Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auswandern, warum nicht?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #21
    lieber Gast,

    irgendwann musste ja mal ein Schwachsinnsbeitrag kommen.
    Gratulation, Du hast es geschafft.
    Pass mal auf,

    das Mädchen links ist 16 Jahre,
    Der Mann ist 19 Jahre und das Mädchen rechts vom Opa ist 18 Jahre.
    Sie arbeiten, mit mir sogar gerne.
    Dazu kommen noch 2 Köchinnen, 46 und 25 Jahre,
    ein weiterer Ober für die Nachtschicht und einige Aushilfen.

    Ein Ober oder Bedienung verdient, je nach Umsatz, bis zu 80 Reais am Wochenende.
    Das reicht für die Jungen, um die Schule in Ruhe zu beenden
    und für die Älteren, um zuhause Essen auf den Tisch zu bringen.

    Das Mädchen rechts hat z.B. einen Studiumsplatz in Salvador für nächstes Jahr bekommen,
    der 140 Reais pro Monat kostet.
    Um nicht in Barra auf einen Gast wie Dich warten zu müssen,
    arbeitet sie lieber mit mir, anstatt lustlos an deinen Genitalien rumfummeln zu müssen.

    Viele Barra Mädchen würden lieber normal arbeiten,
    aber Arbeitsplätze sind rahr und schlecht bezahlt, manchmal sogar gar nicht.

    Noch was, glaubt es, oder glaubt es nicht:
    Viele brasilianische Mädchen und Frauen sind stolz darauf,
    das ihr Land schöne Männer hat.
    Die brauchen uns eigentlich nicht, aber ohne Job, kein Geld,
    ohne Geld schlechte Papiere, also schöne Augen machen und ab in`s Land der Träume.
    Dieser Traum endet meistens in einem Alptraum, für beide Seiten.

    Also Gast, lass die Minderjährigen mit dem Opa arbeiten,
    sie werden nie an dir rumfummeln müssen und ihr natürliches Lächeln
    hoffentlich nie verlieren.
    Neto

    www.itacare.com.br/pousada/encontrodasaguas

    Kommentar


    • #22
      Re: Feiglinge

      Zitat von Günter Jost
      Wieder so ein Feigling, der nicht mal zu seinen eigenen Namen stehen kann!! Was sollen diese Verunglimpfungen gegenüber Neto? Nur charakterlose Menschenverachter können so hinterlistige Andeutungen schreiben!
      Ich würde diesen Text löschen, falls ich Moderator wäre!
      Leute lasst Euch nicht vom Oberlehrer hinters Licht führen Er ist nur hinter dem Ring her :!:

      Kommentar


      • #23
        Oberlehrer, ein neuer Star am Forumshimmel ???

        Jetzt hack mir mal nicht auf dem Oberlehrer rum. Nur durch seine geistreichen und sehr intelligenten Beiträge hat dieses Forum ein Qualitätsniveau erreicht, daß die Welt noch nicht gesehen hat. Ich würde alles dafür tun um ihn zu schützen... Oh Gott, mir wird auf einmal so schlecht, ich glaub ich mus mich übergeben, Pruuuusst, Mensch OL verstehe doch endlich du bist hier unerwünscht, verpi.. dich endlich.

        Kommentar


        • #24
          Krank im Kopf???

          ... Zwitscherer stellt ein Foto ein mit dem Hinweis: Netos Team.
          Auf dem Foto sind junge Leute und ein älterer Herr zu sehen.
          Ein Gast fragt an, was die Minderjährigen ( das Aussehen läßt die Vermutung zu ) und der alte Opa für Aufgaben in dem Team haben.

          Neto selbst gibt eine Stellungnahme ab und bestätigt, daß zumindest
          eine Angestellte minderjährig ist. Weiter gibt er Infos über die Personen
          unter Schilderung von bestimmten Lebensumständen in Brasilien.

          Was dann die Geschichte mit den Genitalien des Gastes zu tun hat, kann ich allerdings schlecht nachvollziehen.

          Ich weiss ehrlich nicht, ob der Teil des Beitrages, wo er dem Gast
          ein bestimmtes Sexverhalten unterstellt, nicht schwachsinnig und beleidigend ist.

          Neto, bist du denn so sauer, wenn dich ein Gast in Unkenntnis, als alten Opa bezeichnet?

          Persönlich freue ich mich, wenn du jungen Leuten in Brasilien einen Job gibst.
          Ich wünsche dir auch viel Erfolg mit deiner Eisdiele und sonst. Unternehmungen und das diese Jobs auch für lange gesichert sind.

          Günther

          Kommentar


          • #25
            Super Beitrag, Neto!

            Wenn jemand so einen Satz unter ein Bild stellt, dann will er damit zumindest in ironischer Weise etwas Bestimmtes aussagen. Daher finde ich die Antwort vom Neto durchaus angebracht.

            Warum schreibt er denn nicht z.B. "Was im einzelnen sind die Aufgaben der Personen auf dem Bild ....?"
            Nein, er schreibt etwas von Opa, Minderjährigen etc.

            Also, es gibt leider seit längerer Zeit einige Knallköpfe hier im Forum, die einem wirklich Leid tun können, da sie offensichtlich noch nie, aber auch wirklich nie etwas vom Land und ihren Bewohnern gesehen haben, noch nie von etwas Schönem geträumt haben oder ein zufriedenes Leben führen. Nein, diese Leute sind voller Frust über ihre eigene Unzulänglichkeit, ihr eigenes Versagen in menschlicher Hinsicht. Sie tun mir leid, denn sie werden mit diesem Verhalten niemals etwas Positives erfahren.

            Kommentar


            • #26
              Anscheinend ist es manchen Leuten hier im Forum
              ein Dorn im Auge, wenn jemand in Brasilien lebt,
              und zwar glücklich lebt.
              Die Neider sind immer und überall.
              Komisch nur, dass sie meistens zu feige sind ihre
              Identität preiszugeben.
              Neto scheint ja schon die brasilianische Mentalität angenommen
              zu haben und steht über diesen Dingen.
              Mach weiter mit deinen Beiträgen, und lass uns an deinem
              Leben teilhaben.

              Cabral

              Kommentar


              • #27
                Re: Krank im Kopf???

                Zitat von Günther
                ... Zwitscherer stellt ein Foto ein mit dem Hinweis: Netos Team.
                Auf dem Foto sind junge Leute und ein älterer Herr zu sehen.
                Ein Gast fragt an, was die Minderjährigen ( das Aussehen läßt die Vermutung zu ) und der alte Opa für Aufgaben in dem Team haben.

                Neto selbst gibt eine Stellungnahme ab und bestätigt, daß zumindest
                eine Angestellte minderjährig ist. Weiter gibt er Infos über die Personen
                unter Schilderung von bestimmten Lebensumständen in Brasilien.

                Was dann die Geschichte mit den Genitalien des Gastes zu tun hat, kann ich allerdings schlecht nachvollziehen.

                Ich weiss ehrlich nicht, ob der Teil des Beitrages, wo er dem Gast
                ein bestimmtes Sexverhalten unterstellt, nicht schwachsinnig und beleidigend ist.

                Neto, bist du denn so sauer, wenn dich ein Gast in Unkenntnis, als alten Opa bezeichnet?

                Persönlich freue ich mich, wenn du jungen Leuten in Brasilien einen Job gibst.
                Ich wünsche dir auch viel Erfolg mit deiner Eisdiele und sonst. Unternehmungen und das diese Jobs auch für lange gesichert sind.

                Günther
                Mensch Günther,

                wenn deinen Beitrag ein Moderator geschrieben hätte, würde ich dir als Oberlehrer aber so richtig einen reinwürgen. Wie kannst du nur so dumm sein und den Unterton nicht richtig interpretieren. Mußt auch mal ein bisschen zwischen den Zeilen lesen. Um in diesem Forum aktiv zu sein, brauchst du halt ein bisschen Grips und natürlich perfekte Portugiesischkenntnisse, sonst haste hier nichts zu suchen...

                Kommentar


                • #28
                  Auswandern

                  >Neto scheint ja schon die brasilianische Mentalität angenommen
                  zu haben und steht über diesen Dingen<

                  Also lieber Cabral, wenn Neto über den Dingen stehen würde, hätte er nicht in dieser Form reagiert!

                  Dass ihm Holger als bisher einziger "Forumsbruder" und vermutlich persönlich Bekannter, von der "riesigen Masse der Forumsfreunde" unter die Arme greift, finde ich ok.

                  Ansonsten gefällt mir das Bild von Zwitscherer sehr gut. Es zeigt 3 junge
                  hübsche Brasilianer und einen ca. 60 jährigen Neto.

                  Persönlich hätte ich mir Neto als "Neuauswanderer" noch etwas jünger vorgestellt.

                  Aber, wie man schon sagt, es ist selten zu früh und niemals zu spät!

                  In diesem Sinne wünsche ich dem schon etwas ergrauten "Neubaianer" alles Gute!

                  Kommentar


                  • #29
                    ich will gar nichts SAGEN, ich meine

                    Erst einmal, * glücklich sein *, wollen wir vorallem und in erster Line mit mit uns, unseren Leben Hier. Der Rest steht hinten an! Könnte auch n PC Shop (vor allem!) aufmachen oder n Bistro, kein Ambiente.

                    Es passt zwar nicht Jeden, doch nach Schnauze reden, Schönreden gibt es bei mir nicht. War auch schon in Deutschland der Fall! OK. Im Moment knete ich gerade ne neue HP zusammen, keine Zeit deshalb in mein Archin zu buddeln um zu zeigen was DEUTSCHE IN DEUTSCHLAND über Deutsche in Brasilien denken.
                    Wortlaut in etwa so, ihr lebt in einem von Spezial Polizei bewachten Camp und wisst gar nicht wo Südamerika liegt. Ihr beutet die Armen aus und und und. Und wenn ihr euchmal aus euern Camp traut, dann nur mit Leibgarde, und bla bla bla..... Dieses Mail bekam ich von einem Hobby Krawall Demonstrant (gerade gegen USA/Irak) der gegen alles und jeden marschiert.

                    Kurze Antwort von mir darauf, sicher und ich habe brasilianische Artillerie am Haus stationiert. Vorn ER Fila Brasiliero und hinten SIE gleiche Rasse. Nebenbei, wird mein Haus bewacht vom Boss der hiesigen Civil Police, mein Nachbar. Schräg rüber die Richterin der Stadt. Und letztlich leide ich unter der Pisa Studie, daher ist mir Südamerika unbekannt. Aber, meine Frau, aus Rio, weiss wo die meisten deutsche verklemmten Sextouristen herum lungern.

                    Investieren, nur persönlich, in unser Leben, unseren beanspruchten Standart. Wir leben eben sorglos. Ich selbst investiere nur in den elektronischen und IT Bereich. Letzteres, um meiner Frau in ihrer Tätigkeit zu unterstützen.

                    Zum Ende, war gewiss keine Attacke. Eben nur meine Ansicht. Ich bin eben etwas aus Deutschland heraus gekommen und habe erlebt wie mancher Deutsche von Hoffnung lebte. Wie ich sagte, Algerien. Aber das ist Schnee von Gestern.

                    Kommentar


                    • #30
                      Wer bin ich?

                      ... also wenn schon andere Moderatorenkollegen jetzt anonym schreiben,
                      dann fange ich auch damit an:

                      Wer bin ich?

                      Ich bin nicht, wie der Großfüssler, der Herr der Ringe, sondern der Fässer!
                      Ich liebe Skol, Stuttgarter Hofbräu und seit letzter Zeit auch Radeberger Pils (gezwungener Maßen )

                      Meine Vorlieben lt. meinem persönlichem Profil sind:

                      b. + b. + b. = 3xb.

                      So nun ratet mal schön was das für Vorlieben sind.
                      Heißt das:

                      1) Bier + Bier + Bratwürstel? = Güllegrube oder
                      2) Bu... + Bu.....+ Bu.... ? = (was ihr wieder für schweinische Gedanken habt!) = Ich meinte natürlich die 3 Busserln, die man sich in Brasilien "zum Heiraten" gibt!

                      Meine Kumpels sind Mineiro ( das ist der, von dem man lieber alle Teppiche in Sicherheit bringt ), Pezinho, der Frischvermählte mit den
                      kleinen Füßchen, Neto, der bis heute noch nicht seinen Schlauch gefunden
                      hat ( für die Grube ), Holger, der Cross-Roader und last-but-not least
                      Kippe!!, der vom Namen her so gut zu mir passt.

                      "Hoch die Tassen!", wer bin ich?

                      Auch wenn ihr evtl. nicht auf den Trichter kommt, so wünsche ich euch allen trotzdem einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

                      Kippt einen mit!

                      Anmerkung: Bei mir sind die Teppiche schon weggeräumt und ich feiere,
                      damit ihr es ja alle wißt, mit Kumpels aus dem Forum!

                      Es gibt auch einen Hasen zum vernaschen.

                      Jetzt seid ihr sicher wieder alle fürchterlich neidisch und ihr wollt jetzt

                      sicher wissen, wer da alles kommt?

                      Gute Frage, ich auch!

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.742  
                      Beiträge: 183.844  
                      Mitglieder: 12.529  
                      Aktive Mitglieder: 29
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Alex715.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      215 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 212.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X