Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

pre-paid Handykarte in Brasilien

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    pre-paid Handykarte in Brasilien

    #Ad

    Kommentar

      Oi!

      Liebe Leute, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
      Werd demnächst für längere Zeit in Brasilien sein.
      Ich habe im Ausland schon oft die Erfahrung gemacht, dass man sich problemlos eine Pre-Paid Handykarte kaufen kann und damit sogar günstig SMS nach Deutschland schicken kann (so z.B. in Tansania). Nun frage ich mich ob das auch in Brasilien möglich ist.

      Vielen Dank für eure Hilfe und bis später,

      die mint
    • #2

      AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

      Zitat von mint Beitrag anzeigen
      Oi!

      Liebe Leute, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
      Werd demnächst für längere Zeit in Brasilien sein.
      Ich habe im Ausland schon oft die Erfahrung gemacht, dass man sich problemlos eine Pre-Paid Handykarte kaufen kann und damit sogar günstig SMS nach Deutschland schicken kann (so z.B. in Tansania). Nun frage ich mich ob das auch in Brasilien möglich ist.

      Vielen Dank für eure Hilfe und bis später,

      die mint
      Beim SMS Versand nach Deutschland funktionieren nicht alle Anbieter. Außer TIM wüßte ich keinen. Die haben auch einen speziellen Deutschlandtarif.
      Meine Telefonate und SMS nach Deutschland erledige ich über Skype für brasilianische Verhältnisse sehr preisgünstig. Skype benutze ich auch für Ferngespräche in Brasilien.
      Telefonieren an sich ist in Brasilien eine teure Angelegenheit.

      Kommentar

      • #3

        AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

        Hallo,

        Ergänzung: Oi funktioniert, Claro nicht. Vivo und TIM kann ich nicht beurteilen, wenn ptrludwig sagt würde ich es auf die o.k. Liste setzen.

        Beachte, dass zum Kauf einer Prepaid-Karte oft / immer eine CPF erforderlich ist. Finde daher einen Shop dem Du mitteilst, dass Du Tourist bist, dann hast Du vielleicht Glück und es geht auch ohne.

        Sonst: Viel Spaß in Brasilien.
        Grüße
        - zeta -

        Kommentar

        • #4

          AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

          Hmm, hmmm...

          Danke für eure Antworten.
          Skype bzw. generell das Internet kommen für mich weniger in Frage da ich dazu kaum die Möglichkeit haben werde.
          Aber wie sieht es denn aus wenn ich mein deutsches Handy mit deutscher Karte mitnehme, könnte ich damit in Brasilien SMS empfangen?

          Kommentar

          • #5

            AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

            SMS kannst du aufjedenfall empfangen... nur wird es teuer wenn du mit deiner deutschen karte anfängst zu telefonieren...

            Hol dir einfach eine TIM - Simkarte... bei mir ging das auch mit meiner Passnummer, als ich noch keine CPF hatte.

            Und TIM funktioniert natürlich auch um SMS nach Deutschland zu schicken... einfach 004149 (+D-Handynr. ohne 0)!
            Weltmeister 2014....

            Kommentar

            • #6

              AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

              Reise-Sim-Karten sind auch zu empfehlen, wenn du eine günstige findest. Mit Oi habe ich SMS immer über die +49 geschickt, hat fabelhaft funktioniert )
              Grüße
              - zeta -

              Kommentar

              • #7

                AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

                Noch etwas zur CPF, du bekommst bei TIM eine Karte ohne. Die ist aber nicht immer gültig. Mir ist es so passiert, daß mein Telefon nach drei Wochen gesperrt wurde und es eine Woche gebraucht hat, nachdem ich die CPF nachgereicht hatte, bis es wider freigeschaltet war.
                Wenn du längere Zeit in Brasilien bleiben solltest wäre angebracht, dir eine CPF zu besorgen. Du brauchst die für alles mögliche.

                Kommentar

                • #8

                  AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

                  Zitat von ptrludwig Beitrag anzeigen
                  Noch etwas zur CPF, du bekommst bei TIM eine Karte ohne.
                  Steht schon zweimal hier ;-)

                  Aufgrund der enormen Probleme und je nach Reiselänge empfehle ich: CPF besorgen, Reise-SIM Karte organisieren, Evtl. beim Dt. Netzbetreiber anrufen und die Kosten für SMS erfragen.

                  Solange Du ein Dualband-Handy hast funktioniert es auch in Brasilien - bis auf UMTS, da werden andere Frequenzen genutzt als in Europa.
                  Grüße
                  - zeta -

                  Kommentar

                  • #9

                    Re: pre-paid Handykarte in Brasilien

                    Alias, ich verwende zum Telefonieren nach Europa und USA Voipdiscount . Fuer einmal Aufladen von 10Euro kann man 120 Tage lang in viele Laender gratis ins Festnetz telefonieren, u.a. nach Deutschland.

                    Kommentar

                    • #10

                      AW: pre-paid Handykarte in Brasilien

                      @ Zeta
                      bitte nicht nur den ersten Satz lesen, daß es schon zwei mal da steht habe ich auch gesehen.

                      Kommentar

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.594  
                      Beiträge: 182.765  
                      Mitglieder: 12.395  
                      Aktive Mitglieder: 66
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, BriRe.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      275 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 274.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X