Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wehrdienst in Brasilien?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wehrdienst in Brasilien?

    #Ad

    Kommentar

      Hallo zusammen!

      Zuerst möcht ich mich gleich mal entschuldigen, falls ich diesen Beitrag in den falschen Themenbereich poste! Bin heute das erste Mal hier und noch
      ein wenig unbeholfen.......muß mich bei den ganzen Themen erst mal
      zurecht finden... :lol:

      Auf jeden Fall bin ich echt froh, daß ich nach so langer Zeit endlich auch mal ein Forum für BRASILIEN gefunden habe! Bin nämlich seit fast 2 Monaten mit nem Brasilianer verheiratet und daher natürlich auch sehr interessiert an allem brasilianischen........freu mich echt schon auf spannende Diskussionen und interessante Tips!

      Hab da zum Anfang auch gleich mal eine Frage:
      Stimmt es, das man in Brasilien nicht zwingend den Wehrdienst ableisten muß??? Also vor allem wenn man aus ner kleinen Stadt kommt?
      Mein Mann kommt aus Ipeuna (Vorstadt von Sao Paulo)! Er wohnt allerdings jetzt bei mir in Österreich! Und da mich eines Tages ein leise Angst ergriff, daß er vielleicht mal zurück nach Brasilien gerufen wird um den Wehrdienst abzuleisten, hab ich ihn danach gefragt! Er meinte jedoch, daß das sicher nicht passieren wird! Außerdem hätte er so einen Befreiungsschein.......hat er mir gezeigt (den hat er bekommen, da er Student ist bzw. war.)! Er meinte auch, daß es in Brasilien so viele Männer gibt......da schaut man nicht so genau ob nun jeder Mann brav bei Militär war oder nicht.......schon gar nicht in so kleinen Städten wo er herkommt! Sein Bruder (übrigens auch schon 27 Jahre und immer noch Wohnhaft in Brasilien) war auch bis jetzt noch nie beim Militär und wurde auch noch nie dazu einberufen!
      Habt ihr dazu vielleicht nähere Infos??????? Ich möchte wirklich nicht so einen Schock erleben, daß er vielleicht eines schönen Tages von mir in Österreich weggerissen wird und zum Militär nach Brasilien geschickt wird!

      Wäre super, wenn jemand dazu Infos oder Erfahrungen hat!

      Liebe Grüße
      Mel

    • #2
      Würde mir keine grossen Sorgen machen... In der hiesigen Presse stand vor Kurzem dass das Bras. Militär gezwungen sei Rekruten zu entlassen, da das Militär kein Geld fürs Essen aufbringen konnte.. Auch mussten die bestehenden Rekruten ihre eigenen Zahnbürsten, Seife, usw. mitbringen..
      Soviel ich gehört habe, werden viel mehr Leute entlassen als eingezogen...

      Kommentar


      • #3
        Wenn er den Befreiungsschein hat, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.
        Ich habe mich vor einem Jahr auch befreien lassen, da ich wieder gerne einen brasilianischen Pass haben wollte. Mir sagte man damals, dass ich in ein Losverfahren komme bei denen 30% dienen müssen und der Rest befreit wird. Hätte ich zu den 30% gehört hätte ich mit weiteren Maßnahmen mich auch befreien können. Nach einigen Monaten hörte ich dann, dass ich Glück gehabt hatte

        Lobomau

        Kommentar


        • #4
          Oi Mel,

          so wie von deinem Mann beschrieben und von anderen schon bestätigt, brauchst du dir wirklich keine Sorgen machen.
          Wichtig wäre es zu überprüfen, ob der Befreiungsschein deines Mannes eine begrenzte Gültigkeit hat.
          Er wird ihn spätestens bei der Beantragung eines neuen Passes wieder brauchen.

          Jarbas aus Brasília Teimosa
          sigpic

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.680  
          Beiträge: 183.463  
          Mitglieder: 12.473  
          Aktive Mitglieder: 38
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, Michel1964.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          205 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 205.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          nach Oben
          Lädt...
          X