Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motos do Brasil - DAFRA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motos do Brasil - DAFRA

    #Ad

    Kommentar

      Hallo Forengemeinde...

      bin grad auf der Suche nach nem Moped & hab dabei die Marke "DAFRA" kennengelernt.
      Die gibbet wohl mittlerweile seit 2 Jahren...
      Hat da jemand bereits Erfahrung mit gemacht?

      Speziell interessieren mich da die Modelle mit dem 150 ccm Motor.
      Der Preis ist ja wirklich sehr interessant, aber ich wüsste gern, wie´s mit der Qualität steht, wie z.B.:
      - Zuverlässigkeit
      - Rost
      - Reparaturen...
      - Verbrauch

      etc....

      Wünsche allen ein trockenes WE (zumindest äusserlich)


      Opti
      Es muss drücken im Gesicht !! ...daheim der Bass & on the Road der Wind

    • #2
      AW: Motos do Brasil - DAFRA

      Die "Kansas" von Dafra scheint in ganz Brasilien zum beliebtesten Moped aufzusteigen. Ich hatte vor einer Woche auf der hiesigen Landwirtschaftsausstellung als aktiver Aussteller Zeit und Musse, mir auf dem Stand von Dafra und Sunray (neue Marke aus China) Mopeds in aller Ruhe ansehen und vergleichen zu koennen.

      Dafra ist auf jeden Fall von der Verarbeitungsqualitaet (jene, die von aussen erkennbar ist, wie Schweissnaehte, Gussnaehte etc.) die bessere der beiden Marken, erreicht aber nicht ganz den Standard, den Honda oder Yamaha bieten (vermutlich bessere Endkontrollen bei den beiden Japsen).

      Preislich gesehen sind die Dafras auf jeden Fall die bessere Alternative, auch wenn das Servicenetz in Brasilien noch ein wenig dichter werden muss.

      Was Sunray angeht, da tun sich m.E. Abgruende auf, denn die Verarbeitungsqualitaet ist nicht das Gelbe vom Ei, wenn man sich die Rahmen, Felgen, Raeder, Motoren uw. aus der Naehe ansieht. Preislich zwar billiger als Dafra, aber auch "billig" im wahrsten Sinne des Wortes.

      Sunray hatte ein tolles Modell (optisch toll, siehe Foto) ausgestellt, aber der Schein truegt, denn das recht schwere Moped wird nur von einem 200er Einzylinder geschoben. Die von Sunray eingesetzten Motoren nicht lizensierte Nachbauten von Honda-Motoren aus den 80er Jahren, also technisch etwas betagt.

      Besonders interessant war ein Quad (ebenfalls mit 200er Maschine), an dem hatte die QA bei der Endabnahme ganz offensichtlich uebersehen, dass an den Kronenmuttern, die zur Befestigung der Spurstangen an den Kugelbolzen der Achsschenkel dienen, die Splinte vergessen wurden.
      Ich hatte den Boss der lokalen Sunray-Vertretung darauf angesprochen, der meinte nur, da muesse der Kunde halt immer die Kronenmutter nachziehen. Ich moechte nicht auf so einem Quad sitzen, wenn bei 50 km/h im Gelaende an einem Vorderrad die Spurstange abspringt!
      Zur "Belohnung" fuer meinen Hinweis durfte ich dann das Quad nicht fotografieren
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #3
        AW: Motos do Brasil - DAFRA

        Ja, stimmt. Die Kansas ist recht hübsch.. Hab mal draufgesessen & ist auch bequem, würd aber gern mal probefahren.

        Ist sicherlich neben dem Preis auch deshalb erfolgreich, weil Honda & Yamaha in der Kategorie kein Moped in dieser Optik haben. Und die Suzi Intruder sieht arg mikrig aus....

        Das die Qualität nicht der einer z.B. Honda entspricht, ist vermutlich nachvollziehbar.
        Der Preisunterschied liegt bei einer vergleichbaren Ausstattung (E-Starter & Scheibenbremse) allerdings auch bei stolzen ca. 3000,- Reais (ca. 8000,- Honda CG150 ESD zu ca. 5000,- DAFRA Speed 150)

        Das ist eine Überlegung wert..

        nu wart ich mal, ob jemand Praxiserfahrung hat...

        so long...
        Es muss drücken im Gesicht !! ...daheim der Bass & on the Road der Wind

        Kommentar


        • #4
          AW: Motos do Brasil - DAFRA

          Hi Leute,

          habe gestern 'ne Speed 150 abgeholt und.... bin sofort wieder umgekehrt. Trotz dokumentierter Endkontrolle Spiegel locker, Schaltereinheit links defekt (irgendwas abgebrochen), Vergaser mies reguliert.... Ist zwar alles sofort gemacht worden, auch ohne Kosten (waer ja auch sonst noch schoener....), aber bleibt ein komischer Ersteindruck. Zuhause angekommen Werkzeug raus und den Rest kontrolliert.
          Insgesamt ist die DAFRA ein charmantes Moped, voellig ausreichend um durch brasilianische Staedte zu eilen. Bei Ueberlandfahrten stoert die fehlende Leistung dann schon. Die Sitzposition ist fuer mich(1,76) gut, stoerende Vibrationen hab ich noch keine festgestellt. Zuverlaessigkeit kann ich noch nichts sagen, 500 km reichen dafuer nicht aus.....

          Die Ersparnis von rund 3.000 R$ gegenueber 'ner Honda kann man gut fuer anderes ausgeben )

          Kommentar


          • #5
            AW: Motos do Brasil - DAFRA

            Zitat von Jangada Beitrag anzeigen

            Die Ersparnis von rund 3.000 R$ gegenueber 'ner Honda kann man gut fuer anderes ausgeben )
            wie zum Beispiel fuer Reparaturen, die nicht unter die Garantie fallen oder nach Ablauf der Garantiezeit auftreten :cool:
            [carplate]vbcarplate.php?do=showcarplate&uid=13484&pid=1[/carplate]

            Kommentar


            • #6
              AW: Motos do Brasil - DAFRA

              Zitat von macaco Beitrag anzeigen
              wie zum Beispiel fuer Reparaturen, die nicht unter die Garantie fallen oder nach Ablauf der Garantiezeit auftreten :cool:
              Das werd' ich dann (oder werd' ich hoffentlich nicht....) im Fall der Faelle sehen (und hier publizieren. Wenn da was schief laufen sollte sollen alle daran teilhaben koennen =>

              Kommentar


              • #7
                AW: Motos do Brasil - DAFRA

                Na dann mal Parabens Jangada!!!!

                Ich wünsch dir viel Spass & wenig Bastelstunden mit der Speed.
                Haste se in gelb?
                Stell mal ´n Foto rein....

                Hatte ja auch damit geliebäugelt... aber genau wie du sagst... bei Überland...
                Hab mal einige Mopeds probegefahren... aber es fehlte irgendwie der Spassfaktor....

                Nu hab ich, was mir gefällt & wünsch uns viele Problem & unfallfreie Kilometer..

                So long

                Opti
                Es muss drücken im Gesicht !! ...daheim der Bass & on the Road der Wind

                Kommentar


                • #8
                  AW: Motos do Brasil - DAFRA

                  Tja und von Yamaha kam eben im TV eine Rueckrufaktion fuer 250er. Auch im Internet zu sehen ( YAMAHA - Yamaha )

                  Wird also auch nur mit Wasser gekocht.

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen

                  Brasilien Forum Statistiken

                  Einklappen


                  Hallo Gast,
                  Du hast Fragen?
                  Wir haben die Antworten!
                  >> Registrieren <<
                  und mitmachen.

                  Themen: 24.693  
                  Beiträge: 183.539  
                  Mitglieder: 12.485  
                  Aktive Mitglieder: 35
                  Willkommen an unser neuestes Mitglied, KarimK.

                  P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                  Online-Benutzer

                  Einklappen

                  269 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 269.

                  Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                  nach Oben
                  Lädt...
                  X