Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Peter

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Peter

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,
      ich hab letzten Herbst einen Strafzettel wegen fahrens ohne Lich bekommen, dieser sollte an den Autovermieter gehen, der dann meine Kreditkarte belasten sollte, was aber nie geschah. Kann das heuer bei der Wiedereinreise Troubles geben?
      Thx
      Peter

    • #2
      Nein, die Strafzettel gehen auf das Auto (also auf den Halter) Das schlimmste was passieren kann ist, dass dich der Vermieter anspricht, wenn du da jetzt nochmals ein Auto bei ihm mietest.
      Da der Vermieter das Auto auch dieses Jahr weitervermieten oder im letzten Jahr verkaufen wollte hat der den Strafzettel bezahlt, sonst wäre das Auto zum Jahresende stillgelegt worden.

      Gruß
      Tiradentes
      Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

      Kommentar


      • #3
        danke für die präzise und schnelle antwort. darf ich noch fragen wie es kommt dass du dich bei dem thema so gut auskennst?

        Kommentar


        • #4
          Wegen Tiradentes wurde die Kameraüberwachung in Belo eingeführt (duck und wech)
          Sogar einen Feiertag nach ihm benannt!
          Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

          Kommentar


          • #5
            Gute Frage Peter
            Ich hab 20 Jahre in Belo gewohnt und hab auch grade einen Brasilien-Urlaub hinter mir. Dazu musste ich mich ständig um die Strafzettel meiner deutschen Kollegen kümmern die mit unseren Wagen und auch Mietwagen unterwegs waren.
            Heute ist an jeder Ecke/Ampel in Belo Horizonte ein Radargerät, manchmal auch mit Ampelblitz. Und auf den wichtigen (wirklich gefährlichen) Landstraßen-Stücken alle paar Kilometer ein Radar.
            Mein Rekord aus den Anfangszeiten der Radargeräte (1998-99) waren 2 Anzeigen mit mehr als 21 km Überschreitung innerhalb von 30 Minuten zu je 500 Reais. Zum Glück gehen die Punkte, wenn man seinen deutschen Führerschein (anstatt des brasilianischen) vorzeigt, ins Nirwana.
            Heute ist das Einhalten der Geschwindigkeitsbegrenzung in Belo kein Problem. Die Brasilianer treuen sich tagsüber nicht mal mehr die zugelassenen 60 zu fahren, tendieren ehr zu 55, weil die Strafen und die Geräte verdoppelt wurden. Auf den Landstraßen ist meist eine Schilderwarnung und ich hab mir beim letzten Urlaub einen brasilianischen Radarwarner für mein deutsches Tom-Tom gekauft. Neue Brasilien-Karte mit aktuellem Radarwarner kostet beim "Chinesen" 50 Reais, funktioniert aber nicht bei Via-Modellen sonst ja. Die Karte kostet in D 80 Euro ohne Warner
            Ich hab mir im März in 4 Wochen und 1400 km Strecke nicht einen Strafzettel erlaubt.

            Gruß
            Tiradentes

            @Ursinho: Ich warte immer noch auf eine Antwort auf eine ältere PN
            Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

            Kommentar


            • #6
              Hallo Triadentes,
              du hast mir letztes jahr eine tolle Antwort gegeben. Heuer ist die Situation, dass der Autovermieter von damals das absolut beste Angebot hat. Würde ja klarerweise jederzeit den Strafzettel nachzahlen. Kann ich ausser die Strafe zu bezahlen bei der Anmietung Probleme bekomemn? Danke

              Kommentar


              • #7
                Hallo Peter,

                ich würde mal sagen ja. Wenn die deine Reservierung und dich im System wiedersehen, kommt bestimmt ein Aha und Momentmal. Es kann durchaus sein, dass du erst deine Strafe begleichen musst und dann erst das Auto bekommst.

                Ich an deiner Stelle würde den Vermieter wechseln.

                Kommentar


                • #8
                  Kann natürlich sein, was Lemi da befürchtet.
                  Ich glaube es aber nicht, da der Autovermieter ja das Recht hatte, deine Kreditkarte im nachhinein zu belasten (akzeptiert man in den AGBs)
                  Wenn er das damals nicht getan hat ist das im Papierkram untergegangen oder die Polizei hat es verschlammt.

                  Wenn du ein Auto mietest, achte auf die Selbstbehalte. Die sind teilweise unverschämt hoch. Ich hatte. Die klauen dein Auto und du zahlst je nach Modell 3-9000 Reais Selbstbehalt. Ich hatte von D aus auf einer Internationalen Seite gemietet und eine Zusatzversicherung bei der AXA eine Schadensrückerstattungs-Versicherung abgeschlossen.
                  Und beinahe auch gebraucht, weil man uns bei einem SUV das Ersatzrad hin drauf geklaut hat. Ich hab aber die Localiza so rund gemacht, dass die nicht nur die Kosten für das Ersatzrad (über 1000 Reais) sondern auch ein höherklassiges Auto zur Verfügung gestellt haben. Die waren zu blöd, einen neuen Ersatzreifen (Eco-Sport) anzuschrauben.
                  Ich hab mal später recherchiert, auf der "grauen" Auto-Teile-Straße in Belo Horizonte hätte "mein" Reifen samt Felge 100 Reais gekostet, ein TomTom oder gutes Autoradio etwa genau soviel. Brasilien halt.

                  Gruß
                  Tiradentes
                  Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

                  Kommentar


                  • #9
                    Danke für die raschen und ausführlichen Antworten, toll dass hier so verlässlich geholfen wird.

                    Kommentar


                    • #10
                      Weiß jemand ob die Radarwarnerapp Coyote in Brasil funktioniert ?

                      Kommentar

                      Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                      Auto-Speicherung
                      x
                      Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                      x

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.774  
                      Beiträge: 183.997  
                      Mitglieder: 12.547  
                      Aktive Mitglieder: 40
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Test34Hilfe.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      252 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 248.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X