Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sao Paulo/Rio und Umgebung 14 Tage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sao Paulo/Rio und Umgebung 14 Tage

    #Ad

    Kommentar

      Ich frage mal in die Runde, wir besuchen unseren Sohn, der seit Anfang des Jahres in Sao Paulo arbeitet.

      Ich hab mal eine Tour zusammengestellt.

      Vielleicht kann mir einer sagen, ob das so machbar ist:



      1.5. Mittwoch Ankunft in Sao Paulo 5.30

      2.5. Donnerstag Sao Paulo

      3.5. Freitag Flug nach Belo Horizonte, Flugzeit 1,5 h, Auto mieten Fahrt nach Ouro Petro

      4.5. Samstag Ouro Petro evtl. Mariana, Serra de Sao Jose

      5.5. Sonntag Tiradentes, Sao Jao del Rei, Conganas irgendwas davon

      6.5. Montag Auto abgeben, Flug nach Rio de Janeiro Flugzeit 1 h

      7.5. Dienstag Rio

      8.5. Mittwoch Rio

      9.5. Donnerstag Rio

      10.5. Freitag Mietwagen nach Paraty 248 km 3-4 h

      11.5. Samstag Paraty

      12.5. Sonntag Weiterfahrt nach Sao Sebastio/Überfahrt Illha Bella

      13.5. Montag Illha Bella

      14.5. Dienstag Rückfahrt nach Sao Paulo über Maresias 200 km 3-4 h

      15.5. Mittwoch Abflug 18.00

      vielen Dank schonmal im voraus.
    • #2

      Zitat von AX200 Beitrag anzeigen
      (Zitat)
      Erscheint machbar, obwohl ich Brasilien-Neulingen von solchen Touren auf eigene Faust abrate. Wohlvorausahnend, dass die unentwegten, "nix-passiert" Brasilien-Fans jetzt Sturm laufen werden.

      Kommentar

      • #3

        ich weiß, dass man sehr vorsichtig sein soll und so groß ist doch die Tour gar nicht oder? Es sind doch alles keine abgelegenen Gegenden, wo genug Menschen unterwegs sind. Gibt es noch etwas Spezielles zu beachten?

        Kommentar

        • #4

          Für mich ist Autofahren in Brasilien keine Freude,dann lieber die A2 von Dortmund nach Berlin... insbesondere lange Fahrten im Dunklen versuche ich zu vermeiden, da wird es bei der langen Fahrt von Paraty nach Sao Sebastio mit 7 Stunden Fahrzeit laut Google Maps schon sehr lang.Kann man machen, aber ich stimme meinem Vorschreiber zu- ohne Erfahrung würde ich das nicht empfehlen. Fliegen in Brasilien ist völlig unkompliziert, dann würde ich lieber schöne Orte raussuchen, die mit dem Flieger zu erreichen sind.

          Kommentar

          • #5

            hm, mir sagt google maps 3,26 h an (siehe Anhang)? und was ist mit den Strecken Belo Horizonte, sollte ich das auch lieber lassen? was könnt ich mir für die 14 Tage dann vorschlagen, außer Rio?
            Angehängte Dateien

            Kommentar

            • #6

              Hallo Ax
              Zum Gesamtprogramm will ich nichts sagen, außer dass ich persönlich Sao Paulo weglassen würde, aber das geht ja aus flugtechnischen/familiären Gründen wohl nicht. Ansonsten habt ihr ja euren Sohn, der wohl das meiste regeln wird.

              Auf keinen Fall würde ich Belo Horizonte (wobei die Stadt selber ehr wenig zu bieten hat) und vor allen Dingen Ouro Preto, Mariana und Sao Joao del Rei und Tiradentes aus dem Programm streichen. Das ist echte Kolonial-Geschichte mit entsprechender Architektur eingebettet in eine fantastische Berglandschaft.


              Ich hab 20 Jahre in Belo Horizonte gewohnt und gearbeitet und kenn da jeden Stein. Das Programm ist auch mit dem Auto gut abzufahren, die Straßen sind problemlos. Nach Ouro Preto sind es grade mal 100 km, 90 Minuten und nach Tiradentes 160 km, knapp 3 Stunden. Aber vor allem die Strecken sind sehenswert.
              Ist ehr schade, dass ihr nicht mehr Zeit für Minas habt. Ich würde da ehr Rio auf 2 Tage reduzieren, das hat mir und allen Gästen, die ich reichlich hatte, immer gereicht. Und natürlich gehört Paraty zum Pflichtprogramm.
              In Ouro Preto kann man mit dem Zug nach Mariana fahren (zurück mit dem Bus) Leider ist die Dampflock wohl immer noch kaputt, also Diesel. Das gleiche auch in Sao Joao del Rei und Tiradentes. Da dampft die Lock, aber die Strecke Mariana ist schöner. Zwischen Ouro Preto und Mariana gibt es noch ein Goldbergwerk.

              Ansonsten ist sicher die Meinung eures Sohnes auch wichtig, schaut mal, was er will. Wann soll denn die Reise stattfinden?

              Viel Spaß
              Gruß
              Tiradentes
              Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

              Kommentar

              • #7

                Hallo Tiradentes,
                danke für die Infos, das baut mich wieder etwas auf. Nachdem die ganzen Warnungen zwecks selbst fahren
                gekommen sind, war ich etwas verunsichert. Und wie ich sehe, sind die Entfernungen rund um Ouro Preto auch moderat.
                Auf die Gegend freuen wir uns auch schon besonders. Für uns ist auch immer der Weg das Ziel. Die Reise ist
                vom 30.4.-15.5. Und die Strecke haben wir mit unserem Sohn zusammen ausgetüftelt. Er hatte sich von Kollegen die Punkte empfehlen lassen.
                Lg AX

                Kommentar

                • #8

                  sorry, vergessen einzuloggen, nochmal:

                  Hallo Tiradentes, danke für die Infos, das baut mich wieder etwas auf. Nachdem die ganzen Warnungen zwecks selbst fahren gekommen sind, war ich etwas verunsichert. Und wie ich sehe, sind die Entfernungen rund um Ouro Preto auch moderat. Auf die Gegend freuen wir uns auch schon besonders. Für uns ist auch immer der Weg das Ziel. Die Reise ist vom 30.4.-15.5. Und die Strecke haben wir mit unserem Sohn zusammen ausgetüftelt. Er hatte sich von Kollegen die Punkte empfehlen lassen. LG AX


                  Kommentar

                  • #9

                    Zitat von AX200 Beitrag anzeigen
                    sorry, vergessen einzuloggen, nochmal:

                    Hallo Tiradentes, danke für die Infos, das baut mich wieder etwas auf. Nachdem die ganzen Warnungen zwecks selbst fahren gekommen sind, war ich etwas verunsichert. Und wie ich sehe, sind die Entfernungen rund um Ouro Preto auch moderat. Auf die Gegend freuen wir uns auch schon besonders. Für uns ist auch immer der Weg das Ziel. Die Reise ist vom 30.4.-15.5. Und die Strecke haben wir mit unserem Sohn zusammen ausgetüftelt. Er hatte sich von Kollegen die Punkte empfehlen lassen. LG AX

                    Die Fragen bezüglich deiner Reiseroute berühren eigentlich das Thema in Brasilien ein Auto leihen und selbst fahren. Die von dir angegebenen Strecken erfordern gewiss keine besonderen Fahrkünste. Sollte dir jedoch unterwegs irgendetwas zustoßen und du auf fremde Hilfe angewiesen sein, so wirst du bald feststellen, dass auf Brasiliens Überlandstrecken der "no-one-speaks-English-and-everything's-broken"-Zustand vorherrscht.

                    Zusammen mit meiner bras. Ehefrau, habe ich schon, weiß Gott, schwierigere Strecken hinter mich gebracht, aber wir sprechen Portugiesisch und wissen auch so in etwa, wem wir trauen können.

                    Mir liegt es fern, hier jemandem seine Reisepläne auszureden. Jedoch ist Vorsicht besser als Nachsicht und es gilt sich vorher zu vergewissern, welcher Autoverleiher im Bedarfsfall rasche Hilfe anbietet - dazu ein Smartphone mit Navigation, sodass dein jeweiliger Aufenthaltsort ermittelt werden kann. Kleinere, nationale Anbieter scheiden da i.d.R. aus.

                    Kommentar

                    • #10

                      Gut, viele (Überland)Straßen haben sich schon verbessert. Was aber m.E. dazu führt, dass die Fahrkünste noch weiter ausgereizt werden. Man weiss ja durch einschlägige Apps, wo die Blitzer stehen. Dazwischen wird dann, auch mit etlich Kaltgetränk im Körper, gefahren wie in Interlagos.
                      Aliás, AX200: weisst Du, wie man ausserhalb gschlossener Ortschaften links abbiegt...?
                      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                      Kommentar

                      Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                      Auto-Speicherung
                      x
                      Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                      x

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.489  
                      Beiträge: 181.248  
                      Mitglieder: 12.299  
                      Aktive Mitglieder: 70
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Bunchie.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      369 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 368.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X