Ankndigung

Einklappen
Keine Ankndigung bisher.

Ich moechte vielleicht Heiraten.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles lschen
neue Beitrge

  • Ich moechte vielleicht Heiraten.

    Und weil es in Daenemark einfacher ist, wohl dort.
    Kann mir jemand eine Adresse in Daenemark nennen, wo ich einen Termin machen kann, oder mich ueber einen Erkundigen?

    Weiss jemand eine Adresse, wo ich einen guenstigen Ehevertrag bekommen kann?

    Waere fuer eure Hilfe dankbar.
    Das einzige Land in dem ich gerne Auslaender waere, ist Deutschland!

  • #2
    hi,

    das standesamt in "graasten" recht einfach
    man hlt sich nur 3 tage in dnemark auf
    (voraussetzung).

    d.h. ehe beantragen und nach 3 tagen heiraten.

    von flensburg einen bus nehmen (bus-zob)
    und nach graasten fahren. am besten vorher
    ein hotel in der nhe suchen (evtl. sonderborg),
    und bei der ehe-beantragung diese adresse angeben.

    und los gehts, an der grenze kommt erfahrungsgem.
    der zoll in den bus, bei einer evtl. befragung im bus nichts
    von einer heirat erwhnen, da du ja kein dne bist,
    das knnte sich sonst negativ auswirken (weiter dumme fragen)

    (oder mit dem eigenen PKW)

    setzt euch in ein
    taxi und fahrt zum standesamt (graasten).

    Rdhuset
    Torvet 8
    6300 Grsten
    Tlf. 7465 1230 - Fax 7465 3070

    ich selbst habe dort meine erste frau geheiratet
    und bin nach dem mit vielen anderen dort hingefahren
    die so heiraten wollten.

    *achtung*
    bei anderen nationaitten,
    wie z.b.: domenikanische republic etc.
    da diese ein visa fr D. brauchen.


    viel glck wnsche ich euch
    aus rio de janeiro

    chechel
    Chechel

    Kommentar


    • #3
      @chechel,
      vielen Dank fuer deine detalierte Antwort. :wink:

      Werde wenn alees andere auch noch stimmt, es so machen wie von dir beschrieben.

      Aber, brauche ich keinen Termin fuer die Heirat? Ist das alles in 3 Tagen vollzogen?

      Und wichtig! Wer kann mir bei dem ehevertrag helfen?

      Nochxs Danke.

      Kommentar


      • #4
        heirat

        hi verlobter,

        also anrufen solltest du vorher und einen termin vereinbaren,
        die telefon nr. haste ja.

        sag: "da ich in dnemark urlaub mit meiner verlobten
        mache und es in dnemark so romantisch
        ist, besonders in graasten, wollen wir dort heiraten" !


        ich wei leider den namen der mitarbeiterin nicht mehr die das
        immer mit mir gemacht hatte. aber ist auch nicht so wichtig.

        trauzeugen werden vom standesamt gestellt. und bezahlt haben
        wir ich meinte das waren immer 200 DM. und in der regel reichen
        die psse aus, wrde aber (wenn vorhanden) geburtsurkunden
        von euch beiden mitnehmen.

        und wenn ihr die ehe in brasilien registrieren lassen wollt und
        euch noch ein par schne tage in dnemark machen mchtet
        fahrt nach kopenhagen weiter und geht dort zum bras. konsulat.

        allerdings wrde ich pers. davon abraten eine ehe in bras.
        registrieren zu lassen, da es bei einer evtl. scheidung spter
        etwas kompliziert wird, solltest du eine andere brasilianerin
        in brasilien heiraten wollen. (eigene erfahrung)

        sollten die nun (aus welche grund auch immer), im standesamt
        dort keine zeit haben, frage nach alternatieven. die nennen dir
        auch andere standesmter die so eine hochzeit vollziehen.

        aber was meinst du: mit dem ehevertrag helfen ?

        chechel
        Chechel

        Kommentar


        • #5
          Mein Ehevertrag sieht z.B. so aus:

          Alles was wir besitzen ist meine,
          der Rest ist deine.


          Was sich reimt ist gut, oder ?

          DER GELDHAI

          Kommentar


          • #6
            reim

            hallo geldhai,

            ----------
            nicht jeder reim ist gleich gut
            auch wenn es deiner tut...!
            ----------

            also bei einem ehevertrag besonders im bezug auf gtertrennung,
            sollte (so meine ich) ein rechtanwalt nach der hochzeit kontaktiert
            werden.

            chechel
            Chechel

            Kommentar


            • #7
              Jeder Ehevertrag ist sinnlos, wenn er irgendeine Partei ungleich behandelt wird, da der benachteiligte Ehepartner immer auf Verstoss gegen die gute Sitte klagen kann - und dann in der Regel recht bekommt. Wenn man im Ehevertrag alles 50:50 verteilt, kann man sich das Geld fr Anwalt oder Notar sparen, da im Falle einer Scheidung sowieso alles 50:50 geteilt werden muss.

              Hehehehehe, jetzt guckst du dumm aus der Wsche, ngstlicher Verlobter, watt ?

              Kommentar


              • #8
                Nene, gucke nicht dumm aus der Waesche.
                Mindesten was ich jetzt schon habe moechte und werde ich auch behalten.

                Fuer danach gibt es aber auch noch Sachen. Aber ich will auf jeden Fall auch kein Unmaensch sein. Nur halt nichtgerade auch am Hungertuch Nagen, nur weil ich mich Scheiden lassen wuerde.
                Alles klar? :wink:

                Wo bekomme ich einen guenstigen Vertrag?
                Anwaelte sind ja nicht gerade guenstig. Vielleicht hat jemand eine Idee.
                Das einzige Land in dem ich gerne Auslaender waere, ist Deutschland!

                Kommentar


                • #9
                  gelscht!
                  ::::::::::::::::::::::::::::::::

                  SYNDIKAT Jazz Bar & Caf
                  www.syndikat-sp.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Hey Gast

                    Dat brauchste auch nicht zu verstehn, denn wer versteht schon die veraltete deutsche Gesetzgebung. Ausserdem scheinste noch net zu wissn, dat unsere Weiblein eine besonders geschtzte Rasse iss.

                    ein Vertrag mehr = mehr Wirrwarr = mehr Zeit = mehr Geld (fr die Rechtsanwlte).

                    Im Ergebnis braucht ihr euch dann nix mehr zu teilen, denn eure ganze "Grana" geht an Anwlte, Richter und sonstige.

                    Erklr mir mal, warum ein getrennt lebender Ehemann, der von seiner Frau nix mehr wissen will, brigens auch schon auf richterliche Anordnung getrennt lebt (sog. Trennungsjahr), pltzlich Vater des Kindes seiner Ex-Ehefrau sein kann ??? Und das alles nach 12 Monaten Trennung !
                    Das deutsche Gesetz sagt, wenn man verheiratet ist, ist der Ehemann immer der Vater des Kindes der Ehefrau - natrlich bis man das Gegenteil beweist, aber das kann daaaaaauuuuuueeeeeerrrrrnnnnnn - und solange zahlst du ! Ich sag nur: deutsche Gesetze. Bloss nicht heiraten, denn

                    DAS JUSTIZMINISTERIUM RT: HEIRATEN SCHADET IHRER GESUNDHEIT !!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Richtiliein
                      Hey Gast

                      Dat brauchste auch nicht zu verstehn, denn wer versteht schon die veraltete deutsche Gesetzgebung. Ausserdem scheinste noch net zu wissn, dat unsere Weiblein eine besonders geschtzte Rasse iss.

                      ein Vertrag mehr = mehr Wirrwarr = mehr Zeit = mehr Geld (fr die Rechtsanwlte).

                      Im Ergebnis braucht ihr euch dann nix mehr zu teilen, denn eure ganze "Grana" geht an Anwlte, Richter und sonstige.

                      Erklr mir mal, warum ein getrennt lebender Ehemann, der von seiner Frau nix mehr wissen will, brigens auch schon auf richterliche Anordnung getrennt lebt (sog. Trennungsjahr), pltzlich Vater des Kindes seiner Ex-Ehefrau sein kann ??? Und das alles nach 12 Monaten Trennung !
                      Das deutsche Gesetz sagt, wenn man verheiratet ist, ist der Ehemann immer der Vater des Kindes der Ehefrau - natrlich bis man das Gegenteil beweist, aber das kann daaaaaauuuuuueeeeeerrrrrnnnnnn - und solange zahlst du ! Ich sag nur: deutsche Gesetze. Bloss nicht heiraten, denn

                      DAS JUSTIZMINISTERIUM RT: HEIRATEN SCHADET IHRER GESUNDHEIT !!!

                      SUPER...
                      besser htte ich es auch nicht schreiben knnen.

                      Allerdings, gibt es gewissen Zahlen (Tageszahlen) wonach eine Ehelichkeit
                      des Kindes berechnet werden. Wenn man bereits "amtlich" 12 Monate nicht
                      mehr in huslicher Gemeinschaft lebte und (ich lach mal), nachweislich
                      kein Ehevollzug stattgefunden hat, ist eine Ehelichkeit des Kindes auszuschlieen :!:

                      Auf jedenfall SOFORT eine Ehelichkeitsanfechtung einleiten und einen DNA Test.
                      Hier sei auch mal darauf hingewiesen, damit es anderen nicht so ergeht,
                      wie mir armen Schwei. , da es in unserem schnen Lande ja fr alles einen gibt.
                      Einer davon ist der 1600 b Anfechtungsfristen

                      (1) Die Vaterschaft kann binnen zwei Jahren gerichtlich angefochten werden.
                      Die Frist beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem der Berechtigte von den Umstnden erfhrt, die gegen die Vaterschaft sprechen.

                      (2) Die Frist beginnt nicht vor der Geburt des Kindes und nicht, bevor die Anerkennung wirksam geworden ist. In den Fllen des 1593 Satz 4 beginnt die Frist nicht vor der Rechtskraft der Entscheidung, durch die festgestellt wird, dass der neue Ehemann der Mutter nicht der Vater des Kindes ist.

                      (3) Hat der gesetzliche Vertreter eines minderjhrigen Kindes die Vaterschaft nicht rechtzeitig angefochten, so kann das Kind nach dem Eintritt der Volljhrigkeit selbst anfechten. In diesem Falle beginnt die Frist nicht vor Eintritt der Volljhrigkeit und nicht vor dem Zeitpunkt, in dem das Kind von den Umstnden erfhrt, die gegen die Vaterschaft sprechen.

                      (4) Hat der gesetzliche Vertreter eines Geschftsunfhigen die Vaterschaft nicht rechtzeitig angefochten, so kann der Anfechtungsberechtigte nach dem Wegfall der Geschftsunfhigkeit selbst anfechten. Absatz 3 Satz 2 gilt entsprechend.

                      (5) Erlangt das Kind Kenntnis von Umstnden, auf Grund derer die Folgen der Vaterschaft fr es unzumutbar werden, so beginnt fr das Kind mit diesem Zeitpunkt die Frist des Absatzes 1 Satz 1 erneut.

                      (6) Der Fristablauf ist gehemmt, solange der Anfechtungsberechtigte widerrechtlich durch Drohung an der Anfechtung gehindert wird. Im brigen sind die fr die Verjhrung geltenden Vorschriften der 206, 210 entsprechend anzuwenden.


                      --------------------------------------------------------------------------------





                      Herreingelegter

                      :!: :!:

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo,

                        was willst Du mit dem Ehevertrag erreichen? Denke auch daran, da sich in Brasilien niemand fr Deinen Ehevertrag interessiert, es sei denn, Du machst in Brasilien einen neuen.

                        mfg
                        Peter

                        Kommentar


                        • #13
                          Aber wenn ich "nur" hier, bzw in Daenemark Heirate und mich auch nur hier wieder Scheiden lasse.
                          Hat er doch Sinn, oder?
                          Oder muss ich weiter denken?
                          Das einzige Land in dem ich gerne Auslaender waere, ist Deutschland!

                          Kommentar


                          • #14
                            Oi!

                            Mein erstes Posting hier, also nicht meckern falls es mer... aussieht

                            chechel schrieb:

                            "allerdings wrde ich pers. davon abraten eine ehe in bras.
                            registrieren zu lassen, da es bei einer evtl. scheidung spter
                            etwas kompliziert wird, solltest du eine andere brasilianerin
                            in brasilien heiraten wollen. (eigene erfahrung)"

                            Hm, und wie bekomme ich ein Dauervisum? Und was ist mit z.B. Witwerrente, es kann meiner Frau, die irgendwann Rente bezieht, ja was passieren, und dann? Hat man denn berhaupt "Rechte" wenn man die Ehe nicht registrieren lsst?
                            Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                            Kommentar


                            • #15
                              dauervisum

                              prezado Ursinho4711,

                              was ich bezglich der registrierung schrieb, ist halt
                              meine persnliche ansicht, darber lt sich
                              selbstredend geteilter meinung sein und sicher
                              kein tipp als solcher den man anderen geben
                              knnte auch wenn es in dieser meiner ausfhrung
                              so klingen sollte.

                              es war eben in meinem fall, seiner zeit vllig untig
                              da ich mich habe scheiden lassen in deutschland von
                              einer brasilianerin und etwa zeitgleich wieder mit einer
                              anderen brasilianerin in brasilien heiraten wollte.

                              das war natrlich nicht mglich, mute ca. ein jahr auf
                              eine: "homologao", erwirkt durch einen rechtsanwalt,
                              warten (der dann natrlich auch noch kostet), bis ich
                              dann in brasilien wieder heiraten konnte.

                              wenn du deine hochzeit mit einer brasilianerin
                              registrieren willst und es zu euer beider vorteil ist,
                              solltet ihr es auf jeden fall in erwgung ziehen.

                              mfg.

                              chechel
                              Chechel

                              Kommentar

                              Brasilien Forum Statistiken

                              Einklappen


                              Hallo Gast,
                              Du hast Fragen?
                              Wir haben die Antworten!
                              Anmelden und mitmachen.
                              P.S.: Fr angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                              Themen: 24.128  
                              Beitrge: 177.068  
                              Mitglieder: 11.924  
                              Aktive Mitglieder: 83
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, surfistas.

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              278 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gste: 274.

                              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Ldt...
                              X