Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natal RN, neue Brücke, Straßenverlauf Nordseite, wirtschaftliche Veränderungen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Natal RN, neue Brücke, Straßenverlauf Nordseite, wirtschaftliche Veränderungen?

    #Ad

    Kommentar

      Hallo da es auch Mitglieder aus Natal RN gibt.

      Hätte gerne etwas über die Veränderungen der "Zona Nord" von Natal RN erfahren.

      Im Internet findet man unendlich Fotos von der traumhaft schönen Brücke von Natal Centro nach Redina Zona Nord. Vor den Bau war die Brücke sehr ersehnt und man erhoffte sich einen Aufschwung in der Zona Nord bis Genipabu und den neuen internationalen Flughafen (Drehkreuz größer als Sao Paulo) der im Nordosten genaut werden soll.

      Nun ist die traumhaft schöne Brücke einige Zeit fertig. Leider zeigen die Fotos immer nur die Brücke selbst und nicht den Straßenverlauf auf der Nordseite bei Redina. Wie ist nun der Straßenverlauf von der Brücke bei Redina nach Genipabu?

      Wie hat sich die Brücke auf den Turismus von Genipabu und Umgebung ausgewirkt? Veränderung der Grundstückspreise?

      Wer sich in Natal RN auskennt kann sicher ergänzent auch etwas zum "Hotel Genipabu" sagen, was angeblich illegal auf dem Berg gebaut wurde. Bauen auf einem Berg soll neuerdings verboten sein und das Hotel soll deswegen zwangsmäßig geschlossen sein.

      Danke an die Insider von Natal, welche hierzu nähere Angaben machen können.
      Brasilien das Land der 1001 Möglichkeiten.
      Das Geld liegt in Brasilien förmlich auf der Straße, man muß es nur aufheben und nicht warten bis andere es machen. Das Glück ist immer bei den Fleißigen!
      http://www.wissen55.de.ms

    • #2
      AW: Natal RN, neue Brücke, Straßenverlauf Nordseite, wirtschaftliche Veränderungen?

      Oi Basis 55,


      also der Bau hat ja auch lange genug gedauert. Es soll ja wohl erst richtig voran gegangen sein als ein holländisches Büro die Leitung übernommen hat. Hatte mal was von einem umgestürzten Pfeiler gehört während der Bauarbeiten.Die Brücke ist natürlich eine erhebliche Verbesserung gegenüber der Alternative mit der Fähre, wo man morgens eh nicht dran gekommen ist, wenn man nicht gerade Buggyfahrer war.Jetzt kommt man jederzeit ohne Probleme von einem Bairro ins andere.Die Aussicht ist wunderbar von dort oben.Redina wird langsam rausgeputzt und es wird gebaut,was natürlich zu steigenden Grundstücks.-u. Immobilienpreisen führt oder führen wird, jedenfalss in den aufstrebenden Ecken.Gebaut wird zur Zeit viel in Natal ob Appartments oder Strassen.
      Bin zwar kein Natalexperte aber es gibt hier noch mind. 2 Spezialisten die dir sicher mehr sagen können.
      Auf alle Fälle tut sich etwas in Natal. Hat aber auch damit zu tun, dass Natal WM-Stadt ist und da muss man halt alles etwas rausputzen. Ich hoffe nur das nicht schnell etwas aus dem Boden gestampft wird und 2015 bröckelt wieder alles ab.
      Aber der Status einer WM Stadt ist natürlich ein grosser Werbeeffekt den man gut nutzen sollte.
      Boa fim de semana!!!


      mfg Daniel:cool::cool::cool:
      Zuletzt geändert von amozinho1974; 06.02.2010, 13:11.
      "Wenn es die letzte Minute nicht gäbe, würde überhaupt nichts erledigt."

      Kommentar


      • #3
        AW: Natal RN, neue Brücke, Straßenverlauf Nordseite, wirtschaftliche Veränderungen?

        Oi Basis,

        Daniel hat eigentlich schon fast alles gesagt.
        Die neue Brücke verbindet einen RuckZuck mit den Nordstränden und vor allem Redinha und Santa Rita sind sehr schnell erreichbar.
        Das freut mich besonders, weil beide Strände exzellente Angelreviere darstellen, mit das Beste für die Strandangelei was Natal zu bieten hat.
        Speziell Santa Rita hat auch schon wieder annehmbare Wasserqualität zum Baden und einen sehr schönen Strand mit einigen netten Baracas.
        Die Preisentwicklung der Grundstücke fällt schon wieder, weil insgesamt die Immobilienpreise in den letzten Jahren nur den Weg nach oben kannten und alles völlig haltlos überbewertet wurde.
        Jetzt bewegt sich das Preisgefüge schon wieder in Rtg. Normalität, zumal die Gringos immer mehr wegbleiben, Besserung derzeit kaum in Sicht.
        Was den Flughafen angeht, na ja mal abwarten - ich sehe das alles noch etwas skeptisch.
        Wenn Du mal da sein solltest, gehe unbdeingt mal zu Fuß über die Brücke, vergesse Sonnenschutzmittel und Fotogerät nicht - echt goiiiiiiil !!!

        Ate mais - Surfista

        Kommentar


        • #4
          Natal RN, neue Brücke, Straßenverlauf Nordseite, wirtschaftliche Veränderungen?

          Wenn Du mal da sein solltest, gehe unbdeingt mal zu Fuß über die Brücke, vergesse Sonnenschutzmittel und Fotogerät nicht - echt goiiiiiiil !!

          Oi Sirfista,
          vielen Dank für die Antwort! Sicher hast Du diese Brücke schon mal selbst begangen. Es ist einfach eine gigantisch schöne Brücke und die Einweihung erlebte ein Feuerwerk ohnegleichen.

          Eigentlich geht diese Brücke oben ins Niemansland. Warum baut man solch eine teure Brücke ins Hinterland wo kaum was los ist. Oder will man den Norden für Turisten schmachhaft machen. Für die 100 Bugeiros am Tag die von Ponta Negra aus einen Ausflug in die Dünen von Genipabu machen wird Sie sicher nicht gebaut sein.

          Die "Natalnesen" werden sicher näheres dazu wissen.

          Obrigado
          Brasilien das Land der 1001 Möglichkeiten.
          Das Geld liegt in Brasilien förmlich auf der Straße, man muß es nur aufheben und nicht warten bis andere es machen. Das Glück ist immer bei den Fleißigen!
          http://www.wissen55.de.ms

          Kommentar


          • #5
            Natal RN, neue Brücke, Straßenverlauf Nordseite, wirtschaftliche Veränderungen?

            Zitat von amozinho1974 Beitrag anzeigen
            Oi Basis 55,


            also der Bau hat ja auch lange genug gedauert. Es soll ja wohl erst richtig voran gegangen sein als ein holländisches Büro die Leitung übernommen hat. Hatte mal was von einem umgestürzten Pfeiler gehört während der Bauarbeiten.Die Brücke ist natürlich eine erhebliche Verbesserung gegenüber der Alternative mit der Fähre, wo man morgens eh nicht dran gekommen ist, wenn man nicht gerade Buggyfahrer war.Jetzt kommt man jederzeit ohne Probleme von einem Bairro ins andere.Die Aussicht ist wunderbar von dort oben.Redina wird langsam rausgeputzt und es wird gebaut,was natürlich zu steigenden Grundstücks.-u. Immobilienpreisen führt oder führen wird, jedenfalss in den aufstrebenden Ecken.Gebaut wird zur Zeit viel in Natal ob Appartments oder Strassen.
            Bin zwar kein Natalexperte aber es gibt hier noch mind. 2 Spezialisten die dir sicher mehr sagen können.
            Auf alle Fälle tut sich etwas in Natal. Hat aber auch damit zu tun, dass Natal WM-Stadt ist und da muss man halt alles etwas rausputzen. Ich hoffe nur das nicht schnell etwas aus dem Boden gestampft wird und 2015 bröckelt wieder alles ab.
            Aber der Status einer WM Stadt ist natürlich ein grosser Werbeeffekt den man gut nutzen sollte.
            Boa fim de semana!!!


            mfg Daniel:cool::cool::cool:
            Oi Daniel,
            vielen Dank für den Beitrag. Weiter unten habe ich zu noch etwas geschrieben. Für Redinha und Santa Rita wird man diese teure Brücke sicher nicht gebaut haben, da müssen andere Interessen dahinter stehen. Bin mal gespannt ob noch weitere Infos dazu erscheinen.
            Obrigado
            Boa fim de semana dambien
            Brasilien das Land der 1001 Möglichkeiten.
            Das Geld liegt in Brasilien förmlich auf der Straße, man muß es nur aufheben und nicht warten bis andere es machen. Das Glück ist immer bei den Fleißigen!
            http://www.wissen55.de.ms

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            >> Registrieren <<
            und mitmachen.

            Themen: 24.686  
            Beiträge: 183.482  
            Mitglieder: 12.480  
            Aktive Mitglieder: 31
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, Sprachstudio Kronshagen.

            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Online-Benutzer

            Einklappen

            230 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 229.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            nach Oben
            Lädt...
            X