Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abwicklung Containereinfuhr Recife/Porto de Suape

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abwicklung Containereinfuhr Recife/Porto de Suape

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      hat irgend jemand Erfahrung, bzw. Tipps, in Bezug auf die zolltechnische Abwicklung bei der Einfuhr eines Containers mit Umzugsgut.

      Bin für alle Anregungen dankbar. Bin im Moment noch in Deutschland.

      Gruß
      Paul

    • #2
      hi,

      hier was zum thema:

      http://www.brasil-web.de/phpBB2/view...ight=container
      und
      http://www.brasil-web.de/phpBB2/view...ight=container
      und
      http://www.brasil-web.de/phpBB2/view...ight=container

      viel erfolg...

      chechel
      Chechel

      Kommentar


      • #3
        Wenn Du ein renomierte Spedition mit dem Transport beauftragst, dann ist auch sichergestellt das die zuverlässige Zollagenten (Despachantes) in Brasilien haben. Kostet natürlich alles, aber bei einer 08/15 Spedition sind die Probleme schon vorprogramiert :!: :!: :!:

        Wichtig ist das die Spedition mit EIGENER Niederlassung am Bestimmungshafen ansässig ist die EIGENE Zollagenten beauftragt. Wenn die Sped. "nur" Agenten , Partner oder so in Brasilien haben, Finger weg, das klappt nicht :!: :twisted:

        Wichtig ist auch das Du einen Transportvertrag "HAUS-HAUS" abschliesst, denn sonst, steht der Container im Bestimmungshaven und kannst selber zusehen wie Du den da raus bekommst und dann wird Dich erst Recht jeder (Despachante, Hafenverwaltung, Rederei, Sped. in BRA) nach Strich und Faden ausnehmen :!: :!: :!: :shock:

        Kommentar


        • #4
          hallo

          was globeleza gesagt hat ist alles richtig.
          auch ein wichtiger punkt ist die deklarierung des inhalts der einzelnen teile, ich hatte einen vordruck der botschaft in de bekommen und ausgefuellt. in rio wurde mir dann gesagt, das dieser vordruck veraltet und somit nicht mehr gueltig ist. also den neuen Vordruck ausgefuellt und die freigabe erneut beantragt,daraufhin wurde er auch freigegeben. ich war damit aber ueber das Limit der containerbenutzung hinaus und haette fast fuer 8 tage extramietgebuehren nachzahlen muessen. konnt ich zum glueck abbiegen (immerhin fast 700DM).

          gruss didi

          Kommentar


          • #5
            Container mit Umzugsgut von Deutschland nach Brasilien

            Olá, Du möchtest wirklich einen guten Rat? Also gut: Verkauf alles, woran nicht unbedingt Dein Herz hängt! Beschränke Dein Umzugsgut auf wichtige persönliche Dinge! All das, was sich nicht verkaufen läßt, kannst Du entweder bei e-bay versteigern oder Verwandten, Freunden, Bekannten schenken. Ich habe im April 2004 einen 6-Fuss-Container in Deutschland beladen. Zwei Monate später traf der Container im Bestimmungshafen Fortaleza ein. Dort wurde alles (!) ausgeladen, 4 Wochen dort gelagert und dann per 'Mudanca Confianca' per Haus zugestgellt. Das Umzugsgut bestand aus 138 einzelnen (!)Packungseinheiten (Kartons usw.) Eine Horrorvorstellung. Ich hatte keine behördlichen Probleme, weil ich alles auf den Namen meiner bras. Ehefrau habe laufen lassen. Aber das ganze hat mich rd. 5.000 € gekostet, zum damaligen Wechselkurs rd. 18.000 Reais. Für diesen Betrag kannst Du hier einiges neu kaufen und ersparst Dir viel Kummer. Und in Brasil gibt's alles (außer Deinen privaten, persönlichen Sachen, die Du Stück für Stück im Koffer rüberbringen kannst). Wer einen Herd, Kühlschrank, Bett, Stuhl, Kleiderschrank, Tisch ect. (also das übliche Mobiliar) mit nach Brasilien nimmt, liegt m. E. voll daneben. In diesem Sinne: Guten Umzug!

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            >> Registrieren <<
            und mitmachen.

            Themen: 24.720  
            Beiträge: 183.744  
            Mitglieder: 12.511  
            Aktive Mitglieder: 38
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, Karlos8.

            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Online-Benutzer

            Einklappen

            413 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 412.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            nach Oben
            Lädt...
            X