Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deutsche Türdrücker in Brasilien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Deutsche Türdrücker in Brasilien

    #Ad

    Kommentar

      Ich möchte zu meiner nächsten Brasilienreise ein paar hochwertige Türdrücker mit nach Brasilien nehmen. Leider habe ich versäumt mir die braslianischen Schlösser auszumessen. Die deutschen Innentürdrücker haben standardmäßig einen 8mm Vierkant, die Haustüren 10mm. Die Entfernung von Mitte Vierkant bis Mitte Schlüssel (ohne Bart) also die Rundung beträgt 72mm und bei Haustüren 92mm. Wenn ich Rosettengarnituren benutze spielt dieses Maß keine Rolle.
      Passen die?
      Kann ich diese im Koffer lose verpackt ohne Zoll zu bezahlen mitnehmen?

      Gruß Jörg

    • #2
      AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

      hallo,

      wir haben letztes Jahr ein Haus gebaut und sind auf das gleiche Problem gestoßen. Du kannst die Türdrücker aus Deutschland verwenden, wichtig dabei ist nur, dass nicht nur der Türdrücker sondern auch das Innenleben aus Deutschland ist. Wir haben den Türdrücker aus Deutschland, aber das Innenleben aus Brasilien gekauft, das geht zwar irgendwie, ist aber nicht optimal.

      Kommentar


      • #3
        AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

        Du meinst also, ich muss das Schloss auch mitnehmen?
        Kann mir denn mal einer sagen wie groß der Vierkant bei den bras. Schlösser ist?

        Kommentar


        • #4
          AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

          hallo,
          bei uns haben wir 8mm.
          zu den sonstigen abmessungen hilft dir das evt. weiter.

          gruss didi
          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • #5
            AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

            Bei mir eben nachgemessen: 3/8 Zoll (9,5 mm)

            Ansonsten mal hier :
            EURO Loja Virtual, aramados, puxadores, ferragens, decoração unter "Fechaduras"

            nachsehen. Die haben eine riesige Auswahl

            Kommentar


            • #6
              AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

              Hallo Didi,
              danke für die angehängten Dateien.
              Leider geht daraus nicht die Nussgröße hervor.

              Hallo Hebino,
              3/8 Zoll ist ja ein ganz blödes Maß.
              Kann es sein, dass es Unterschiede gibt.
              Didi schreibt was von 8 mm.
              Es gibt hier in Deutschland Hülsen von 8 auf 9 und 10 mm.
              Ob ich die Dinger verzollen muss?
              Zusammen werden die rund 500 Euro kosten.

              Kommentar


              • #7
                AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

                hallo,
                hab nochmal meine kiste mit alten schloessern und drückergarnituren durchgesehen, alle 8mm.
                brasilien hatte ja frueher haupsaechlich zollmaße, die umstellung auf metrisch ist auch noch nicht abgeschlossen, daher wohl auch noch unterschiedliche maße.

                zum zoll: bis 500 us$ ist frei.
                aber zu dem thema wurde hier auch schon geschrieben, einfach mal die suchfunktion nutzen.
                gruss didi

                Kommentar


                • #8
                  AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

                  Hallo miteinander,
                  habe auch schon mal in Brasilien gebaut.
                  Habe alles mögliche schon im Koffer mitgenommen.
                  Angefangen vom Bohrhammer über Kreisäge,Türbeschläge,
                  Waschtischamaturen usw.,nie ein Problem mit dem Zoll in
                  Sao Paulo gehabt.
                  Ich würde dir aber raten,auch die Eisteckschlösser mitzunehmen.
                  Schon von der Qualität wegen.
                  Den für ein gutes Schloss,zahlst du in Brasilien ein Schweine Geld.

                  Steffen

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

                    Die Idee hatte ich auch schon einmal:
                    Supermoderne und sichere Schloesser (Schluessel mit Zuhaltungen auf der Flachseite der Schluessel), kosten in D nicht die Welt. Aber siehe da, Schluessel abgebrochen, und hier habe ich bisher noch keinen Schluesselladen gefunden, der a) den passenden Rohling geschweige denn b) die passenden Kopierfraese dazu hat!

                    Und wegen eines Schluessels extra 700 km (mindestens!) zu fahren???

                    Auch bei den anderen "guten" deutschen Schloessern gibt es Probleme mit den Rohlingen fuer Schluessel, weil die nur selten (ausser in den echten Grossstaedten zu finden sein werden).

                    Die Idee, sich alles von daheim mitzubringen ist schon OK, dann aber auch gleich die die Ersatzschluessel und oder Ersatzschloesser in ausreichender Menge mitbringen.

                    Im Endeffekt wird es dann doch wieder teurer, als hier etwas teures zu kaufen (nicht nur bei Schloessern und Tuerdrueckern!).

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Deutsche Türdrücker in Brasilien

                      Moin,
                      ich hatte auch schon überlegt mir Schlössen mit zu bringen. Habe es dann aber doch gelassen wegen der Probleme Ersatz zu bekommen.
                      Ich fand nur schade das es mir nicht gelungen ist für Haupteingang und Küche 2 Schlösser für den selben Schlüssel zu bekommen. Gibt es das jetzt?
                      Falls jemand eine Adresse ich Recife hat währe das super.

                      Gruß
                      Christian
                      Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
                      Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.774  
                      Beiträge: 183.997  
                      Mitglieder: 12.547  
                      Aktive Mitglieder: 40
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Test34Hilfe.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      263 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 262.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X