Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rechts vor links??? und andere Crashtipps

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rechts vor links??? und andere Crashtipps

    #Ad

    Kommentar

      neulich beim Stammtisch haben wir uns die Frage gestellt, ob in Brasilien auch die Regel "rechts vor links" gilt.

      Unter "evitando colisoes em cruzamentos" im Handbuch zu Vorbeitung der Führerscheinprüfung heist es dazu:
      "Se nao houver sinalizacao, a preferência é de quem se aproxima pela direita"

      Also ganz klar: rechts vor links. Auch wenn es niemand beachtet, im Falle eines Unfalles wird der von links kommende sicher als Schuldiger eingestuft.



      Man darf auch fast immer kurz auf die Hupe drücken und mit der Lichthupe aufblenden, um auf sich aufmerksam zu machen. Vor dem Überholen z.B. Ist also gar nicht immer persönlich gemeint, wenn man häufiger angehupt wird ) In Städten und Dörfern darf allerdings zwischen 22:00Uhr und 6:00Uhr nicht gehupt werden.



      Wenn jemand zu dicht auffährt, dann wird im Buch empfohlen, das Bremspedal leicht zu betätigen, um durch Aufleuchten des Bremslichtes den Hintermann darauf aufmerksam zu machen. Das macht eigentlich nur in D bei 200 auf der Autobahn richtig Spaß...


      Ausserdem darf man längere Strecken nicht im Rückwärtsgang fahren.



      Noch weitere Unklarheiten? Ich lerne gerade die blöden Fragen für die FS-Prüfung, vielleicht kann ich helfen... aber ohne Gewähr

      Gruß
      Peter

    • #2
      AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

      Zitat von jela Beitrag anzeigen

      Noch weitere Unklarheiten? Ich lerne gerade die blöden Fragen für die FS-Prüfung, vielleicht kann ich helfen... aber ohne Gewähr

      Gruß
      Peter
      Machst Du erst in Brasilien Deinen Fuehrerschein?
      Oder hattest Du schon einen? Muss man in Sao Paolo die Theoriepruefung machen?
      Hatte dann wohl Glueck hier in Rio. Keine Theoriepruefung notwendig.

      Chris

      Kommentar


      • #3
        AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

        Zitat von swisschris Beitrag anzeigen
        Machst Du erst in Brasilien Deinen Fuehrerschein?
        Oder hattest Du schon einen? Muss man in Sao Paolo die Theoriepruefung machen?
        Hatte dann wohl Glueck hier in Rio. Keine Theoriepruefung notwendig.

        Chris
        ich habe den deutschen FS, lass ihn hier in Sao Paulo umschreiben. Seit 2009 muss man dafür wohl die Fragen beantworten. Aber das gilt doch für ganz Brasilien, nicht nur in Sao Paulo.
        Es soll noch einen anderen Weg über die Fahrschulen geben, indem man dort mehrere Stunden am Unterricht teilnimmt. Dann kann es angeblich ohne Prüfung gehen.

        Gruß
        Peter

        Kommentar


        • #4
          AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

          Theorie und Praxis klaffen in Brasilien weit auseinander... sie zu, daß Du die
          Prüfung bestehst (sei es Theorie oder Praxis) den Rest lernst Du bei
          "learning by doing" so was chaotisches auf den Straßen.....
          Probleme sind auch keine Lösung

          Kommentar


          • #5
            AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

            Zitat von jela Beitrag anzeigen
            ich habe den deutschen FS, lass ihn hier in Sao Paulo umschreiben. Seit 2009 muss man dafür wohl die Fragen beantworten. Aber das gilt doch für ganz Brasilien, nicht nur in Sao Paulo.
            Es soll noch einen anderen Weg über die Fahrschulen geben, indem man dort mehrere Stunden am Unterricht teilnimmt. Dann kann es angeblich ohne Prüfung gehen.

            Gruß
            Peter
            Wie bereits an anderer Stelle erwaehnt, habe ich am vergangenen Freitag hier in Rio bei der Detran meinen definitiven brasilianischen Fuehrerschein abgeholt, ohne theoretische Pruefung (Gott sei Dank). Habe einen CH-Schein als Original.
            Scheinbar wird die Fuehrerscheinvergabe doch je nach Bundesstaat anders gehandhabt.
            Wuensche Dir aber viel Glueck.
            Chris

            Kommentar


            • #6
              AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

              Zitat von swisschris Beitrag anzeigen
              Wie bereits an anderer Stelle erwaehnt, habe ich am vergangenen Freitag hier in Rio bei der Detran meinen definitiven brasilianischen Fuehrerschein abgeholt, ohne theoretische Pruefung (Gott sei Dank). Habe einen CH-Schein als Original.
              Scheinbar wird die Fuehrerscheinvergabe doch je nach Bundesstaat anders gehandhabt.
              Wuensche Dir aber viel Glueck.
              Chris
              Na, ist mal wieder typisch Brasilien. Aber es gibt ja auch Wege, ohne Prüfung den Schein zu bekommen. Die Prüfung ist aber wohl halb so wild, von ca. 30 Fragen darf man 7 oder 8 falsch beantworten, und es ist immer nur eine Antwort richtig. Schwer wird es nur für Leute ohne Portugiesischkenntnisse.

              Wird schon klappen und schaden tut es auch nicht...

              Kommentar


              • #7
                AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

                Zitat von gemic Beitrag anzeigen
                Theorie und Praxis klaffen in Brasilien weit auseinander... sie zu, daß Du die
                Prüfung bestehst (sei es Theorie oder Praxis) den Rest lernst Du bei
                "learning by doing" so was chaotisches auf den Straßen.....

                Stimmt schon. Es ging nur darum, ob diese rechts-vor-links Regel auch in BR gilt oder bekannt ist.

                Kommentar


                • #8
                  AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

                  in der realität herrscht doch auf den strassen brasiliens reinstes durcheinander und man kann so gut wie alles machen, solang man immer brav blinkt. :cool:

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

                    Zitat von jela Beitrag anzeigen
                    Seit 2009 muss man dafür wohl die Fragen beantworten. Aber das gilt doch für ganz Brasilien, nicht nur in Sao Paulo.
                    NEIN gilt nicht in ganz BRA, denn jeder Bundesstaat hat eine eigene DETRAN die der Polícia Civil unterstellt ist. Deshalb glaube ich eher das es sich bei der oben genannten Vorgehensweise nur um SP handelt.

                    Es gibt zwar den Código de Transito Brasileiro der in ganz BRA gilt, aber jeder BUndesstaat hat dann seine eigenen Vorgehensweisen und Durchführungsbestimmungen. Denn ganz ehrlich gesagt hat die Umschreibung/Anerkennung von ausl. FS nichts mit dem Código de Trânsito zu tun. In Rio kann man z.B. den nationalen FS auch erst dann umschreiben lassen wenn man die CIE hat, in anderen Bundesstaaten bekommt man vorherschon einen vorl. FS bis die CIE da ist und dann wird die CNH ausgestellt. Also wie gesagt in der Beziehung kocht jeder Staat sein eigenes Süppchen.

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Rechts vor links??? und andere Crashtipps

                      Zitat von Seu Creysson Beitrag anzeigen
                      NEIN gilt nicht in ganz BRA, denn jeder Bundesstaat hat eine eigene DETRAN die der Polícia Civil unterstellt ist. ....
                      Soweit mir bekannt ist, hat sich da doch nichts geaendert, oder:

                      Die DETRAN der einzelnen Staaten sind der DENATRAN unterstellt.

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.692  
                      Beiträge: 183.532  
                      Mitglieder: 12.484  
                      Aktive Mitglieder: 35
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, itscarsten.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      155 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 153.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X