Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anfahrt nach Jericoacoara

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anfahrt nach Jericoacoara

    #Ad

    Kommentar

      Hallo zusammen

      Diesen Juni möchten wir wieder einige Tage nach Jericoacoara gehen, wenn wir in Ceara in den Ferien sind.

      Das letzte mal fuhren wir mit unserem Mietauto direkt nach Jeri... und die Fahrt war sehr abenteuerhaft vom letzten Dorf nach Jericoacoara. Nach der Rückkehr mussten wir einige Reparaturen vornehmen am Mietauto...

      FRAGE: Ist es möglich, das Mietauto auf einem privaten beschützten Parkplatz im letzten Dorf vor Jericoacoara gegen Gebühr stehen zu lassen und dann einen öffentlich oder privaten Transport zu nehmen für die letzten paar abenteuerlichen Kilometer???

      Und da wir nun "schon" 2 Jahre lang nicht mehr in Jeri waren, hat es neue zu empfehlende Pousadas geben oder Restaurants, die man unbedingt mal besuchen sollte wenn man dort ist?

      Gruss
      NaRo

    • #2
      AW: Anfahrt nach Jericoacoara

      Hallo NaRo ich war drei Mal in Jericoacoara das letze Mal ist allerdings schon vier Jahre her. Das erste Mal habe ich in Fortaleza gebucht die die das Organisieren stehen am Abend immer am Strand Beira Mar.
      Die anderen zwei Mal bin ich mit dem Mietauto, soweit es die Strassen zu gelassen haben gefahren. Wahrscheinlich bis zu dem Dorf das du Ansprichst (das letze vor Jeri). Dort habe ich jeweils das Auto bei einem Privaten gelassen und der hat uns auch mit seinem 4x4 nach Jeri gebracht und zum vereinbarten Termin wieder abgeholt. Beim letzten Mal waren wir mit zwei Autos unterwegs und ich glaube wir haben zusammen 100Real gezahlt.
      Also dein Vorhaben ist sicher machbar einfach im Dorf durchfragen. Bei mir hat es so immer geklappt und ich habe auch keine schlechten Erfahrungen gemacht. (Allerdings würde ich nur so vorgehen wenn ich genügend Port. Sprachkenntnisse hätte)
      Zu den Pousadas und Restaurants kann ich nicht viel sagen ich war ja auch schon lange nicht mehr da. Aber Jeri ist ja überschaubar
      Viel Spass

      Kommentar


      • #3
        Re: Anfahrt nach Jericoacoara

        Hallo NaRo

        Heute ist die Zufahrt nach Jeri ausgebaut wie eine Autobahn (natürlich über Sand). Ich war am Karneval da, es hat jede Menge "normale" Autos in Jeri und nicht nur 4x4 und Pick-Up's.

        Wenn Du den Weg nicht weisst, beanspruch doch die Hilfe eine Guia's in Jijoca, dann hast Du keine Umladerei mit dem Gepäck. Der kostet dann allenfalls so um die 30 Reais. Zurück fährst Du einfach einem D 20 hintennach. Die machen die Transporte für das Fussvolk.

        abraço

        James


        Kommentar


        • #4
          AW: Anfahrt nach Jericoacoara

          Heute morgen im TV (Bom Dia Brasil - Bom Dia Brasil - Veja as principais notícias do Brasil e do mundo no site do telejornal, com apresentação de Renato Machado e Renata Vasconcellos - NOTÍCIAS - Crateras prejudicam estradas do litoral cearense) hiess es:

          "...Também no litoral cearense não está fácil chegar a outro conhecido destino turístico: a Praia de Jericoacoara. Logo na entrada, os primeiros sinais dos estragos. O problema não é o asfalto. A estrada de areia, entre dunas, muda ao sabor dos ventos, da maré e, agora, também da chuva.... José Osmar Fonteles, secretário de turismo do município de Jijoca, onde fica a praia, dá um conselho aos visitantes: “Que as pessoas não se aventurem a ir de Jijoca para Jericoacoara sem quem possa orientar. Nós recomendamos um guia credenciado". ..."

          Kommentar


          • #5
            AW: Anfahrt nach Jericoacoara

            Oi NaRo,

            ich hatte gestern erst etwas zu dem Thema in einem anderen Beitrag geschrieben (siehe unten). Ruf einfach mal bei REDENÇÃO an. Man kann dort ab 1 Monat vorher sogar schon die Bustickets buchen. Die Busse fahren von der Rodoviaria ab, stoppen an der Avenida Beira Mar und am Airport (jeweils mit einer halben Stunde Zeitversatz).

            "Die Verbindung von Fortaleza nach Jeri ist bedeutend touristenfreundlicher geworden (wie schon vermutet). Ab FOR fahren täglich 3 Busse der Gesellschaft REDENÇÃO (8, 16 und 18 Uhr). Bevor der Bus Fortaleza verlässt, kommt er sogar am Flughafen vorbei. Da ich 14:30 Uhr in FOR ankomme, kann ich gemütlich den 16-Uhr Bus nehmen. Für 38 R$ gehts dann mit einem Linienbus bis Jijoca und anschliessend mit der altbekannten Jardinheira durch die Dünen bis Jeri. Gesamtfahrzeit ca. 6,5h.


            Nützliche Telefone:

            Telefon - Redenção Airport: (85) 3392-1351
            Telefon - Reservierungen: (85) 3256-2728"

            Kommentar


            • #6
              Re: Anfahrt nach Jericoacoara

              Olá Lemi

              Guter Beitrag von Dir, hilft sicher für einige User im Forum. Nur NaRo will mit dem Mietauto in die Region fahren. er ist ein "alter" Fortaleza-Kenner wie ich ihn kenne und wird kaum mit dem Bus reisen, da er kein Rucksack-Tourist ist.

              abraço

              James


              Kommentar


              • #7
                AW: Anfahrt nach Jericoacoara

                Bom ... laut Aussagen der Einheimischen kommt man in der Trockenzeit problemlos mit jedem Fiat Palio durch die Sandpisten von Jijoca nach Jeri. Ich selber habe auch solche Kleinwagen in Jeri rumstehen sehen.

                Sicherer ist aber, ab Jijoca mit der Jardinheira zu fahren und den Mietwagen dort stehenzulassen. Allerdings ist das rausgeschmissenes Geld, denn wer mietet sich schon ein Auto, um es dann tagelang rumstehen zu lassen?

                In Jeri selber lohnt sich auch kein Mietwagen, weil es dort halt nur Sand gibt. Wenn es eine Möglichkeit gäbe, würde ich mir in Fortaleza schon einen Buggy mieten und dann die ganze Tour am Strand entlang machen. Vor Ort kommt man dann mit dem Buggy auch ganz gut zu den Sehenswürdigkeiten (die ganzen Seen etc). Bei Buggyanmietungen muss man aber tierisch auf den mechanischen Zustand achten. Ich habe in Parnaiba schon mal einen Buggy gemietet, der keine Bremsen hatte und nach paar Kilometern am Strand mit einem Lenkungsschaden stehen blieb. Wir durften dann 5 km im strömenden Regen zurücklaufen. Noch besser aber war das Taxi ohne Bodenblech auf den Hintersitzen, ohne Seitenscheibe (nur eine Plastikfolie) und undichter Heckklappe. Natürlich hat es auf der Taxifahrt angefangen zu regnen und wir sind von unten und oben nass geworden. Der Taxifahrer hat die ganze Zeit gelacht ... Als Entschädigung machte er einen Umweg und zeigte uns irgendeinen See.

                Naja ... die Taxifahrt war auch saubillig.

                Kommentar


                • #8
                  AW: Anfahrt nach Jericoacoara

                  Hallo NaRo!
                  Halte Dich auf jeden Fall durch Medien auf dem Laufenden, in Jeri oben haben sie mords Probleme wegen des Regens, kaputte Strassen, übergegangene Sickergruben, schmutziges Wasser, diese Region hats die letzten Tage arg erwischt.
                  LG H

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Anfahrt nach Jericoacoara

                    Hallo zusammen

                    Phillip: Danke für Deine wertvolle Antwort. Wir werden es sehr wahrscheinlich so machen, wie Du es aus eigener Erfahrung beschrieben hast!

                    O Baiano: Nun, in der Trockenzeit geht es schon mit einem Fiat Palio, diese Erfahrung haben wir auch schon gemacht. Aber wie es Hebinho und Hoega es hier sagen, zurzeit herrscht keine Trockenzeit! Und während der Regenzeit ist normalerweise Jeri nur mit 4X4 oder einem sehr guten Auto direkt erreichbar!

                    Zudem mieten wir nicht nur für Jeri ein Auto, sondern die ganzen 4 Wochen, wenn wir in Ceara unterwegs sind! Die Preise sind momentan sehr tief. Für einen Palio mit 4 Türen und Klima müssen wir nur 30 Reais bezahlen pro Tag und das bei einem professionellen Anbieter der nur 2008 und 2009 Modelle führt!

                    Das ganze ist wie schon gesagt vom Wetter abhängig. 100 Km südlich von Jeri, Region Trairi, Flecheiras, Mundau, hat es z.B. seit 4 Tagen nicht mehr geregnet. Also auch grössere Regenpausen sind möglich!

                    Neben Jeri werden wir noch 3 Tage nach Pecem gehen. Den Rest der Ferien verbringen wir rund um Flecheiras.

                    Gruss
                    NaRo

                    Kommentar


                    • #10
                      Re: Anfahrt nach Jericoacoara

                      Ich wohne in Jericoacoara und empfehle mit dem Redencao-Bus zu kommen. Falls ihr unbedingt mit dem Auto selbst fahren möchtet, es gibt doch Stellen in Jijoca (ca. 20 km vom Jeri entfernt) Plätze, wo man das Auto lassen kann. Von Jijoca nach Jeri fahren regelmässig Geländewagen.
                      In Jeri braucht man kein Auto, da alles zu Fuss erreichbar ist.

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.772  
                      Beiträge: 183.988  
                      Mitglieder: 12.547  
                      Aktive Mitglieder: 39
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Test34Hilfe.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      333 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 330.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X