Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,
      ich war gerade für 3 Wochen in Brasilien und in 6 Tagen geht es für mich wieder zurück nach good old Germany
      Nun hab ich in meinem Gepäck noch Platz für 700ml Alkohol (300 der 1000 dmlie laut dem Zoll erlaubt sind, habe ich schon), und nun würde ich noch gernen einen Cachaca mitnehmen um daheim mit meinen Freunden einen Caipi-abend zu machen.

      Also ich war im Y-PArk (Ypioca-Museum) und überlege mir daher einen von diesem Fabrikat mitzunehmen, aber da wir ihn ja nicht pur trinken wollen, sondern der Cachaca für einen Caipi gedacht ist, weis ich nicht ob ein Ypioca wirklich das richtige ist.
      Zudem wäre es praktisch, wenn es den Cachaca auch in Platikflaschen zu kaufen gäbe ist zwar nicht so schön, aber leichter und nicht so riskant wie Glas im Gepäck.

      Hat mir da jemand vielleicht eine Empfehlung? Welcher Cachaca macht sich im Caipi gut?

      Ich freue mich auf eure Antworten
      Danke

    • #2
      AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

      Hallo!

      Ich selbst bevorzuge für Caipirinha 51.
      Nach Deutschland nehme ich mir den Cachaça immer in Dosen, die sind leicht und unzerbrechlich.
      Hier fülle ich das dann in eine 51er Flasche um.

      Gruß
      Thomas

      Kommentar


      • #3
        AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

        Moin,
        ich persönlich bevorzuge Ypioca für den Caipi, nehme aber auch meist den 51 mit, weil das einfach praktisch ist in der Dosen.

        Zum pur trinken würde ich den Vale Verde 12 anos empfehlen.

        Gruß
        Christian
        Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
        Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

        Kommentar


        • #4
          AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

          Zitat von sfio Beitrag anzeigen
          Ich selbst bevorzuge für Caipirinha 51.
          Nach Deutschland nehme ich mir den Cachaça immer in Dosen, die sind leicht und unzerbrechlich.
          Seit wann gibts denn das? Wußte ich echt noch nicht, dass es das gibt ... nur 51 oder auch andere Marken?

          Kommentar


          • #5
            AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

            Zitat von frankieb66 Beitrag anzeigen
            Seit wann gibts denn das? Wußte ich echt noch nicht, dass es das gibt ... nur 51 oder auch andere Marken?
            Moin,
            gibt es schon lange. Pitu gibt es auch.
            Und es gibt von 51 auch ein "Erste Hilfe" Paket.
            Eine Dose 51 und Portions Tütchen mit Zucker und Limonenaroma.

            OKlicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: pic_mix51_2.gif
Ansichten: 1
Größe: 27,9 KB
ID: 276064 Kit conveniência Mix 51 contém:
            • Uma lata de Cachaça 51 350ml.
            • Um dosador
            • 7 sachês de Mix 51 com capacidade para preparar 7 caipirinhas





            Gruß
            Christian
            Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
            Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

            Kommentar


            • #6
              AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

              Natürlich nur: Espírito de Minas

              Kommentar


              • #7
                AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

                wenn wir schon beim Thema sind.....

                Hat schon mal jemand Bayao probiert

                Kommentar


                • #8
                  AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

                  Seleta, gut und relativ günstig ...

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

                    Wir nehmen für die Caipis 51 (den normalen, nicht den goldenen) oder Sagatiba

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Welchen Cachaca mit nach Deutschland nehmen???

                      beim 51er Kauf aber bitte aufpassen. Es gibt da "normalen" und "adocado",
                      dass steht nur sehr klein auf den Flaschen die ansonsten gleich und schwer zu unterscheiden sind.

                      jev

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.693  
                      Beiträge: 183.535  
                      Mitglieder: 12.484  
                      Aktive Mitglieder: 36
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, itscarsten.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      196 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 196.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X