Ankndigung

Einklappen
Keine Ankndigung bisher.

Paketversand

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles lschen
neue Beitrge

  • Paketversand

    Hallo,
    ich mchte 3 Pakete je 20kg nach Brasilien schicken.Was habe ich da fr Versandmglichkeiten?Post/Spedition usw.
    Kann mir da vielleicht jemand weterhelfen?

    Danke+Tschau
    Wenn Dein Pferd tot ist ,dann steige ab!!!

  • #2
    hi,
    gibt mehrere Mglichkeiten.
    zum einen der Postversand, ist am billigsten, dort solltest du auf jeden fall per Luftpost schicken, damit es versichert ist. aber von 3 paketen kam nur eines an.
    zum anderen UPS oder DHL, geht schnell kosten aber eine menge geld und nicht immer problemfrei.

    Kommentar


    • #3
      Luftpost UNSINN

      Ich schicke immer wieder 20er kg Pakete nach Brasilien, frher habe mit Luftpost geschickt und immer den Luftpost-zuschlag bezahlt, es hat mindestens 4 Wochen gedauert bis das Paket bei meiner Familie war. Einmal habe ich nur so als einfaches Paket geschickt, und in 15 Tage war das Paket da. Seitdem schicke ich ohne Luftpost und es kommt IMMER in weniger als 3 Wochen an.
      Ich habe auch gehrt, dass wenn man von Holand schickt, kostet zwar fast gleich aber soll schneller beim Empfnger da sein.

      Kommentar


      • #4
        Re: Luftpost UNSINN

        Zitat von Piaui
        Ich schicke immer wieder 20er kg Pakete nach Brasilien, frher habe mit Luftpost geschickt und immer den Luftpost-zuschlag bezahlt, es hat mindestens 4 Wochen gedauert bis das Paket bei meiner Familie war. Einmal habe ich nur so als einfaches Paket geschickt, und in 15 Tage war das Paket da. Seitdem schicke ich ohne Luftpost und es kommt IMMER in weniger als 3 Wochen an.
        Ich habe auch gehrt, dass wenn man von Holand schickt, kostet zwar fast gleich aber soll schneller beim Empfnger da sein.
        Hi Piaui...

        Was hast Du da immer fuer so ein Paket mit 20 Kilo bezahlt???

        Liebe Gruesse aus Canoa...

        Mani

        Kommentar


        • #5
          paket

          im Moment kostet 80,00 als Normalsendeung

          Kommentar


          • #6
            Re: paket

            Zitat von Piaui
            im Moment kostet 80,00 als Normalsendeung
            Das ist der gleiche Betrage den auch Belinda fuer ein Paaket nach Rio bezahlt hat....

            Hat eigentlich bis jetzt noch keiner eine Idee wie man billiger Pakete senden kann????

            Waere gut fuer Hilfsgueter....

            Liebe Gruesse....

            Mani

            Kommentar


            • #7
              billiger?

              ich glaube wir mssen einen Sponsor finden.

              Kommentar


              • #8
                Re: billiger?

                Zitat von Piaui
                ich glaube wir mssen einen Sponsor finden.
                Das waere sowieso die beste Loesung!!!!

                Gruesse aus Canoa...
                Mani

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe mich mal nach den hollndischen Postgebhren erkundigt.
                  Hier kommt man etwas billiger davon:

                  WorldPack Special: 150 cm; auerhalb Europas, Economy (nicht Priority)
                  0-2 kg: 14,25
                  2-5 kg: 19,00
                  5-10 kg: 29,50
                  10-15 kg: 39,50
                  15-20 kg: 50,50

                  Economy dauert 10-12 Tage laut Post.
                  Ich hatte mich auch schon mit Etrusca (die ja direkt an der Grenze wohnt) ber die Mglichkeit unterhalten, Pakete von Holland aus zu schicken. Allerdings habe ich noch keine konkrete Idee, wie man das praktisch umsetzen knnte. Daher stelle ich diese Preisliste jetzt einfach mal in den Raum. Vielleicht fllt jemandem was dazu ein.

                  Grsse aus Rotterdam,
                  Saskia

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi Leute....

                    Da kommen wir schon voran... Ist immerhin schon um einiges Billiger als mit der deutschen Post....

                    Liebe Gruesse aus Canoa....

                    Mani


                    www.pousadavialactea.com

                    Kommentar


                    • #11
                      verzweifelte Suche

                      Hallo Leute,

                      wir hatten hier ja schon einige Diskussionen ber Versandmglichkeiten,
                      aber sind nie zu einer Lsung gekommen. Ich suche verzweifelt seit
                      Wochen im Internet nach gnstigen Versandarten, bin aber leider zu
                      keinem vernnftigen Ergebnis gekommen, welches mich nicht arm
                      machen wrde....

                      Auch ein von mir aufgesetzter "Bettelbrief" den ich an verschiedene groe
                      Firmen geschickt habe, die in und mit Brasilien Import/Export betreiben,
                      hatte bisher noch nichts gebracht. Schade eigentlich, denn es msste
                      doch auch hier im Forum Mitglieder geben, die in greren Firmen
                      arbeiten, die mit Brasilien Geschfte machen.

                      Zu der Postvariante mit Holland kann ich auch nur sagen, dass es doch
                      wesentlich gnstiger ist, aber dass wir doch erstmal die Pakete nach
                      Holland schicken mssen und das wre dann auch wieder eine
                      Rechenaufgabe, die gleichzeitig mit logistischen Problemen behaftet wre,
                      z.B. Versandadresse in Holland und der Postpreis fr ein 20 kg Paket nach
                      Holland betrgt 28,50 und wenn man dann noch das Porto von Holland
                      von 50,50 dazurechnet ergibt das einen Gesamtkostenpreis von 79,00 .
                      Und was machen wir nun? Wir haben einen Euro gespart..... :?:

                      Leute hakt doch mal nach bei Freunden und Bekannten nach, ob denn
                      jemand mal jemanden kennt, der eventuell Kontakte zu Fluggsellschaften
                      oder Reedereien hat, die bereit wren Spendengter in kleinen
                      Abpackungen mitzunehmen. Es gibt doch immer irgendwo Ecken und
                      Nischen, die noch frei sind. Immer mit dem wichtigen Beisatz, dass es
                      sich doch schlielich um private Spenden handelt. Ich kann nochmals
                      betonen, dass ich auch bereit wre, als Sammelstation zu fungieren, wenn
                      es im Rahmen bleiben wrde.......

                      Oder sitzt vielleicht sogar jemand hier aus dem Forum in Brasilien, der
                      Import/Export Kontakte hat???

                      Bitte meldet Euch doch mal - gerne auch ber PN.

                      Herzliche Sonntagsgre
                      belinda

                      Kommentar


                      • #12
                        Oi und Hallo zusammen
                        Nun,was Hilfsgter betrifft ist mir folgende Idee eingefallen.
                        Ob es Sinn macht wei ich natrlich nicht. Wre aber vielleicht mal einen
                        Versuch wert.
                        Sicherlich hat der ein oder andere von euch eine Miles & More Karte .
                        Vielleicht sollte man den Fluggesellschaften einfach mal den Vorschlag
                        unterbreiten das man diese Karte auch als Hilfsgtertransport verwenden kann. So wre auch beiden Seiten geholfen. Die Fluggesellschaft knnte
                        dadurch sicherlich auch mehr davon profitieren wenn sie so ein Angebot
                        mit ins Programm nehmen wrde.
                        Und Sinnvoll wre es allemal und eine berlegung wert.

                        Kommentar


                        • #13
                          hallo belinda,

                          die problematik ist ja gerade die, das es sich um " private spenden "
                          handelt.

                          ansonsten liee sich bestimmt etwas mit ups, (wir sind grosskunde)
                          einiges arangieren. als verein hat man ein statut und kann jenen,
                          dessen hilfe man bentigt etwas anbieten.

                          desweiteren stellt sich fr mich ganz klar eine frage :

                          habe ich mit der klamottenaktion wirklich das leben der bedrftigen
                          verndern knnen?

                          meine antwort lautet eindeutig : NEIN !


                          ich habe ledeglich mein gewissen fr einen sehr kurzen moment
                          beruhigen knnen !

                          dehalb denke ich im moment ber eine patenschaft fr eines dieser
                          kinder nach.

                          liebe gre aus dem kalten und verregneten Rio de janeiro,

                          etrusca

                          Kommentar

                          Online-Benutzer

                          Einklappen

                          204 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gste: 204.

                          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                          Brasilien Forum Statistiken

                          Einklappen


                          Hallo Gast,
                          Du hast Fragen?
                          Wir haben die Antworten!
                          Anmelden und mitmachen.
                          P.S.: Fr angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                          Themen: 24.009  
                          Beitrge: 176.065  
                          Mitglieder: 11.847  
                          Aktive Mitglieder: 57
                          Willkommen an unser neuestes Mitglied, unpoo.

                          Unconfigured Ad Widget

                          Einklappen
                          Ldt...
                          X