Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

deutsches Bankkonto und Geld von D nach Br überweisen

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • deutsches Bankkonto und Geld von D nach Br überweisen

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      Kennt in Deutschland jemand eine Bank, die einer Brasilianerin ermöglicht ein Konto zu eröffnen, ohne dass Sie in Deutschland einen Wohnsitz hat?

      Bevorzugt kostenlose Kontoführung )

      Weiss jemand, wie man am günstigsten Geld von Deutschland nach Brasilien und von Brasilien nach Deutschland überweist?


      Transferwise ist z.B. nicht gut. Die ersten 1000 Euro sind sehr billig, nach dem man sich registriert, danach langen gibt es aber eine Bearbeitungspauschale und der Umrechnungskurs ist total mies.


      Danke im Voraus für die Hilfe

    • #2
      Moin!

      Wer mir eine Alternative zu Transferwise nennen kann, der bekommt die berühmte Baggerfahrt durch die Eifel...

      Überweisung am 27.07.2017, 300 Euro, garantierter (!!!) Kurs 3,68116. Gebühr 4,43 Euro. Angekommen am 28.07.2017 tatsächlich 1088,04 R$.

      Man möge mir einen anderen Anbieter zeigen der
      a) so schnell
      b) so transparent
      c) so günstig
      Überweisungen durchführt. Bin gespannt. Nicht umsonst hat Sir Richard Branson das Projekt unterstützt.

      By the way gibt es bei Transferwise KEINE Bearbeitungspauschale, sondern die Kosten richten sich nach der Höhe der Überweisung.

      Ansonsten bliebe Deiner Brasilianerin nur die bekannte Alternative mit einer kostenfreien Kreditkarte Geld in BR zu ziehen. Postbank Sparcard bleibt ja nur noch als Backup.

      Mit der Rennenerei und der Sicherheitslage (in Rio) ist mir Transferwise 1000 mal lieber...
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

      Kommentar


      • #3
        Zitat von kitkat Beitrag anzeigen

        Weiss jemand, wie man am günstigsten Geld von Deutschland nach Brasilien und von Brasilien nach Deutschland überweist?


        Transferwise ist z.B. nicht gut. Die ersten 1000 Euro sind sehr billig, nach dem man sich registriert, danach langen gibt es aber eine Bearbeitungspauschale und der Umrechnungskurs ist total mies.

        Billiger als TransferWise macht es niemand !!!

        Ausserdem, was spricht dagegen für jede Überweisung ein neues Konto zu eröfnnen??? Dann kommt man immer in den Genuß der kostenl. Überweisung.

        Ansonsten würde ich Dir empfehlen ein Konto bei der DKB zu eröffnen, das ist kostenlos und mit der VISA Karte der DKB kann man dann WELTWEIT kostenlos Bargeld an Geldautomaten ziehen.



        Kommentar


        • #4
          Danke für den Ratschlag.


          Stimmt, immer nen neues Konto zu eröffnen macht Sinn...



          Wenn ich richtig informiert bin, dann man über die DKB kein Konto eröffnen, wenn man als Brasilianerin in Deutschland keine Aufenthaltserlaubnis hat.
          Da sollte nach diversen Internetrecherche das Konto abgelehnt werden...

          Kommentar


          • #5
            Zitat von Gast Beitrag anzeigen
            Stimmt, immer nen neues Konto zu eröffnen macht Sinn...
            Finde ich persönlich nicht. Ich bin derart froh, dass es diesen zuverlässigen Anbieter gibt, dass ich fast gerne die Gebühr bezahle, damit er nicht irgendwann von der Bildfläche verschwindet. Geiz ist nicht immer geil.
            Und jedesmall ein neues Konto zu eröffnen um 3 Euro fuffzig einer Dienstleistung (!!! da sitzen auch Arbeitnehmer hinter) zu sparen.. naja
            Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

            Kommentar


            • #6
              Zitat von Ursinho4711 Beitrag anzeigen

              Finde ich persönlich nicht. Ich bin derart froh, dass es diesen zuverlässigen Anbieter gibt, dass ich fast gerne die Gebühr bezahle, damit er nicht irgendwann von der Bildfläche verschwindet. Geiz ist nicht immer geil.
              Und jedesmall ein neues Konto zu eröffnen um 3 Euro fuffzig einer Dienstleistung (!!! da sitzen auch Arbeitnehmer hinter) zu sparen.. naja
              Gut, dann bin ich wohl falsch informiert mit Transferweise.

              In der Vergangenheit gab es eben mal nach der 3-4 Überweisung einen miesen Kurs, da wäre es anders billiger gewesen. Sowohl beim Kurs und auch bei den Gesamtkosten.

              Günstig soll es ein, aber wie du schon schreibst, Geiz total ist nicht geil. Das stimmt. 3€ daran soll es nicht scheitern, wenn der Kurs gut ist und alles zuverlässig und zeitnah läuft.
              War eben als ich es mal gemacht hatte eben sogar noch teurer als wenn ich Geld mit einer Visa Karte am Automaten abgehoben hätte.

              Viel wichtiger ist eigentlich die Frage, wie man als Brasilianerin ohne in Deutschland angemeldeten Wohnsitz ein Deutsches Bankkonto bekommt. Eine Adresse wäre ja in Deutschland vorhanden. Aber eben per Touristenvisium.






              Kommentar


              • #7
                Wenn eine deutsche Adresse vorhanden ist, sollte es möglich sein, ein DKB-Konto zu eröffnen. Mit der VISA-Card ist dann das Geldabheben am Automaten weltweit kostenlos!

                Kommentar

                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                Auto-Speicherung
                x
                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                x

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.775  
                Beiträge: 184.010  
                Mitglieder: 12.551  
                Aktive Mitglieder: 37
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, manuel_bra.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                314 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 314.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                Lädt...
                X