Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rechte oder Linke Hand ???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rechte oder Linke Hand ???

    #Ad

    Kommentar

      Hallo Leute,
      mal wieder einer Frage:

      Ehe / Verlobungsringe werden in Deutschland und Brasilien jeweils an der anderen Hand getragen ! Ehering in Deutschland recht, in Brasilien links.
      Woher kommt das ?
      Aus der Relegion ?
      Rechte Hand ist die "wichtigere" ?
      Linke Hand ist näher am Herzen ?
      Wer weiß warum das so ist ???
      Gruss brasilmen Thomas
      www.brasilmen.de
    • #2

      Hi Brasilmen,

      man trug die Ringe ursprünglich an verschiedenen Händen, da man früher keine verschiedenen Ringe hatte sondern zur Ehe den Verlobungsring auf die andere Hand umgesteckt hat.
      Die linke Hand gehört zur rechten Gehirnhälfte, sie steht für Emotionen. Die rechte Hand gehört zur linken Gehirnhälfte, dies steht für Logik. So gesehen ist die Art wie man die Ringe in Brasilien, Frankreich, Ägypten, etc. trägt logischer )


      Angeblich haben die Germanen, bevor sie in den Krieg zogen von Ihren Gemahlinnen einen Ring erhalten, der sie daran erinnern sollte, dass sie zu Hause eine Frau haben und sich nicht mit anderen Damen einlassen sollen.
      Diese Ursprungstheorie klingt für mich logisch, denn wozu dienen den Freundschafts-, Ehe- und Verlobungsring ?
      Zu Zeigen, dass derjenige/diejenige nicht mehr frei ist.
      Wenn man lang genug verheiratet ist, ist es schwer den Abdruck am Finger selbst mit Tricks wie warmen Seifenwasser auf die Schnelle wegzukriegen.

      .vasco

      Kommentar

      • #3

        Eine interessante Frage, finde ich.
        Ich habe noch ein bischen gegrübelt und im Internet gesucht, aber nichts mehr dazu gefunden.

        - Der vierte Finger galt früher als der Glücksfinger, dadurch wurde er zum Ringfinger, schließlich möchte man den Ehering o.ä. nicht an einem "schlechten" Finger anstecken.

        - in manchen Kulturen putzt man sich doch mit der linken Hand den Hintern ab (darum z.B. im arabischen Raum nie mit dieser Hand das Essen nehmen). Sicherlich trägt man dort den Ehering an der anderen Hand ?

        Kommentar

        • #4

          Zitat von vasco
          ... im arabischen Raum ... trägt man dort den Ehering an der anderen Hand ?
          bei 4 oder 5 ehefrauen spielt die fingerfrage der eheringe eine untergeodnete rolle, schätze ich ...

          Kommentar

          • #5

            Auch eine interessante Frage )
            Steckt sich der Pascha alle Eheringe seines Harems auf eine Hand oder verteilt er sie auf mehrere Finger ?

            Kommentar

            • #6

              voriger gasteintrag ist auch von mir ...

              gegooglet:

              "Ehering
              Eheringe sind meist aus Gold oder Platin, klassisch schlicht und evtl. durch einen Diamanten veredelt.

              Wegen seiner Kreisform, die kein Ende hat, gilt er als Symbol der unendlichen Liebe. Der Ring als Symbol für Liebe, Treue und Zusammengehörigkeit, kommt bei uns große Bedeutung zu. Aber auch im 11. Jahrhundert findet sich im byzantinischen Verlobungsritus die gegenseitige Ringgabe. Seit dem Hochmittelalter erfolgt während einer Verlobungsfeier, dem Entschluss in absehbarer Zeit zu Heiraten, die Übergabe eines Ringes an die Braut.

              Erst als sich ab dem 13. Jahrhundert eine kirchliche Vermählung immer mehr durchsetzt, gehört der Ring zum Trau-Ritus. Der Verlobungsring wird zum Trauring. Die alten Griechen und Ägypter trugen den Ehering grundsätzlich am linken Ringfinger, weil sie glaubten, dass eine Ader, die Vena Amoris, von diesem Finger aus direkt zum Herzen und somit zur dort beheimateten Liebe führe. In Italien z. B. gehört der Ehering noch heute an die linke Hand."

              Kommentar

              • #7

                Hi

                Gibt es Ehen , wo beiden den Ring nach der Tradition der Heimat tragen ? Das heißt , der Deutsche am rechten und die Brasilianerin am linken Ringfinger ? Oder ist sowas moralisch nicht gestattet ? Wer weiß da mehr drüber ?
                P.S. ich habe diverso Fotos , wo viele Ringe dort sind , wo sie eigentlich gar nix zu suchen haben :lol: :lol: :lol:
                Ciao Zwi

                Kommentar

                • #8

                  varre, varre vassourinha ...

                  Hallo Jungs )

                  Wer will denn hier heiraten, hmm?

                  Zur Verlobung wird der Ring am Ringfinger der rechten Hand getragen. Die "Donzelas" lebten ja zu Hause und mussten selten schwere Arbeit verrichten ... Mama und die vielen "mucamas" waren dafür zuständig.

                  Nach der Hochzeit wird der Ring umgesteckt und zwar in die Linke ... Dort stört er bei den Verrichtungen häuslicher Arbeit nicht ... Die esposa hat ja jetzt ihren eigenen Haushalt zu führen ...

                  Unromantischer als mann denkt, gell? ... Steckt euch doch mal 'nen Ring in die Rechte (Baufix gilt nicht!!!) und versucht mal damit zu fegen!!!

                  abracos pererecas
                  Lica

                  Kommentar

                  • #9

                    Oi Lica,

                    naja ich weiss nicht, arbeiten tue ich eigentlich immer mit beiden Händen.. Ausserdem gibt es ja Rechts- und Linkkshänder...
                    Also es schent keine wirkliche Regel zu geben...
                    Gruss brasilmen Thomas
                    www.brasilmen.de

                    Kommentar

                    Brasilien Forum Statistiken

                    Einklappen


                    Hallo Gast,
                    Du hast Fragen?
                    Wir haben die Antworten!
                    >> Registrieren <<
                    und mitmachen.

                    Themen: 24.354  
                    Beiträge: 179.212  
                    Mitglieder: 12.210  
                    Aktive Mitglieder: 56
                    Willkommen an unser neuestes Mitglied, uwepeter.

                    P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                    Online-Benutzer

                    Einklappen

                    343 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 342.

                    Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                    Lädt...
                    X