Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auswandern und Selbständigkeit in Brasilien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auswandern und Selbständigkeit in Brasilien

    #Ad

    Kommentar

      Hallo zusammen,

      ich plane, mit einem Zeithorizont von etwa 3 Jahren nach Brasilien auszuwandern. Die rechtlichen Voraussetzungen dafür sind dank langjähriger Ehe mit einer Brasilianerin glücklicherweise kein Problem.

      Aktuell bin ich auf der Suche nach Anregungen, Hinweisen oder Erfahrungen bezüglich einer Idee, die mir beruflich vorschwebt:

      Momentan bin ich als Experte für Cybersecurity angestellt tätig. Aufgrund der bürokratischen Hürden kann ich nachvollziehen, dass mein Arbeitgeber kein Interesse daran hat mich weiterhin zu beschäftigen wenn ich ausgewandert bin. In diesem Bereich sehe ich einen großen Markt in Deutschland sowohl für Beratung als auch in der Umsetzung. Dies wird in Firmen oft von externen Dienstleistern übernommen. Aktuell sehe ich, dass diese Tätigkeit auch als 100% Remotearbeit problemlos funktioniert.

      Meine Idee ist, sowohl in Deutschland als auch in Brasilien eine Firma zu gründen. In Deutschland eine GmbH, in Brasilien entweder eine Sociedade Limitada Unipessoal oder als Empresário Individual.

      Die GmbH ist innerhalb Deutschlands tätig und wird von deutschen Kunden beauftragt, ist aber selbst nur eine Hülle ohne eigene Angestellte.
      Die brasilianische Firma wird dann jeweils unterbeauftragt diese Tätigkeiten auszuführen (natürlich mit vollem Wissen des deutschen Kunden) und stellt Rechnungen an die GmbH für geleistete Arbeit, sowohl die Bearbeitung der Kundenaufträge selbst als auch die Geschäftsführertätigkeit für die GmbH.

      Der Vorteil dieses Konstrukts sehe ich in diesen Punkten:
      1. Bessere Kundenerreichbarkeit in Deutschland, da diese eine deutsche GmbH beauftragen und nicht international eine kleine brasilianische Firma.
      2. Die Möglichkeit, auch brasilianische Kunden zu bedienen. Hierfür ist eine SLU vermutlich besser geeignet als EI.
      3. Flexibilität im Geldtransfer, aus der GmbH fließt nur das Geld ab, welches durch Aufträge hereingekommen ist.
      4. Wäre ich in Brasilien wohnender Angestellter der GmbH, würde dies eine Vielzahl an internationalen Steuer- und Sozialversicherungsthemen nach sich ziehen, für die ich einen Dienstleister beauftragen müsste. Diesen Aufwand würde ich sparen.
      Nachteil ist, dass ich auch in Brasilien einen Dienstleister brauche, welcher sich um Steuer- und Buchführungsthemen kümmert. Ich vermute, der Aufwand dafür ist geringer als Punkt (4).




      Viele Grüße
      Frank

    • #2
      Hallo Frank,

      mir kommen foilgende Fragen: Darf eine deutsche GmbH einen Geschäftsführer haben, der nicht in Deutschland lebt? Wie machst du Akquise aus Brasilien? Nur für einen oder zwei Kunden dauerhaft zu arbeiten könnte schwierig werden, wegen wirtschaftlicher Abhängigkeit des Unternehmens / Scheinselbständigkeit. Aber wenn es dafür alles Lösungen gibt (was ich hoffe), dann schicke ich dir meine Bewerbungsunterlagen

      Kommentar


      • #3
        Ich finde Ihre Pläne für dieses Unternehmen beeindruckend, Sie sind ein großartiger Unternehmer, halten Sie uns auf dem Laufenden, wie sich Ihr neues Unternehmen entwickelt hat.

        Kommentar


        • #4
          Die Steuern etc.kann du online machen viele Steuerberater haben heute Portale da gibst du die gewünschten Daten ein und es kostet nur wenig

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.775  
          Beiträge: 183.998  
          Mitglieder: 12.549  
          Aktive Mitglieder: 40
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, fsmarine.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          285 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 282.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          nach Oben
          Lädt...
          X