Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brasilianische Kreditkarte

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brasilianische Kreditkarte

    #Ad

    Kommentar

      Brasilianische Kreditkarte

      gerade hat wieder ein user wieder klage gefuehrt, dass er ohne eine brasilianische kreditkarte probleme hatte.

      Zitat von Oliveto Beitrag anzeigen
      Schwerer Nachteil ! Man kann nur mit einer Brasilianischen Kreditkarte bezahlen.
      ueberhaupt ist es ja so, dass - zum beispiel bei dem versuch der buchung eines innerbrasilianischen fluges per internet - probleme auftauchen ohne eine solche karte.

      bei mir hat die TAM vor einiger zeit sogar mal die frechheit besessen, a) eine internetbuchung im letzten moment zu verweigern, weil ich die daten einer deutschen visacard eingegeben hatte (eingeben musste), dann aber b) einige monate spaeter zu versuchen, den betrag von meinem deutschen visa konto abzubuchen.

      meine frage:

      wie kann ich mit status: turista, aber mit cpf, an eine brasilianische kreditkarte kommen?

      dass ich ein brasilianisches konto nicht kriege, weiss ich.

      aber vielleicht eine kreditkarte?

      antragstellung koennte der einfachheit halber natuerlich vor ort in rio erfolgen.

      es wuerde mir reichen, eine karte auf reiner guthabensbasis zu bekommen.
      gruesse

      max

    • #2
      Oi Max
      Ich halte immer noch ein Girokonto bei der Banco Real, ich hatte aus der Visa-Zeit eins gehabt und das läuft jetzt auch ohne Permanencia weiter. Ohne solch ein Konto gibt es keine brasilianische Kreditkarte, die kommen immer über eine Bank. Wie die Karte schon sagt, gibt sie dir Kredit. Wenn Du also ein Guthaben-Konto hättest, das du abräumst, kurz bevor die CC-Abrechnung kommt, hätten die ja keine Sicherheit für die Rückzahlung. Erst wenn du zeigt, dass du eines kleinen Überziehungskredits würdig bist, gibt es die CC.

      Ich hatte meine praktisch stillgelegt mit Mindestkreditrahmen, hatte jetzt Probleme, sie wieder auf einen vernünftigen Kreditrahmen aufzunorden, da ich kein regelmäßiges Einkommen und wenig Bewegung hatte. Aber da das Konto seit 14 Jahren besteht, habe ich Kredit auf Bewährung bekommen.

      Habe übrigens wieder festgestellt, dass meine deutschen Kreditkarten Visa, Master mit Maestro auch bei der Brasedco und BdB nicht gingen, nur bei der City-Bank. Und das auch in Canavieiras, wie ja deutsche Kreditkarten-Touristen nur so rumspringen. Muss man seine Karte irgendwie für brasilienische Banken freischalten?

      Gruß

      Tiradentes
      Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

      Kommentar


      • #3
        Zitat von Tiradentes Beitrag anzeigen
        Ohne solch ein Konto gibt es keine brasilianische Kreditkarte, die kommen immer über eine Bank.
        oi tiradentes,

        wenn dem in brasilien so ist, dann ist das natuerlich fuer leute mit turista status, wie mich, unguenstig.

        ich hatte ja gehofft, dass es vielleicht auch ohne bank geht.

        in D habe ich etwa seit vielen jahren eine

        HUK-COBURG Visa-Karte

        .::HUK-COBURG VISA-Karte/Home::.

        das ist eine vollgueltige VisaCard mit kraeftigem kreditrahmen, bei der auf der vorderseite aber neben VISA nichts von einer bank steht, sondern eben nur was von einer versicherung.

        nur auf der rueckseite heisst es klein: diese karte ist eigentum der bayerischen landesbank.

        bei dieser landesbank habe ich aber gerade kein konto!

        deshalb war/ist halt meine hoffnung, dass es ein aehnliches modell vielleicht auch in brasilien gibt.

        und falls man dazu ein kleine versicherung abschliessen muesste, naja, das waere ja die sache vielleicht sogar wert.
        gruesse

        max

        Kommentar


        • #4
          Zitat von Max23 Beitrag anzeigen
          wie kann ich mit status: turista, aber mit cpf, an eine brasilianische kreditkarte kommen?

          dass ich ein brasilianisches konto nicht kriege, weiss ich.

          aber vielleicht eine kreditkarte?
          Also minimum wirst Du eine bras. Adresse nachweisen müssen (Comrovante de residência) und höchstwahrscheinlich auch ein gewisses Mindesteinkommen.

          Versuch´s mal bei der CREDICARD, gehört zwar inzwischen der BANCO ITAÚ, wird aber Konto/Bank unabhängig ausgestellt! Das nicht direkt über´s Konto eingezogen wird sondern gegen Rechnung!



          Credicard Portal

          Oder vielleicht noch über ein paar Kredithaie wie Berlusconis !

          Kommentar


          • #5
            Zitat von Tiradentes Beitrag anzeigen
            Ohne solch ein Konto gibt es keine brasilianische Kreditkarte, die kommen immer über eine Bank.
            Stimmt nicht! Siehe CREDICARD, die kommt nicht über die Bank!!! :p

            Selbst die von den Banken ausgegebenen KK sind nicht unbedingt über das Kontoguthaben abgedeckt, denn es wird ja nicht direkt vom Konto eingezogen am Monatsende, sonder per Rechnung bezahlt.

            Kenne eigentlich nur bei der BdB, das dort direkt vom Konto abgebucht wird.

            Kommentar


            • #6
              Es gibt prepaid Karten!

              Natürlich gibt es auch in Brasilien Kreditkarten für Leute ohne Konto!
              Und zwar als prepaid-Visakarte (Visa Travel Money). Sie wird von verschiedenen Banken vertrieben und ist in Brasilien ausgestellt. Weiß aber nicht, ob sie ohne CPF zu bekommen sind...


              Visa do Brasil

              Kommentar


              • #7
                Wechselkurs mit bras. Kreditkarte

                Hallo!

                Wie sieht denn der Wechselkurs für einen Brasilianer der in Deutschland am Automaten Geld abhebt aus. Werden die auch von den Banken in Brasilien über den Nuckel gezogen was Gebühren angeht???


                Karsten

                Kommentar


                • #8
                  Zitat von Botschaftsflüchtling Beitrag anzeigen
                  Stimmt nicht! Siehe CREDICARD, die kommt nicht über die Bank!!! :p

                  Selbst die von den Banken ausgegebenen KK sind nicht unbedingt über das Kontoguthaben abgedeckt, denn es wird ja nicht direkt vom Konto eingezogen am Monatsende, sonder per Rechnung bezahlt.

                  Kenne eigentlich nur bei der BdB, das dort direkt vom Konto abgebucht wird.
                  Bist du sicher, das die die als Ausländer bekommst (oder sogar als Tourist) und die Credicard-Gesellschaft die Belastung am Monatsende von deinem Konto in Europa abbucht. Und wenn du dann keine Deckung hast, muss sie gegen dich in Europa pfänden. Wo doch sonst jeder Kunde von vorne herein als Betrüger gilt, sollen sie uns vertrauen.

                  Dann glaube ich das schon ehr mit der PrePaid-Visa-Card. Aber wo zahlst du denn da Geld ein. In Europa. Denn wenn ich das Geld erst mal in Brasilien habe, kann ich's ja auch direkt bar zum bezahlen benutzen, den Rest immer gut unter dem Kopfkissen verstecken.

                  Ich glaube, die Probleme liegen da im Detail. Hat denn jemand schon so ein Ding.

                  Tiradentes
                  Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

                  Kommentar


                  • #9
                    ...die pre-paid visa kann nur in brasilien aufgeladen werden (sollte sich was geändert haben wäre mir neu)...kreditkarten können online ohne bankkonto bei HSBC-Bradesco und ITAU geordert werden...allerdings ohne CPF und RNE geht nichts...

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen

                    Brasilien Forum Statistiken

                    Einklappen


                    Hallo Gast,
                    Du hast Fragen?
                    Wir haben die Antworten!
                    >> Registrieren <<
                    und mitmachen.

                    Themen: 24.774  
                    Beiträge: 184.008  
                    Mitglieder: 12.550  
                    Aktive Mitglieder: 37
                    Willkommen an unser neuestes Mitglied, Patrizia@mettnerhof.de.

                    P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                    Online-Benutzer

                    Einklappen

                    315 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 315.

                    Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                    Lädt...
                    X