne nach Fortaleza gehen um dort zu leben, wer kann mir eventuell Tipps geben wo ich am besten ein schönes Haus zum Mieten finde, gibs dort irgendwelche Webseiten oder kennt jemand einen Makler dort vor Ort.

      Ganz auf Fortaleza hab ich mich nicht festgelegt es könnte auch in der Nähe von Recife sein, hauptsache ist es soll warm sein ;-)

      Ich bedanke mich schon mal für einige Kommentare

      LG Thorsten
      Hallo Thorsten,
      leider hast du wenig Infos reingestellt.
      Ich gehe davon aus, dass du Fortaleza kennst?

      Wenn du ein Haus mieten willst kann es sich nicht um eine bevorzugte
      Wohngegend handeln oder wir sprechen von viel Geld?
      Wo willst du wohnen? Aldeota, Meireles, Pirambu, Serviluz???

      Wie auch immer, hier eine Seite einer Grossen Immo-Firma.
      *SJ Administração de Imóveis - "Tudo pra você alugar bem."
      Denke bitte daran, dass (fast?) alle einen Einkommensachweis und
      Bürgen wollen.
      Wenn du das nicht hast, kannst du immer noch für den doppelten Preis
      etwas von Ausländern mieten.
      Stell mehr Infos rein, dann werden die Antworten auch besser.
      Viel Glück
      Gamão

      Kommentar


      • #3
        Also...

        ich kenne Fortaleza leider nicht, lebe zur Zeit in Uruguay und möchte gerne dorthin wo es etwas wärmer ist. Ich möchte aber gerne etwas in Stadtnähe leben, hatte mi vorgestellt in einem schönen Haus mit vielleicht noch einem oder 2 Gästezimmern in dem wir leben und arbeiten können, ein schöner Strand sollte in der Nähe sein, cafes bars etc. auch.

        Was muss man denn für die Miete bezahlen für etwas wirklich schönes ???

        Es kann ja auch was anderes sein als Fortaleza, nur schön warm sollte es sein ;-)

        Kommentar


        • #4
          Wie liegen denn die Preise für eine bevorzugte Wohngegend ???

          Kommentar


          • #5
            Such dir einen anderen Ort :rolleyes:.
            Fortaleza hat ein massives Gewaltproblem, ausserdem ist die Stadt hässlich und alle paar Jahre gibt es eine Dengue-Fieber-Epedemie.
            Wenn der einzige Grund des Umzugs hohe Temperatur und ein netter Strand ist, finden sich an tausenden Kilometern brasiianischer Küste sicherlich angenehmere Flecken.
            Wie wäre es mit Rio de Janeiro, trotz allen Elends traumhaft schön, bei 22,5 Grad Durchschnittstemperatur und nur leichten Abweichungen herscht eigentlich immer T-Shirtwetter. Die Sicherheitslage habe ich auch als deutlich besser empfunden (mag auch daran liegen, dass in meiner zweiten Nacht in Fortaleza gleich jemand vor meiner Poussada erschossen wurde

            Kommentar


            • #6
              Hallo, so schlimm ??? welche Orte gibts denn noch im Nordosten in denen man noch "ordentlich" leben und die Sonne geniessen kann, in der Nähe von Recife vielleicht ??

              Rio ist doch im Winter auch wieder zu kalt :roll:

              Kommentar


              • #7
                Laut wikipedia hat Rio im Winter eine Durchschnittstemperatur von 20,2 Grad, was deutlich mehr wäre als die ebenfalls von Wikipedia angegebenen Werte für Deutschland im Juli oder August.

                Kommentar


                • #8
                  Zitat von thorsten0107 Beitrag anzeigen
                  Rio ist doch im Winter auch wieder zu kalt
                  also mir ist es im winter in rio zwar nicht ZU kalt. ich kann dir aber bestaetigen, dass es im winter durchaus kalt werden kann.

                  hab in diesem winter (August/september) einige male regelrecht gefroren, wenn ich nachts noch die atlantica entlang gelaufen bin und nur ein t-shirt anhatte.

                  wenn frebemo in seinem beitrag oben auf eine durchschnitstemperatur von 20 grad hinweist, dann mag das stimmen.

                  denn an den tagen, an denen ich nachts gefroren hatte, war es um die mittagszeit schon auch mal 30 grad.

                  also: wenn du IMMER warm haben willst, ist rio nichts fuer dich.

                  aaaaaber: rio ist eine wunderschoene stadt, da kommt fortaleza nicht im entferntesten ran.
                  gruesse

                  max

                  Kommentar


                  • #9
                    Zitat von thorsten0107 Beitrag anzeigen
                    Also...

                    ich kenne Fortaleza leider nicht, lebe zur Zeit in Uruguay und möchte gerne dorthin wo es etwas wärmer ist. Ich möchte aber gerne etwas in Stadtnähe leben, hatte mi vorgestellt in einem schönen Haus mit vielleicht noch einem oder 2 Gästezimmern in dem wir leben und arbeiten können, ein schöner Strand sollte in der Nähe sein, cafes bars etc. auch.

                    Es kann ja auch was anderes sein als Fortaleza, nur schön warm sollte es sein ;-)
                    Ich würde dir auch eher eine andere Stadt raten, z.B. eine "Newcomer im touristischen Bereich" d.h. auch mit guter (Luft)Verkehrsanbindung. Ich denke da so an:
                    Natal - João Pessoa - Gaibu und die Badeorte südlich in Pernanbuco - Maceio - Ilheus - Porto Seguro.
                    Auf keinen Falls aber Recife, da gleich schlechter Rur wie Fortaleza!

                    k.r.
                    :cool:

                    Kommentar


                    • #10
                      Es muss ja auch nicht innenstadt sein, ist es denn auch gefährlich in 20 oder 30 km nähe zu einer stadt zu wohnen ??? ein wenig los sein sollte da schon sonst wirds ja schnell langweilig. ich guck mir die anderen orte mal an...

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.778  
                      Beiträge: 184.045  
                      Mitglieder: 12.556  
                      Aktive Mitglieder: 38
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Santa_Catarina.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      202 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 198.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X