Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

erledigt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    erledigt

    #Ad

    Kommentar

      erledigt
    • #2

      Hallo schlaukob !

      Du brauchst keine Visa wenn du als Deutscher nach Brasilien einreist. Du füllst lediglich ein Formular im Flieger aus.

      Sofern du illegal nicht erwischt wird, wird dir nichts passieren. Wenn man dich jedoch erwischt, wirst du als illegaler Verhaftet und in dein Heimatland abgeschoben, wie lange dieser Prozess dauert, weiss ich leider nicht.
      Wenn du mit dem Rückflugticket kurz vor deinem Abflug (1-2 Tage zuvor) bei der Policia Federal auftauchst, denen das Ticket zeigst, werden sie dir ne Strafe berechnen, welche du entweder sofort oder spätestens nach der neuen Einreise bezahlen musst.
      Es kann also in diesem Fall nichts passieren.

      Ob du an der Grenze zu Argentinien oder im Land illegal erwischt wirst, spielt eigentlich keine Rolle, in beiden Fällen wirst du verhaftet und abgeschoben. Ausserdem besteht die Gefahr das du Einreiseverbot bekommen könntest.


      Bis dann
      Alexander

      Kommentar

      • #3

        Zitat von Alexander

        Wenn man dich jedoch erwischt, wirst du als illegaler Verhaftet und in dein Heimatland abgeschoben, wie lange dieser Prozess dauert, weiss ich leider nicht.


        Ob du an der Grenze zu Argentinien oder im Land illegal erwischt wirst, spielt eigentlich keine Rolle, in beiden Fällen wirst du verhaftet und abgeschoben.


        Bis dann
        Alexander

        Schwachsinn!!!

        Illegal erwischt bekommst Du einen Vermerk dass Du innerhalb von 7 Tagen das Land zu verlassen hast und bekommst eine Strafe... Wenn man Dich nach diesen 7 Tagen erwischt, dann wirds boese...

        Mani

        Kommentar

        • #4

          Wieviel ist den die Strafe ca. ? in Thailand lag sie in etwa bei 6 Euro pro Tag - mit einem höchstsatz von ca. 600 Euro umgerechnet.

          Also jeden Tag zu lange 200 Bhat und auch wenn man 20 Jahre illegal im Land bleibt zahlt man am Ende trotzdem nicht mehr als diese 600 Euro ca. bei der Ausreise- ohne Gefängnisstrafen oder dergleichen...

          Einmal war ich krank und konnte nicht ausreisen erst ein paar Tage zu spät und so musste ich an der Grenze zahlen und bekam nen Stempel auf das abgelaufene Visa , ein paar Tage später reiste ich wieder ganz normal ein sowie noch etliche andere male und nie ein Problem...

          Ich glaube die Brasilianer nehmen es da genauer- oder ?

          gruss

          Kommentar

          • #5

            In Brasilien liegt das Hoechstmass so bei die 700 bis 800 Reais.... An den genauen Betrag, den ein Bekannter bezahlot hatte, kann ich mich leider nicht mehr erinnern....

            Liebe Gruesse....

            Mani

            Kommentar

            • #6

              Danke für die Info- hab zwar nicht vor mich dort illegal aufzuhalten aber man sollte bescheid wissen

              Gruss

              Kommentar

              • #7

                Moin,
                ich habe einmal in Brasilien mein Visum verlängert. Das hätte ich auf jeden Fall gemacht, denn als Gast in dem Land sollte ich mich entsprechend verhalten.

                Der Polizist hat aber erst mal ausgerechnet ob sich das lohnt, also ob die Gebühr geringer ist als die tägliche Strafe. Halt einen "brasilianische" Sicht der Dinge. :lol:

                Gruß
                Christian
                Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
                Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

                Kommentar

                • #8

                  hehe

                  Kommentar

                  • #9

                    erledigt

                    Kommentar

                    • #10

                      hallo

                      Es gibt noch einen Trick wie man sein Visa verlängert. Lass Dir auf Deiner Passstelle in Deiner Stadt in Deutschland einen 2. Reisepass austellen , als Grund gibst du an das du in Südamerika mehrere Länder bereist u.a. Brasilien , Chile , Peru , Columbien , Venezuela , Guyana und einige Länder sehen es nicht gern das du bereits in einem anderen Land warst . Ist sogar Gesetzlich geregelt ( Reise-Imunität o.ä. Bezeichnung ) Du musst nur ein gültiges Flugticket nach nach Südamerika vorlegen und die eben genannte Begründung beilegen. Wenn Du Deine 2 Pässe hast , reist du einfach mal nach Argentinien oder Paraguay von Brasilien aus ein bleibst paar Tage und reist mit deinem Blütenreinen Pass mit Einreise Stempel Argentinien oder Paraguay wieder nach BR ein und bekommst nochmal 90 Tage die du dann wieder verlängern kannst. Gehe aber bei der Verlängerung in eine andere Stadt. Ist zwar eine Zweckentfremdung und nicht ganz legal , funktioniert aber !
                      Gruss Jens

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.353  
                      Beiträge: 179.198  
                      Mitglieder: 12.209  
                      Aktive Mitglieder: 58
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Lilly.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      426 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 425.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X