Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Amazonas/Regenwald - Tipps gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amazonas/Regenwald - Tipps gesucht

    #Ad

    Kommentar

      Oi,

      ich absolviere grade ein Praktikum in Campinas, São Paulo. Ich war bereits in Rio, SP, Ouro Preto, Belo Horizonte und im Pantanal (Trekking-Tour mit Guides). Letzteres war ein grandioser Trip und hat uns auf den Gedanken gebracht, vielleicht mal den Regenwald zu besuchen (auch wenn es nachts in der Haengematte im Camp eiskalt war, war es dennoch eine geniale Erfahrung und zugunsten eines einmaligen Erlebnisses bin ich gerne bereit, auf Komfort zu verzichten).

      Nun sind die zwei Probleme Zeit und Geld. Insgesamt habe ich nur ca. eine Woche zur Verfuegung, und moechte davon nicht 4 Tage im Bus verbringen, darum scheidet der wohl aus. Fluege sind allerdings derzeit sehr teuer, weshalb auch das mir starke Kopfschmerzen bereitet. Insgesamt wuerde ich gerne unter 800 Reais bleiben fuer eine knappe Woche (notfalls auch kuerzer, 3-4 Tage im Urwald waeren schon besser als nichts), maximal 1000 mit allen Ausgaben inklusive.

      Ich hatte das Ganze schon fast abgehakt, als mir eine Brasilianerin etwas erzaehlt hat von einer Verguenstigung die sie bei TAM in Anspruch nehmen kann, wenn man zu zweit fliegt (eine Mitfliegerin haette ich schon, also kein Problem). Sie meinte es waere moeglich da bei TAM etwas zu buchen was uns fuer 7 Tage 700 Reais kosten wuerde, ohne allerdings etwas konkretes zu nennen. Ich habe das so verstanden: Einer bezahlt, der andere ist umsonst oder sehr viel guenstiger (50% oder so). Koennte man dann ja umlegen und dann waere das fuer mich ok.

      So, lange Vorgeschichte, kurze Fragen:
      -Kann jemand einen Regenwald-Trip empfehlen der in der o.g. Preislage liegt (wie gesagt, alles zwischen 3 und 8 Tage ist ok)
      -Kennt jemand diese TAM Verguenstigungen fuer Brasilianer (vielleicht ist sie eine Vielfliegerin und das sind Bonusmeilen? Ich hab's nicht ganz begriffen) oder einen anderen Weg, guenstig von São Paulo aus in den Norden zu kommen ohne 5 Tage zu reisen?

      Waere fuer jede Hilfe dankbar.

      Christian

    • #2
      Re: Amazonas/Regenwald - Tipps gesucht

      maile an: robmanaus@yahoo.de (seine pousada heisst: casa dos amigos.
      juergen ist deutscher, also auf deutsch schreiben. schreib ihm deine wuensche. er hat eine pousada, und macht auch regenwaldturen nach geldbeutel.
      gruss
      bruno strahm,manaus

      Kommentar


      • #3
        AW: Amazonas/Regenwald - Tipps gesucht

        Danke fuer deine Hilfe, ist schonmal eine Moeglichkeit, zumindest wenn ich einen Weg finde guenstig nach Manaus zu fliegen.

        Andere Tipps?
        Wie gesagt, Dschungelcamp mit Haengematte in einer Huette (Haengematte kann ich notfalls auch selber kaufen, meine Reisepartnerin hat schon eine) wuerde ich bevorzugen. Gibt's vielleicht Reiseagenturen die Trips incl. Flug anbieten? Muss ja nicht jeden Tag Programm sein, 1-2 Touren in den Dschungel, Rest einfach nur so da abhaengen.

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        >> Registrieren <<
        und mitmachen.

        Themen: 24.772  
        Beiträge: 183.988  
        Mitglieder: 12.547  
        Aktive Mitglieder: 39
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, Test34Hilfe.

        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Online-Benutzer

        Einklappen

        292 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 288.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        nach Oben
        Lädt...
        X