Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

    #Ad

    Kommentar

      Hallo allerseits,

      Ich bin demnächst wieder in Brasilien und habe die freudvolle Aufgabe, 3 Rechner (2 Bürorechner und 1 Privatrechner) wieder in Ordnung zu bringen. Ich bin da nicht unbedingt begeistert, weil ich eine Menge anderer Dinge zu tun habe, wir aber die Rechner auch dringend benötigen.
      Bei den zwei Privatrechnern scheinen die Netzteile kaputt zu sein (ältere Enermax mit 460 W), beim Rechner in der Wohnung wohl das Mainboard (Asus P5B, E8500 etc. - Netzteil scheint zu funktionieren, fährt aber nicht mehr hoch) oder die Festplatte.

      Ich habe mich dieses Mal entschlossen, keine Ersatzteile - gewissermaßen auf Verdacht - aus Deutschland im Koffer mitzubringen. Zum einen weiß ich nicht hundertprozentig, wo der Fehler liegt (d.h. muß mir die Teile erstmal ansehen), zum anderen ist das ja dank der neuen 1 Gepäckstück-Regel auch nicht mehr so einfach.

      Ich kenne nun zwar in Sao Paulo die Rua Santa Ifigenia, aber die wenigen Male, die ich dort war, hatte ich doch einen eher chaotischen Eindruck bzw. war etwas orientierungslos. Kann jemand eine gute Adresse in Sao Paulo empfehlen, wo man bspw. auch spezielle Hardware wie Netzteile, mainboards oder CPUs herbekommen kann bzw. wo eventuell auch das ein oder andere verläßlich repariert wird? Optimal wäre ein Geschäft vergleichbar mit Alternate, Winner oder K&M in Deutschland.

      Über Tipps würde ich mich freuen - pode responder em portugues tb, tanto faz.

      Gruß Andreas

    • #2
      AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

      um ehrlich zu sein, an der rua santa ifgênia führt kein weg vorbei. ich kennen keinen laden der denen das wasser reichen könnte. weder was den preis noch was die auswahl angeht.

      die strasse ist auch garnicht so kompliziert. sie ist "aufgeteilt" in verschiedene spezialgebiete. u.a. sound und musik, PC und kabel. die für dich relevanten läden sind, wenn du von der av ipiranga aus richtung norden gehst, auf der rechten seite. leider muss ich dir recht geben, santa ifgênia ist ziemlich chaotisch. aber wenn man weiss wo man hin muss gehts eigentlich.

      pass auf die gringopreise auf. das machen die dort leider sehr gern. wenn du denkst es ist zu teuer dann sprich sie einfach drauf an. da geht fast immer was.

      einen richtigen fachladen mit top auswahl kenne ich leider nicht. mir fallen da nur die kleinen läden in den shoppings ein. z.B. in tatuapé. ist aber nicht so der renner.
      sigpic
      <---AQUI TEM UM BANDO DE LOUCO--->

      Kommentar


      • #3
        AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

        Zitat von martinho9000 Beitrag anzeigen
        pass auf die gringopreise auf. das machen die dort leider sehr gern. wenn du denkst es ist zu teuer dann sprich sie einfach drauf an. da geht fast immer was.
        Das sind doch keine "gringopreise", welcher gringo geht denn nach Brasilien um Computerersatzteile zu kaufen? Handeln kann man natürlich immer ... und es gibt auch Brasilien kompetente Computershops, die auch defekte PCs reparieren ... und manchmal zu einem Spottpreis ... allerdings sind diese Shops nicht in Shoppingcentern angesiedelt, sondern eher in "prekären" Stadtvierteln ...

        Kommentar


        • #4
          AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

          ich weiss frankie, es ist feiertag und du hast nix zu tun.

          die shops die du ansprichst sind in der rua santa ifgênia. wenn dir cracolandia nicht hart genug ist und du lieber in die cidade tiradentes oder die terceira divição fährst um deinen PC zu reparieren dann machs halt. davon würde ich dem TE aber abraten.

          welche gringos in brasilien pc teile kaufen? alle die hier leben wie zb ich, und nicht nur hier sind um urlaub zu machen, wie zb du.
          sigpic
          <---AQUI TEM UM BANDO DE LOUCO--->

          Kommentar


          • #5
            AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

            Zitat von martinho9000 Beitrag anzeigen
            welche gringos in brasilien pc teile kaufen? alle die hier leben wie zb ich, ....
            und prozentual macht das genau wieviel aus? 0,001%?
            Zuletzt geändert von frankieb66; 07.06.2012, 17:03.

            Kommentar


            • #6
              AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

              ich nehme an deine frage ist rhetorischer natur. nur verstehe ich nicht ganz auf was du hinaus willst. möchtest du damit sagen, dass es in der rua santa ifgênia keine gringopreise geben kann, einfach aus dem grund, dass es keine gringos in brasilien gibt?
              sigpic
              <---AQUI TEM UM BANDO DE LOUCO--->

              Kommentar


              • #7
                AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

                In Sao Paulo gibt es genau 2 Arten von Computershops: Reiche Gangster (z.B. Kalunga, etc.) und arme Gangster (Rua Santa Ifigenia). Musst dich halt entscheiden, von wem Du ausgenommen werden willst. Die Computer"szene" ist etwa auf dem Stand, den Europa vor 2 Jahren hatte und egal, wie alt die Sachen sind: Hier wird nichts günstiger. Ein Mainboard, das vor 10 Jahren für 100 Euro auf den Markt gekommen ist, kostet auch heute noch 200 Euro. Da ändert sicht nichts.

                Mit den Spezifikationen nehmen es die Brasis auch nicht so genau. Da wird dann mal eben ein Rechner mit "10 Mega" angeboten und wenn man den netten Herren dann fragt, ob das 10 Megabit, Megabyte, Megahertz oder Megatomaten sind, gibt es als Antwort wahlweise "schnell", "groß" oder "billig". Muss ich noch erwähnen, daß hier praktisch nix originalverpackt ist ?

                Aber lead341s Frage nach einem "Geschäft vergleichbar mit Alternate" hat mir echt den Tag gerettet.

                Achte auch drauf, daß in den Packungen das drin ist, was draufsteht. Mir wurde eigentlich bisher jedesmal "versehentlich" langsameres RAM, ein billigeres Gehäuse oder eine langsamere Grafikkarte eingepackt. Wenn Du die Montage vor Ort machen läßt, kannst Du solche "Irrtümer" schon fest einkalkulieren.
                Zuletzt geändert von Cinemaniac; 10.06.2012, 01:15.

                Kommentar


                • #8
                  AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

                  Ich bin mir der Gefahren schon bewußt. Man sollte hier aber vielleicht nicht zu stark generalisieren. "Gangster" gibt es viele in Brasilien, aber dies trifft beileibe nicht auf alle zu. In 14 Jahren Brasilien - privat und beruflich - habe ich negative, aber auch viele positive Erfahrungen gemacht. Ein wenig Anpassung an den "jeitinho" gehört natürlich immer dazu. Weiterhin muß man auch regional differenzieren. São Paulo ist z.B. nicht Rio de Janeiro - d.h. die Dinge funktionieren in SP eher auch mal auf "europäische" Weise. Wenn ich zurückblicke, haben die Dinge in SP z.B. immer wesentlich besser "funktioniert" als in Rio. Zu Kollegen meine ich immer scherzhaft, das fängt ja am Flughafen schon an (man vergleiche Policia Federal/Zoll in Guarulhos mit der-/demjenigen in Rio). In Rio hatte man mir sogar schon ohne Grund das Arbeits-Laptop beschlagnahmt - in Guarulhos kann man wahrscheinlich sogar mit einer als solcher deutlich gekennzeichneten Atomwaffe durch den Zoll spazieren.

                  Bzgl. der Ifigenia: unser Vorteil ist, dass wir geographisch ziemlich in der Nähe sind - von der Viaduto Nove de Julho zur Ifigenia sind es 10 bis 15 Minuten zu Fuß (bei gutem Schritt). D.h. wir können auch schnell mal reklamieren. Zum anderen hat Brasilien gegenüber Deutschland sogar einen Vorteil: es lohnt sich zumindest, Elektronik zu reparieren. Vor ca. 2 1/2 Jahren hatten wir einen Drucker mal zur Reparatur gebracht (oxidierte Leiterplatte und andere Probleme). Die Reparatur hat 50 Reais gekostet - das wäre in Deutschland gänzlich undenkbar (d.h. hier wäre eine Reparatur in jedem Falle teurer als eine Neu-Anschaffung).

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Gutes Computergeschäft in São Paulo Centro (eventuell Santa Ifigenia)

                    santa ifgênia ist ja eher wie die rua 25 de março. von daher ist vorsicht bei der qualität und der herkunft schon angesagt. hab auch eine freundin welche anwältin ist, die schon mehrer mandanten hatte, deren geklaute ware dort verschleudert wurde. was nicht heissen soll das alle dort so sind.
                    sigpic
                    <---AQUI TEM UM BANDO DE LOUCO--->

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen

                    Brasilien Forum Statistiken

                    Einklappen


                    Hallo Gast,
                    Du hast Fragen?
                    Wir haben die Antworten!
                    >> Registrieren <<
                    und mitmachen.

                    Themen: 24.687  
                    Beiträge: 183.508  
                    Mitglieder: 12.481  
                    Aktive Mitglieder: 31
                    Willkommen an unser neuestes Mitglied, Kathrin Z.

                    P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                    Online-Benutzer

                    Einklappen

                    283 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 280.

                    Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                    nach Oben
                    Lädt...
                    X