Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heiliger Geist

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heiliger Geist

    #Ad

    Kommentar

      #######EDIT######
      SGs Eröffnungspost kann im Stammtisch eigesehen werden.
      Hier klicken
      ################
      Zuletzt geändert von Ursinho4711; 07.12.2008, 14:08.

    • #2
      AW: Heiliger Geist

      Oi SG,

      Domingos Martins kannst du dir sparen. Ein paar Kilometer weiter kommst du zum wirklich sehenswerten Park "Pedra Azul". Aber Vorsicht! Das ist was für Naturliebhaber. Den Rest hatte ich dir ja heute schon per Mail geschrieben, aber für alle, die auch mal ins wirklich liebenswerte ES fahren wollen, hier nochmal der Inhalt meines Mails an SG:

      ABSOLUT ON-TOPIC!

      Hallo SG,

      in Vila Velha solltest du unbedingt am Praia da Costa unterkommen. Dort spielt sich tagsüber das Strandleben ab, es gibt viele Baracas und auch am Abend sind dort viele Strassenparties bzw. das Nachtleben Vila Velhas. Auf der Hauptstrasse Richtung "Rodovia do Sol" befinden sich auch einige Tanzschuppen (aller Art). Übernachtet habe ich leider noch nie in VV, weswegen ich mich mit Unterkunftsempfehlungen zurückhalten möchte.

      Die Favelas Vila Velhas befinden sich auf der vom Meer abgewandten Seite. Sie haben einen sehr gefährlichen Ruf. Ich selber war dort noch nie drin, habe aber schon einige Leute, die von dort kommen und auch dort wohnen, kennengelernt. Alle haben mir abgeraten auch nur einen Schritt hereinzumachen. Das kann das übliche Gequatsche sein, aber vor allem in Vitoria und Vila Velha liest man sehr häufig über tot aufgefundene Leute, meist aus der Drogenszene.

      Du solltest auf jeden Fall mal die Busfahrt über die 3. Brücke nach Vitoria machen. Das ist einfach genial. Ein super Ausblick auf die tolle Bucht von Vitoria . Wenn du auf dieses komische weiße Kloster in VV hochfährst, hast du einen ähnlichen Ausblick.

      In Guarapari gibt es jede Menge Hotels und Pousadas. Sicher hast du schon in den einschlägigen Googlesuchseiten geschaut. Das nobelste Haus am Platz ist das Porto do Sol, direkt auf einem Felsen am rechten Rand des am meisten besuchten Strands "Praia do Morro". Es ist aber sehr teuer (ca. 150 R$ ein Einzelzimmer). Dieser Strand ist sehr volkstümlich. Dort schütten die Favelas busseweise Leute aus VV und Vitoria am WE aus. Gleiches gilt für den Strand "Praia de Setiba" etwas außerhalb vom Stadtzentrum Guaraparis.

      Ich könnte mir vorstellen, dass du dich in Guarapari sogar einer WG anschliessen könntest, die du vorher in VV klarmachst. Viele Leute aus VV oder Vitoria haben Strandaptos in Guarapari und gehen dort am WE zum Feiern hin.

      Es gibt auch noch eine kleine Pousada, die unser Schichtpersonal benutzt hat. Sie heisst Diamantina und liegt ziemlich versteckt in der 2. Reihe vom Strand. Gute Restaurants mit Live-Musik am WE befinden sich direkt in der Nähe. Im Dezember und Januar sind in Guarapari auch sehr gut besuchte Shows am Strand, Höhe Baracke 40 (es gibt ca. 60 Baracken, von 01 bis 60 durchnummeriert ... gut als Treffpunkt geeignet). Gute Live-Musik gibt’s auch an Baracke 16!

      Auch ganz in der Nähe von Baracke 40 (andere Straßenseite) gibt’s eine Pagode-Bude, die Freitags bis Sonntag funktioniert. Ich war dort ein paar Mal. Meist treten nach der offiziellen Pagode-Runde dann noch lokale Funk-Interpreten auf. Alles sehr volkstümlich, aber äußerst interessant. Hübsche Frauen sind dort aber eher Mangelware. Frag mich bitte nicht warum ...

      Falls du am WE nach Guarapari fahren solltest, erkundige dich unbedingt über das Programm der Tanzbude "Mais" in Meaipe. Dort ist immer die Hölle los und du kannst dich vor hübschen Frauen kaum retten. Es passen dort wohl so um die 5000 Leute rein. Das Publikum ist sehr gemischt. Ich würde sagen, Mittelklasse aus VV. Eintritt je nach Stargast um die 40 R$. Lohnt sich aber.

      In Meaipe gibt es auch einige Übernachtungsmöglichkeiten, einen tollen kleinen Strand (mit Blick auf unsere neue Anlage!) und die beste Moqueca Brasiliens!

      Empfehlungswert ist das Hotel Curuca (ca. 80 R$), es ist neu, sauber, große Zimmer.


      Kommentar


      • #3
        AW: Heiliger Geist

        Zitat von Hebinho

        Wenn das dein Thema war, dann musst du Perry Rhodan lesen, denn da taucht "ES" irgendwo in den 200er Nummern auf!
        Oi Hebi
        Der tauchte selber schon in Band 20 oder 21 auf (Wanderer), bei dem gab's die Dusche, habe leider bei Band 1200 aufgehört.

        @SG
        Wo liegt dein Problem (außer beim Krachmachen) Fliege einfach hin, such dir ne Pousada im Internet, kannst gut genug portugisisch um dich zurecht zu finden. Wo's einfach und billig ist, findest zu schnell raus, Vitoria ist ja ne Hafenstadt mit all den Vor- und Nachteilen.

        Wir hatten da über 2 Jahre eine Baustelle, da war ich gezwungenerweise 50 mal da. Selbst ich habe mich da damals 96 als Neuling zurechtgefunden.
        Und nen Puff in ner Hafenstadt zu finden...dazu braucht man kein Fachwissen. Abgesehen gibt es schönere Ziele in Brasilien als Vitoria. Zum Strand, in der Bucht südlich von der Erzverladestelle bis zu Ilha do Bai soll es diesen kleinen Fisch geben, der in die Haanröhre.......

        Gruß
        Tiradentes

        Ruf dich an, wenn ich wieder zuhause in D bin.
        Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

        Kommentar


        • #4
          AW: Heiliger Geist

          Nee, also wenn es sich vermeiden laesst, die Straende suedlich von Vitoria (Vila Velha und suedlicher) haben etwa den Charme und die Wasserqualitaet von Sète in Suedfrankreich (nur haben die Fanzosen dort die besseren Klaeranlagen!).

          Die Gefahr, im Hinterland von ES auf Natur zu stossen, ist eminent gross, und was die "chumbatórios" betrifft, die sind natuerlich auf das Ballungszentrum Vitoria konzentiert.

          @Tiradentes:
          Wenn du die restlichen 1.000 brauchst, gib Bescheid, dann mach ich dir ein PDF-Paket. Und wenn ich die Titelbilder rauslasse, wird es sogar "relativ handlich"!

          Kommentar


          • #5
            AW: Heiliger Geist

            ...zu den Geheimnissen Victorias habe ich gerade einen Link gefunden:

            klick mich
            Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

            Kommentar


            • #6
              AW: Heiliger Geist

              Wie?
              Neue Wunder und BH?? Das ist ja wieder ein ganz anderer Bundesstaat! ;-)

              Da muesste uns aber eigentlich Tiradentes was Aufklaerendes dazu sagen koennen, der kommt doch aus der Ecke!

              Kommentar


              • #7
                AW: Heiliger Geist

                Moin SG,

                fast hätte ich es vergessen ...

                ganz oben im Norden des ES gibt es die Dünenstrände von Itaunas. Wirklich sehr schön dort. Hinzu kommt, dass sich dort am WE die Elite des Forrótanzens trifft und unscheinbare Schuppen zu grossartigen Tanzbühnen werden. Itaunas nennt sich nicht nur Königreich des Forró, sondern es ist es auch!

                Nach dem 5. Bier lernt dort jeder noch so steife Gringo das Forrótanzen. Galubs mir. Die Mädels lassen niemanden ungestraft. Selbst in Anwesenheit deiner werten Esposa wirst du einmal runderneuert (es sei denn die Gute macht einen Skandal ... aber sowas macht meine glücklicherweise nicht).

                Es sind zwar locker 250km von Vitoria bis nach Itaunas, die letzsten KM´s auch noch Erdstrasse, aber man kommt an einen Ort, der im Gedächtnis hängenbleibt ... zumindest bei mir.

                P.S.: Falls dir Itaunas zu weit ist und du tatsächlich nach Guarapari fahren solltest ... dort gibt es unter der Brücke (es gibt nur eine) rechts einen tollen Forróschuppen mit Live-Musik. Ich glaube er hiess Bakukos, oder so ähnlich.

                Kommentar


                • #8
                  AW: Heiliger Geist

                  Zitat von O Baiano Beitrag anzeigen
                  ........der Tanzbude "Mais" in Meaipe. Dort ist immer die Hölle los und du kannst dich vor hübschen Frauen kaum retten. Es passen dort wohl so um die 5000 Leute rein. Das Publikum ist sehr gemischt. Ich würde sagen, Mittelklasse aus VV. Eintritt je nach Stargast um die 40 R$. Lohnt sich aber.
                  Oi Baiano (und SG)
                  Das erinnert mich so an Volta...selbst 5000 sind manchmal nicht genug.

                  Ansonsten eine sehr gute Beschreibung von Vitoria, mir sind nur die Namen nicht mehr geläufig gewesen, ist ja schon ein Weilchen her. Und freiwillig bin ich da nie hin, du auch nicht.

                  Gruß
                  Tiradentes
                  Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Heiliger Geist

                    Hi Lemi,

                    vielen Dank für Deine wertvollen Tipps! Ich glaub, ich geh erst mal nach Meiape, wenn es abends unter der Woche doch zu langweilig werden sollte, sind die anderen Ziele ja auch nicht aus der Welt. Ich glaube, in knapp drei Wochen müssten auf den ca. 60 km "Strandabschnitt" zwischen Meiape und Vitoria vier Partyzonen langen ohne, dass es öde wird ... Itaunas stand schon früher auf meinem Reisezettel, wird mir aber wohl dieses Mal zu stressig. Das verbinde ich lieber mal mit ner Reise nach Südbahia ...

                    Ja, Tiradentes, ich erinnere mich noch sehr gut an diesen Abend in Volta Redonda. Auch an unseren Ausflug zuvor mit Bratwurst und Kartoffelsalat und natürlich auch an unsere Weiterreise ...

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Heiliger Geist

                      Oi SG,

                      ich hoffe dir ist klar, dass Meaipe ein Dorf ist, in dem unter der Woche die Bürgersteige kurz nach 6 hochgeklappt werden. Nur am WE ist es anders. Der Strand ist aber trotzdem schön. Auch manche Einheimische, die sich nach 6 noch in die Lanchonete verirrt. Ich traf dort mal eine, die hatte ein Augenproblem. Die zwinkerte immer so komisch mit dem einen Auge ... ansonsten war aber alles ok mit ihr.

                      P.S. Wenn du am Strand mit deiner Dame Skol sitzt, siehst du übrigens nicht nur unsere schöne neue Murmeldrehanlage, sondern auch einen Club namens "Weisses Haus". Dort gibts auch Skol und man kann dort mit den Einheimischen Billard spielen. Warum die Büxe Bier dort 4 anstatt 2 RS kostet, brauche ich dir sicher nicht zu erklären. Du wirst den Laden schnell durchschauen. Vom Praia Meaipe bis dahin sind es ca. 1,5 km Fussmarsch.

                      P.S.S.: Am anderen Ende Meaipes - Ortsausgang Richtung Guarapari gibt es nettes Lokal mit Musik ab Donnerstag. Ich komme jetzt leider nicht mehr auf den Namen - irgendwas mit Bohemia. Dort treffen sich gerne die Studenten aus VV und VIX. Ich fand es dort total relaxt. Gutes Publikum. Es wird allerdings auch etwas gekifft. Aber ich glaube, die ganze Region ist ziemlich kiffig.

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.778  
                      Beiträge: 184.046  
                      Mitglieder: 12.557  
                      Aktive Mitglieder: 39
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Santa_Catarina.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      278 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 278.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X