Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

fragen zu rentenauszahlung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fragen zu rentenauszahlung

    #Ad

    Kommentar

      Hallo alle,

      ich habe ein paar fragen wegen auszahlung von bereits eingezahlten rentenbeiträgen bezogen auf meine persönliche situation.

      ich habe bis jetzt nur meine ausbildung gemacht, das sind insgesamt 29 monate arbeit, und habe insgesamt ca 2000 Euro in die rentenkasse bezahlt.
      daher meine gedanken und fragen:
      für mich persönlich kein problem, falls ich irgendwann in D wieder arbeite diesen betrag auszugleichen, rentenanspruch hab ich auch noch keinen, daher würde ich das geld lieber jetzt haben, da es doch für meine situation relativ viel ist!
      kann ich mir diesen betrag auf einmal auszahlen lassen? ich denke ja, damit verbunden der verlust der deutschen staatsbürgerschaft, was aber in meinem fall nicht schlimm wäre, da ich auch die österreichische habe, und somit keine riesigen nachteile auf mich zukommen würden. an wen muss ich mich wenden? landratsamt, finanzamt, bfa ? hat das irgendjemand von euch schonmal gemacht und hat infos für mich? ausser denen die ich bereits in der suche und im netz gefunden hab, passen leider nicht für mich denn ich bin kein rentner und möchte meine bezüge im ausland bekommen

      viele grüße

      Simon

    • #2
      Ja, aber......

      Hallo Simon,
      rein rechtlich kannst du beantragen, deine eingezahlten Beiträge (nur deine, Arbeitgeberanteil nicht) zurück zu bekomnmen.
      Dabei VERZICHTEST du auf jegliche Rentenzahlungen in der Zukunft !
      Gruss brasilmen Thomas
      Gruss brasilmen Thomas
      www.brasilmen.de

      Kommentar


      • #3
        gelöscht!
        ::::::::::::::::::::::::::::::::

        SYNDIKAT Jazz Bar & Café
        www.syndikat-sp.com

        Kommentar


        • #4
          obrigado @brasilmen!!

          nur da bleibt die frage offen, aufgabe der staatsbürgerschaft in meinem fall nötig ja/nein? und vor allem WO beantragen ? BfA ? FA? LRA? Ich hab da leider nicht noch nicht so richtig den Durchblick.

          Kommentar


          • #5
            Antrag bei "deiner" Versicherungsanstalt

            Hallo Simon,
            den Antrag stellst du bei der Versicherungsanstalt wo du eingezahlt und gemeldet bist, wahrscheinlich bfa.
            Wer behauptet dass das irgend etwas mit der Staatsbürgerschaft zu tun hat ? Für mein Verständnis bleibst du natürlich trotzdem deutscher Staatsbürger.
            Gruss brasilmen Thomas
            Gruss brasilmen Thomas
            www.brasilmen.de

            Kommentar


            • #6
              Hallo Simon,

              bist Du jetzt Deutscher und Österreicher? Oder hast Du nur die österreichiche Staatsangehörigkeit?

              Als Deutscher muss man normalerweise (so wie ich das gehört habe) seine Staatsangehörigkeit abgeben, wenn man die Rentenbeiträge ausgezahlt bekommen möchte.

              Wie das bei Ausländern, sprich Ösis ist, weiss ich nicht.
              Glaube aber, bei EU Bürgern ist das auch nicht so einfach.

              Wenn Du beide Nationalitäten hast könnte es aber evtl. sein, dass Du denen vom Amt gar nicht sagst, dass Du die Deutsche Staatsbürgerschaft hast, und dich einfach darauf berufst, dass Du als "Ausländer"... dir die Ansprüche auszahlen lassen willst.

              Da kommt es dann darauf an, ob diese überhaupt etwas davon wissen, dass Du auch D-Bürger bist, oder nicht.
              Schau mal in Deinen Papieren nach, vielleicht warst ja beim Rententräger immer "nur" als Ösi registriert.

              Am besten mal ran an Deinen Rententräger.

              Kommentar


              • #7
                Re: fragen zu rentenauszahlung

                Zitat von simon84
                Hallo alle,

                ich habe ein paar fragen wegen auszahlung von bereits eingezahlten rentenbeiträgen bezogen auf meine persönliche situation.

                ich habe bis jetzt nur meine ausbildung gemacht, das sind insgesamt 29 monate arbeit, und habe insgesamt ca 2000 Euro in die rentenkasse bezahlt.
                daher meine gedanken und fragen:
                für mich persönlich kein problem, falls ich irgendwann in D wieder arbeite diesen betrag auszugleichen, rentenanspruch hab ich auch noch keinen, daher würde ich das geld lieber jetzt haben, da es doch für meine situation relativ viel ist!
                kann ich mir diesen betrag auf einmal auszahlen lassen? ich denke ja, damit verbunden der verlust der deutschen staatsbürgerschaft, was aber in meinem fall nicht schlimm wäre, da ich auch die österreichische habe, und somit keine riesigen nachteile auf mich zukommen würden. an wen muss ich mich wenden? landratsamt, finanzamt, bfa ? hat das irgendjemand von euch schonmal gemacht und hat infos für mich? ausser denen die ich bereits in der suche und im netz gefunden hab, passen leider nicht für mich denn ich bin kein rentner und möchte meine bezüge im ausland bekommen

                viele grüße

                Simon
                hi simon,
                es gab da schon mal einen ähnlichen thread-bei 29 monaten gehst du leer aus
                5 beitragsjahre muß man(frau)schon auf dem buckel haben :wink:
                www.lva.de
                ab mitte vierzig ist das vielleicht interessant
                mfg torty

                Kommentar


                • #8
                  jaa das ist doch genau das was ich will, meine beiträge zurück und keine rente!! dass ich keinen rentenanspruch habe ist mir klar!!
                  bei mir ist die BfA nicht LVA. aber danke trotzdem ich hab mich zwischenzeitlich schon per Email an die gewandt.

                  gott. hab grad meine letzten posts durchgelesen und verstehe jetzt auch warum sich meine kollegen immer über mein deutsch lustig machen

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  >> Registrieren <<
                  und mitmachen.

                  Themen: 24.703  
                  Beiträge: 183.633  
                  Mitglieder: 12.492  
                  Aktive Mitglieder: 34
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, Nick Spencer.

                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  315 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 312.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  nach Oben
                  Lädt...
                  X