Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

622.000 Deutsche haben bereits Deutschland verlassen !!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 622.000 Deutsche haben bereits Deutschland verlassen !!!

    Hier ein interessanter Artikel vom Stern !
    ....mit Sorge betrachtet Oberndörfer (CDU ), dass immer mehr junge Deutsche ihr Glück im Ausland suchten. "Da unser Land wirtschaftlich stagniert, sehen gerade die hoch Qualifizierten in Kanada, Australien oder den USA bessere Zukunftschancen." Gut die Hälfte der Auswanderer sind nach Angaben des Statistischen Bundesamts zwischen 18 und 40 Jahre alt. Im vergangenen Jahr haben demnach 622 000 Menschen Deutschland verlassen. Oberndörfer: "Ich fürchte, dieser Trend wird sich verstärken."
    Mehr dazu unter : www.stern.de/campus-karriere/arbeit/?id=507274
    Mein Kommentar dazu : Nicht's wie weg !!!!
    Ate Logo
    Jens

  • #2
    auswandern, wie richtig !?

    http://auswandern.visionbrasil.de/

    chel...
    Chechel

    Kommentar


    • #3
      @ chechel....

      Interessanter Link... Gut geschrieben diese Seite...

      Gruesse...
      Mani

      Kommentar


      • #4
        oi mani,

        genau das gleiche habe ich chechel auch schon geschrieben :wink:
        mal ein eindeutiger und klarer bericht ohne schönmalerei und schnörkel.

        liebe grüße
        valeu
        pipoca

        Kommentar


        • #5
          Dazu muss man auch die andere Seite mal sehen.Wie viele scheitern in ihrem "Gelobten Land" ? 2003 sah ich einen Beitrag über drei Deutsche die vor Jahren in die Dom.-Rep. ausgewandert sind.Alle drei kommen gerade so über die Runden und eine von denen bekommt unregelmäßig Geld von ihrer Mutter, die hier Rentnerin ist.Ob die sich so ihr Leben vorgestellt haben , bezweifle ich .Deshalb sollte man sich seine Sache gut überlegen, und meistens nicht blind vor Liebe oder wegen dem besseren Klima alles vor schnell aufgeben !
          Tchau Sven
          www.svenvogel.de

          Kommentar


          • #6
            Zitat von chechel
            auswandern, wie richtig !?

            http://auswandern.visionbrasil.de/

            chel...
            Sehr gut geschrieben, nur habe ich eben einen sehr groben Fehler darin gefunden.

            Von wegen das ne CPF-Nummer nur Brasilianer und Ausländer mit Dauervisum bekommen. Die bekommt ein jeder!

            Das ist auch wieder so ne Sache mit der CPF-Nummer, die meisten denken das man die erst dann bekommt wenn man das Visum hat, was jedoch nicht stimmt. Jeder bekommt ne CPF-Nummer, ich denke sogar das dies mitunter das einfachste Dokument ist, was man in Brasilien überhaupt bekommen kann.... ;-)

            Aber ansonsten ist der Text sehr gut geschrieben und zeigt das der Mann ne Ahnung hat.


            Bis dann
            Alexander

            Kommentar


            • #7
              Hallo Leute....

              Ich kann nur jedem gratulieren der es gewagt hat auszuwandern...
              Klar gehoert etwas Fleiss dazu... Faulheit bringt einem ja nur zur Sozialhilfe, und die gibts in Brasilien ja nicht...

              @ Sven007...

              Erkundig Dich doch mal wie die Jungs da Ihr Leben meisten...


              Also, ich bin vor 4 Jahren nach Brasilien und habe es bis heute NICHT bereut...

              Schoene Gruesse aus Canoa Quebrada....

              Mani


              P.S. Viele traeumen Ihre Traeume und wachen dann irgend wann mal auf und koennen sich nicht einmal mehr an Ihre Traeume erinnern!!!

              Kommentar


              • #8
                hallo sven ,
                klar gibt es immer wieder welche die es im ausland nicht schaffen und sich alles anders vorgestellt haben. ich kann mir jedoch nicht vorstellen das 622.000 auswanderer (2003 - 2004 ) alles sozialfälle im ausland geworden sind. die ersten deutschen siedler in BR hatten es bedeutend schwerer und konnten sich keine up-dates im forum durchlesen oder proffesionelle beratungsstellen aufsuchen . bestes beispiel ist der süden BR's hier hat sich eine der wichtigsten infra-struckturen des landes entwickelt dank europ. auswanderer :!: heute muss man auch unterscheiden unter auswanderern und aussteigern doch das muss jeder selber für sich entscheiden. :?:
                PS : Mani alles gute weiterhin für dich !!! :wink:
                gruss jens

                Kommentar


                • #9
                  Hi Jens....

                  Danke fuer Deine Glueckwuensche....

                  Mani

                  Kommentar


                  • #10
                    Oi,
                    vielleicht hab ich mich etwas falsch ausgedrückt.Ich möchte auf keinem Fall jemanden der den Wunsch hat auszuwandern, ihm es madig machen.Jeder sollte sich seinen Traum erfüllen,aber man sollte halt sich gut vorbereiten.Was ich hier manchmal lese, die nach Brasilien möchten und nicht die Sprache richtig können oder sich mit der rechtlichen Seite auskennen,werden es schwer haben dort sich eine Existenz aufzubauen.
                    Aber trotzdem ich wünsche jedem viel Glück dabei!
                    @Brasilianer, soviel ich noch weiß, eine macht Schmuck aus Muscheln die sie an die Touris verkauft lief aber nicht so gut und ein anderer glaub ist so eine Art Aushilfskellner.Sie haben alle gesagt dass sie nicht zufrieden sind, aber wegen dem Klima kann man einiges ertragen.
                    @Jens,zu den Siedlern im Süden kenn ich mich aus , mein Urgroßvater ist vor dem 1.Weltkrieg nach Santa Catarina ausgewandert und man sagte, dass es sehr schwer war sich damals etwas aufzubauen, aber er hat es geschafft.Und seine Nachkommen leben immer noch dort.Bis auf mich.
                    Tchau Sven
                    www.svenvogel.de

                    Kommentar


                    • #11
                      oi sven,

                      ich habe diesen bericht auch gesehen, ich glaube bei focus tv oder so.
                      es ging dabei um einen lotto gewinner, eine ältere dame die ihren lebensabend
                      dort genießen wollte und eine jüngere frau,
                      die sich dort ihr existens mit einer tauchschule
                      (wenn ich mich richtig errinere) aufbauen wollte.
                      der bericht war aber nicht darauf aufgebaut,
                      das es auswanderer "schwer" haben, sonder der fall aller drei war,
                      das sie ihr ganzes geld einer dubiosen bank verwalten lassen haben. diese konnte (oder wollte :wink: )
                      das geld dann nicht mehr auszahlen und so kamen die drei in diese situation.

                      man muß sich halt genau vorher informieren bevor man den entschluß trifft wirklich auszuwandern
                      (plus sprache können etc was ja alles schon gepostet wurde!)

                      naja der bericht war schon interessant zu sehen

                      liebe grüße

                      valeu
                      pipoca

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Sven007
                        @Brasilianer, soviel ich noch weiß, eine macht Schmuck aus Muscheln die sie an die Touris verkauft lief aber nicht so gut und ein anderer glaub ist so eine Art Aushilfskellner.Sie haben alle gesagt dass sie nicht zufrieden sind, aber wegen dem Klima kann man einiges ertragen.

                        Tchau Sven

                        Hi Sven.....

                        Meinst Du bei uns in Canoa Quebrada??? Wenn ja, wer???

                        Liebe Gruesse....

                        Mani

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Alexander
                          Zitat von chechel
                          auswandern, wie richtig !?

                          http://auswandern.visionbrasil.de/

                          chel...

                          Von wegen das ne CPF-Nummer nur Brasilianer und Ausländer mit Dauervisum bekommen. Die bekommt ein jeder!

                          Bis dann
                          Alexander
                          Hi Alex,

                          ich habe mal eine Frage betr. der CPF NUmmer. Ich moechte eigentlich in der nahen Zukunft nach Brasilien auswandern (aus den USA). Macht es Sinn die CPF Nummer schon jetzt zu beantragen ? Der einzige Nachteil ist doch die jaehrliche Steuererklaerung ?

                          Gruss YEns

                          Kommentar


                          • #14
                            Hi Yens...

                            Die CPF Nummer machst Du dann wenn Du in Brasilien eingewandert bist.... Momentan falls Du nichts in Brasilien kaufen willst, ist sie Ueberfluessig....

                            Liebe Gruesse...

                            Mani

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Yenz
                              Zitat von Alexander
                              Zitat von chechel
                              auswandern, wie richtig !?

                              http://auswandern.visionbrasil.de/

                              chel...

                              Von wegen das ne CPF-Nummer nur Brasilianer und Ausländer mit Dauervisum bekommen. Die bekommt ein jeder!

                              Bis dann
                              Alexander
                              Hi Alex,

                              ich habe mal eine Frage betr. der CPF NUmmer. Ich moechte eigentlich in der nahen Zukunft nach Brasilien auswandern (aus den USA). Macht es Sinn die CPF Nummer schon jetzt zu beantragen ? Der einzige Nachteil ist doch die jaehrliche Steuererklaerung ?

                              Gruss YEns

                              Hi,

                              ein CPF bekommst du bei der Banco do Brasil, kostet R$ 4,50 und Du bekommst sie sofort. Du brauchst nur Deinen Pass. Du mußt Dir nur die übliche Zeit bei der Warterei in der Bank mitbringen ;-)) Die Magnetkarte bekommst Du nach ca. 4-6 Wochen in Deine Residenz geschickt. Aber Du kannst die CPF sofort benutzen mit dem Wisch, den Du von der Bank bekommst.

                              Gruß,
                              Martin

                              Kommentar

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              190 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 189.

                              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Brasilien Forum Statistiken

                              Einklappen


                              Hallo Gast,
                              Du hast Fragen?
                              Wir haben die Antworten!
                              Anmelden und mitmachen.
                              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                              Themen: 24.006  
                              Beiträge: 176.055  
                              Mitglieder: 11.843  
                              Aktive Mitglieder: 60
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Kitesurfinbrasil.

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X