Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

warum nicht nach Porto Seguro?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • warum nicht nach Porto Seguro?

    #Ad

    Kommentar

      also Leute,
      warum nicht nach Porto Seguro im schoenen Bahia auswandern?
      allerdings rate ich erst mal Kennenlernurlaub zu machen um erst mal "hinter die Kulissen" schauen zu koennen.
      die Lebenskultur eines Brasilianers im allgemeinen ist fuer Europaeer doch sehr gewohnungsbeduerftig fuers erste.

      Lehrgeld wird jeder bezahlen bevor er (sie) sich entscheidet wo er bleibt und was er macht hier aber das muss nicht so schlimm werden wenn man eine art "Einfuehrung" bzw Begleitung erfaehrt.Bin gerne bereit da zu helfen allerdings,umsonst ist der Tod und der kostet das Leben.
      Nein keine Abzocke aber wer wirklich weg will aus der sog. 1. Welt sollte einiges wissen und auch erleben bevor man sich in die "Nesseln" setzt.-evtl.

      jedenfalls ist das ein Schritt der entgueltig sein sollte mit gutem finanziellem Hintergrund oder mindestens einem Beruf der gebraucht wird hier wie KFZ-Mech-Maurer-Elektriker-Kaeltemechaniker (oder wie das heisst)-ect und der Kohle um anzufangen,incl. der um eine Unterkunft zu kaufen oder erst mal zu mieten.

      Natuerlich mit deutschem knoff hoff:cool:,klar und der zuverlaessigkeit,was hier komplett fehlt.
      erst mal klein anfangen aber bei guter arbeit und zuverlaessigkeit kommt der erfolg sicher .
      Klar is das nicht Nordmerika aber um dann gut zu leben,wenn auch nicht reich zu werden,sollte das funktionieren mit guter Arbeit.

      Nicht vergessen,hier ist es zumeist heiss und schwuel,wenngleich auch Wind geht vom Meer her aber da faellt das arbeiten doch ein wenig schwerer als in D oder Europa im allgemeinen.
      Gut, der Sprung ins Meer ist taeglich moeglich und wer hier lebt wird das ausnuetzen wollen,ausser mir,mir reicht es zu wissen dass ich den Teich vor der Huette habe.

      Also wer sich fragt wohin,- Port Seguro und Umgebung ist die Wahl.
      Ausserdem ist hier die Wiege Brasiliens,1500 fiel hier Pedro Álvares Cabral ein mit seinen Horden,von da an gab es Brasilien (oder so...):mrgreen:

      fuer Heiratswillige gibt es auch ne Loesung.aber wie gesagt..... ich begleite gern.....die Maedels hier haben grosse Familien......!!

      Gruss an alle Interessierten
      Zuletzt geändert von Christian.Thiessen; 16.11.2008, 19:12.
      verliere nie dein ziel aus den augen aber hab immer ein kaltes Brahma im geladeira....hoho

    • #2
      AW: warum nicht nach Porto Seguro?

      Zitat von portoseguro
      jedenfalls ist das ein Schritt der entgueltig sein sollte mit gutem finanziellem Hintergrund oder mindestens einem Beruf der gebraucht wird hier wie KFZ-Mech-Maurer-Elektriker-Kaeltemechaniker (oder wie das heisst)-ect
      Genau das ist doch das Problem! Sonst würde ich morgen in den Flieger steigen (2. Punkt ist natürlich die Permanencia).

      Kennst Du den Spanier mit der Tanzbude aus Ibiza?

      Kommentar


      • #3
        AW: warum nicht nach Porto Seguro?

        nein den mit der tanzbude kenn ich nicht,wo is der? nicht etwa der grosse schwarze der animateur im axé moir ist?
        ich kenne nur einen schwarzen der eine harley faehrt und im sommer immer nach spanien gfeht um dort zu animieren,der hat das echt drauf


        na ja ,permanencia kriegst ja auch temporal aber besser ist halt mit einer heirat verbunden im idealfall.kind muss nicht unbedingt aber hilkft natuerlich auch,ich hab keines gebraucht.
        hatte antrag gestellt in D und nach gut drei monaten kam ne unbegrenzte(permanente) aufenthaltsgenehmigung
        verliere nie dein ziel aus den augen aber hab immer ein kaltes Brahma im geladeira....hoho

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        >> Registrieren <<
        und mitmachen.

        Themen: 24.789  
        Beiträge: 184.168  
        Mitglieder: 12.569  
        Aktive Mitglieder: 43
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, waltraud.

        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Online-Benutzer

        Einklappen

        212 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 212.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        Lädt...
        X