Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brasilianerin - Reise nach Deutschland bei blockierter CPF/divida com receita

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brasilianerin - Reise nach Deutschland bei blockierter CPF/divida com receita

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      folgender Sachverhalt: eine Freundin (Brasilianerin aus Sao Paulo, 33 Jahre alt) möchte im Februar nach Deutschland reisen - für ca. 1 Monat, aus touristischen Gründen. Aktuell ist jedoch Ihre CPF blockiert und sie wird eine multa bezahlen müssen. Sie hatte 2015 ein größeres Einkommen nicht angegeben. Die internen Konsequenzen davon sind ihr bewußt. Sie möchte nun aber wissen, ob sie trotzdem Brasilien verlassen darf, oder ob sie am Flughafen von der Policia Federal ein Ausreiseverbot erhält. Dies sollte in jedem Falle geklärt sein, bevor sie ein teures Flugticket kauft. Weiß darüber hier jemand Bescheid bzw. an wen könnte man sich da bzgl. Auskunft wenden?

      Feliz Natal e saudacoes,

      lead

    • #2
      Feliz Natal. Da wird sie wohl zur PF gehen müssen und sich ihren Status erfragen. Eine andere Möglichkeit sehe ich da nicht - das sollte sie aber vor dem Kauf des Tickets tun und auch sehen ob ihr Reisepass noch 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig ist. Wird schon mal vergessen bzw. übersehen. Boa sorte!
      Probleme sind auch keine Lösung

      Kommentar


      • #3
        Schulden beim Finanzamt stellen keinen Grund dar, die Ausreise zu verweigern. Sie kann problemlos verreisen, solange sie einen Reisepass hat und nicht per Haftbefehl gesucht wird.

        Kommentar


        • #4
          Es kommt darauf an, ob eine Anzeige gegen sie vorliegt. Die Polizei sieht das bei ihrer Ausreise auf dem Monitor. Falls sie bereits angezeigt worden ist, sollte sie sich dort oder bei ihrem RA erkundigen, ob sie ausreisen darf. Falls nicht, braucht sie sich keine Sorgen zu machen.

          Kommentar


          • #5
            Vielen Dank für die Auskünfte. Das klingt erstmal recht positiv. Ich werde mit ihr heute sprechen und sie dazu bewegen, direkt zur PF zu gehen und Ihren Status erfragen. Das macht mit Abstand am meisten Sinn. Ihr Reisepass hat noch Gültigkeit - bis Februar 2020. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass irgendeine Anzeige vorliegt. Der aktuelle Status ist schlicht und einfach die Regularisierung der CPF - dies bearbeitet im Moment ihr "contador" - mit der Folge einer Nachzahlung + Multa. Aber dies firmiert m.E. noch nicht als "ordem judicial". Schauen wir mal. Nochmals vielen Dank.

            Kommentar


            • #6
              Hallo,
              wenn sie ihr Ticket selbst kauft dann sollte sie cash bezahlen. Mir Kreditkarte könnte es ein das man sie nach ihrer CPF fragt und die wird i.d.R. auch geprüft.
              Guten Rutsch
              FORTXL

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen

              Brasilien Forum Statistiken

              Einklappen


              Hallo Gast,
              Du hast Fragen?
              Wir haben die Antworten!
              >> Registrieren <<
              und mitmachen.

              Themen: 24.685  
              Beiträge: 183.478  
              Mitglieder: 12.479  
              Aktive Mitglieder: 30
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, valjko.

              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

              Online-Benutzer

              Einklappen

              291 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 287.

              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              nach Oben
              Lädt...
              X