Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

xxl1969(der richtige)...hier gehts weiter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • xxl1969(der richtige)...hier gehts weiter

    #Ad

    Kommentar

      [quote]xxl1969 (der Richtige)
      Gast





      Verfasst am: 19 Jun 2005 12:30 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      Hi Leute,

      Ihr könnte Euch auf die Schulter klopfen. Ich habe in den letzten Tagen einige Nachforschungen angestellt und anstellen lassen. Sie rief mich halt zwischendurch an und ich habe die Anrufernummer gecheckt. Es handelt sich um einen Mann bei dem sie zur Zeit wohnt.
      Ich habe ihr dann noch einen Überraschungsbesuch an der dortigen Adresse abgestattet, ironisch mit Rosen und Sekt. Ich habe noch nie so perplexe Gesichter gesehen. "This is only a friend" hiess es. Und weiter: "You are to stressy, I will go other place!"

      Sie glaubt tatsächlich das ich sie wie geplant vom Bahnhof abholen würde, sie dann ihre Sachen holen kann und verschwindet.
      Ich werde sie am Bahnhof stehen lassen!
      Ich hab zu Ihr gesagt: "Deine Sachen schmeiss ich auf den Müll!" Soll sie doch mal versuchen in meine Wohnung rein zu kommen. Jetzt lernt Sie mal kennen wie die deutsche Streitkultur ist.

      Also an meine Vorredner: Recht hattet ihr!

      Gruss

      XXL

      Nach oben


      Gast






      Verfasst am: 19 Jun 2005 14:11 Titel: Liebe kommt, Liebe geht!!!

      --------------------------------------------------------------------------------

      Zitat von xxl1969 (der Richtige)
      Hi Leute,

      Ihr könnte Euch auf die Schulter klopfen.

      ...Alle??

      Ich habe in den letzten Tagen einige Nachforschungen angestellt und anstellen lassen.

      ...kannst du die Privatdetektei bitte weiterempfehlen!

      Sie rief mich halt zwischendurch an und ich habe die Anrufernummer gecheckt.

      ....Ich kann mich nur über diese "intelligente" Brasilianerin wundern.
      Ruft die doch von einem ISDN - Telefon und nicht von einem Analoganschluß an und warum unterdrückt die dann nicht die Nummer??
      Kennt sich wahrscheinlich mit der hiesigen Technik nicht aus.
      Oder hattest du da jemand von der Telekom eingeschaltet??

      Also wenn man so etwas liest, könnten ja einem glatt die Haare ausfallen!

      Es handelt sich um einen Mann bei dem sie zur Zeit wohnt.

      ...na, zumindest scheint sie ja nicht auch noch lesbisch zu sein!!

      Ich habe ihr dann noch einen Überraschungsbesuch an der dortigen Adresse abgestattet, ironisch mit Rosen und Sekt.

      .....du bist aber echt ironisch! Solch ein Aufwand und das nach stundenlanger Bahnfahrt und noch dazu bei schmalem Beutel.

      Ich habe noch nie so perplexe Gesichter gesehen. "This is only a friend" hiess es.

      ...und was lies dich an dem "friend" zweifeln??

      ....Hmm, hattest du nicht darangedacht gleich ein Beweisfoto zu machen??
      Wir hätten uns zu gern über ein Foto gefreut!

      Und weiter: "You are to stressy, I will go other place!"

      ...ja wahrscheinlich zurück zu dem Herrn, der auf dem Koffer stand und
      der in Ihrer Abwesenheit die alleingelassene Mutter pflegt.

      .. und was ist bitte mit den Rosen und dem Sekt passiert??


      Sie glaubt tatsächlich das ich sie wie geplant vom Bahnhof abholen würde, sie dann ihre Sachen holen kann und verschwindet.

      ...wenn Sie das noch annimmt, dann hat Sie vermutlich von ihrem geistigen Level her, keine besonders hochstehende Position in Brasilien.
      Vermutlich denkt Sie, du bist ein deutscher Michel der besonderen Art.
      Ich werde sie am Bahnhof stehen lassen!

      ..."nein, echt!" Da hätte ich aber eine andere Idee bzw. einen Vorschlag.
      Schreib eine PM an den User Rio.Monger, das ist der mit den vielen guten
      Ratschlägen in deiner Sache und gebe dem die genauen Zugankunftszeiten durch. Der hat mal irgendwo geschrieben, daß er
      gerne die Brasilianerinnen aufsammelt, die andere nicht mehr haben wollen. Eine Buchhalterin fehlt da vielleicht noch in der "riesigen"
      Sammlung.

      Ich hab zu Ihr gesagt: "Deine Sachen schmeiss ich auf den Müll!" Soll sie doch mal versuchen in meine Wohnung rein zu kommen. Jetzt lernt Sie mal kennen wie die deutsche Streitkultur ist.

      ...aber Vorsicht! Das wäre nämlich dann Zerstörung fremden Eigentums!
      Schick den Koffer doch lieber "per Seefracht" ( den billigsten Versand wählen, der ca. 6 Monate dauert ) Vielleicht legst du den Versandpapieren
      noch ein kleines Brieflein bei, mit der Mitteilung, daß du einen herrenlosen
      ( Verzeihung damenlosen )Koffer gefunden hättest.

      ..."Oh!", da kommt mir aber gerade noch ein Gedanke! Pass auf, daß da kein Koks drin ist und du als Zwischenlager benutzt wurdest.

      Also an meine Vorredner: Recht hattet ihr!

      ..alle?? ..und das jetzt so global bzw. pauschal bei teilweisen konträren
      Beiträgen?? ... und in was??

      Was solls, sei froh, dass du nun endlich Klarheit hast!

      Aber so ist eben auch manchmal die Liebe!!
      [
      b]"Erst poppen und dann kloppen!"[/b]

      Ja deine Geschichte ist eine Geschichte, die, wie man so schön sagt,
      das Leben schrieb...



      Nach oben


      Gast






      Verfasst am: 19 Jun 2005 15:08 Titel: Schulterklopfer!!

      --------------------------------------------------------------------------------

      Hallo,

      wurde bei dem letzten Beitrag ausgeklinkt, als ich gepostet habe.
      Der Beitrag war von mir.

      Apropos Schulterklopfen!

      XXL1969 auch dir gebührt ein Schulterklopfer!

      Du wirst fragen warum?

      Antwort: "Herzlichen Glückwunsch!" - du bist mit deinem Thread in die Top Ten von dem Forum Tipps gekommen!

      Darauf ein Gläschen Sekt!

      Nach oben


      Brasileiro



      Anmeldungsdatum: 20.01.2004
      Beiträge: 246

      Verfasst am: 19 Jun 2005 15:10 Titel: .. irgendwas läuft quer!!

      --------------------------------------------------------------------------------

      Nochmal,

      die letzten beiden Beiträge waren von mir!

      Brasileiro

      Nach oben


      xxl1969 (der Richtige)
      Gast





      Verfasst am: 19 Jun 2005 16:53 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      Nein, ich kann die Privatdetektei nicht offiziell weiterempfehlen. Ist ein Kumpel von mir, der alle Adressen zu Rufnummern rausfinden kann. Er arbeitet in einer Security und Privatdetektei. Bombardiert mich nicht mit Anfragen, das war ein Gefallen. Eine normale Privatdetektei lehnt so ein Ansinnen ohne kriminellen Hintergrund immer ab, da es nicht gaaaaanz legal ist....

      Die Brasileira hat die Rufnummer nicht unterdrückt. Ich rief später dann mal aus Spass an. Und siehe da: Anrufumleitung auf ein Handy. Mailbox geht ran, Name wird gesagt. Ich auch mal im Telefonbuch nachgeschaut, Stadt wusste ich ja. Wäre auch ohne Hilfe meines Bekannten gegangen! Da hat sie dann wohl einen Fehler gemacht. Ihr Gesülze am Telefon das sie mich vermissen würde aber das dort alles ganz toll war lies mich noch misstrauischer werden.

      Soweit ist es nicht weg, ca 2 Stunden. Mietwagen genommen um nicht erkannt zu werden. Nennt mich P.I. Magnum! Die 100 € war es wert, spare ich mir doch jede Menge weitere Kosten (bei Laune halten der Freundin, Flug nach Brasilien usw...).

      Ein heruntergekommenes Wohn- und Industriegebiet im Westen. Ich habe eine Weile vor der Tür geparkt um zu sehen ob unser Traumpaar händchenhaltend an mir vorbeigeht. Nix passierte. Dann zur Tanke gefahren um Mitbringsel einzukaufen und Frontalangriff.

      Der sprachlose Herr in meinem Alter öffnet die Tür und lässt mich kommentarlos im Flur stehen. Die Brasileira duscht gerade und fällt danach fast aus ihren Highheels als sie erfährt das ich da bin. "This is ...., he is married and we are only friends." Ich denke: ja wo ist denn seine Frau in dieser Junggesellenbude. Als sich die beiden etwas gefangen hatten sagte ich zu ihr: " so und jetzt werden wir uns mal eben 10 Minuten unterhalten". Sie: "nee, jetzt bin ich bei ....., morgen komm ich zu Dir, Ich werde allerdings nur meine Sachen rausholen, ist zu stressig mit Dir, ich gehe in eine andere Stadt! Wir sehen uns dann am Bahnhof, ok?"
      Ich: "nö, mir ist es egal was Du jetzt machst, ich werde nicht da sein."
      Sie: "Ok", du bist krank, gehe in die Klapsmühle".

      Ich hab mich verpisst!

      Woher ich weiss das es nicht nur ein Freund war? Wenn ich eine Freundin habe nehme ich sie ohne Skrupel überall mit hin wenn sie will. Meine Kumpels und Familie respektieren diese Person sofort. Diese Heimlichtuerei, der Wunsch das ich keinen Kontakt bekomme sprechen Bände. Ist für mich nicht normal. Ex-Freundinnen von mir haben sich regelmässig ein Loch in den Arsch gefreut wenn ich sie mal irgendwo besucht habe und hatten keine Probleme zu mir zu stehen. Ist der süssss! Der denkt echt an mich!
      Normal ist das alles nicht! Nennt mich altmodisch aber so selbstverständlich finde ich es nicht das meine Freundin einen Mann alleine besucht, zumindest nicht wenn dies nicht jemand ist, den ich selbst gut kenne. Meine Ex-Freundinnen hätten bei mir solche One-on-one Begegnungen mit anderen Girls niemals geduldet!

      Das sie wirklich glaubt ich hole sie ab ist echt kurios. Die glaubt das alle Männer alles für sie machen. Scheint sie gewohnt zu sein. Sie ist ja auch echt hübsch. Weiss, Latina-Type. Gross, Beine ohne Ende. Ich war sehr zuvorkommend zu ihr und sie weiss noch nicht, das sich das jetzt ändert.

      Meine Vorredner hatten alle Recht mit der Aussage ich solle vorsichtig sein. Ich stehe nach wie vor zu meiner Aussage, das ich trotz allem niemals pauschalisiere. Ich glaube am Treffendsten ist die Aussage, das man selten seriöse Mädels im Internet kennenlernen kann. Zumindest nicht aus 3-Welt Ländern.

      Wer weiss vielleicht hat sie ja wirklich noch einen Brasilianer am Start der diesen Deutschland Trip befürwortet. Könnten dadurch doch Vorteile für die Familie entstehen....Ihre Mutter ist alleinstehend und wohnt in ihrem Haus. Bedenkt: ich habe niemals eine Privatadresse von ihr erhalten. Nur die Firmenanschrift!

      Jetzt mal Tacheles: Kann eine 29jährige Brasilianerin durch ein normaen Job ein Haus und eine Wohnung besitzen und ein Auto der Mittelklasse?
      Da haben doch ein paar Herren nachgeholfen. Ich glaube schon das sie Zuwendungen aller Art gegen eine gewisse Gegenleistung annimmt.

      Nein ich werde ihre Sachen nicht wegschmeissen, werde es ihr aber schwer machen diese zu bekommen. Einfach dadurch das ich nicht da bin!
      Da kann mir keine Polizei was anhaben. Ich kann immer sagen: Frau... ist verschwunden und hat kein Interesse gezeigt hier wieder aufzutauchen.
      Eine Überstellung per Spedition nach ihrer Abreise auf ihre Kosten halte ich für eine vorzügliche Idee.

      Ich schätze sie wird hier im Laufe der nächsten Woche mit männlicher Unterstützung aufschlagen und Theater machen. Soll sie.

      Leute, mein Bedarf an Latinas ist momentan gedeckt. Ich such mir jetzt mal eine andere Nationalität. Deutsche Frauen in meinen Alter kann man ja leider vergessen.

      Erstaunlich, das mein Beitrag so eingeschlagen hat. Und das schönste ist: er ist wahr!

      Gruss

      XXL

      Nach oben


      xxl1969 (der Richtige)
      Gast





      Verfasst am: 19 Jun 2005 18:27 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      +++ FAKE POST ENDE +++

      XXL

      Nach oben


      xxl1969 (der Richtige!!!)
      Gast





      Verfasst am: 19 Jun 2005 18:34 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      ....das war ich nicht, denn es ist keine Fake.....

      Nach oben


      Jarbas
      Moderator



      Anmeldungsdatum: 27.05.2004
      Beiträge: 535
      Wohnort: Brasília Teimosa - Recife
      Verfasst am: 19 Jun 2005 18:48 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      Oi,

      da es in den letzten Beiträgen keine Tipps mehr zum Thema gab, wird er an den Stammtisch verschoben.
      Ist für unseren Gast XXL(der Richtige oder auch nicht) schlecht, da er sich zu evtl. Stellungsnahmen anmelden muss.
      Nachdem letzte Beitrag unter seinen Namen, dürfte er aber einsehen, dass es besser für ihn ist.
      Ich halte seine Geschichte für glaubwürdig.
      Fallt nur gleich alle gleich wieder über mich her.

      Jarbas aus Brasília Teimosa

      Nach oben


      Yenz



      Anmeldungsdatum: 28.10.2003
      Beiträge: 305

      Verfasst am: 19 Jun 2005 19:12 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      Hi xxl,

      ich nehme jetzt mal an, dass Deine Geschichte kein Fake ist.

      xxl1969 (der Richtige) hat folgendes geschrieben:
      Hi Leute,

      Ihr könnte Euch auf die Schulter klopfen.



      Da gibt es nichts auf die Schultern zu klopfen. "wir" haetten Dir Deine Traumfrau sicher gegoennt, nur oft ist es so, dass, wenn etwas zu schoen ist um wahr zu sein, es eben nicht wahr ist.

      Es gibt wahnsinnig tolle Brasilianerinnen. Doch die lernt man eben nicht im Intenernet kennen und auch nicht an der Copacabana.

      Mach Urlaub in dem Land, Du wirst Dich in das Land verlieben, wie viele hier im Forum und dann klappt es auch mit den Brasilianerinnen.

      xxl1969 (der Richtige) hat folgendes geschrieben:
      Hi Leute,

      Ich hab zu Ihr gesagt: "Deine Sachen schmeiss ich auf den Müll!" Soll sie doch mal versuchen in meine Wohnung rein zu kommen. Jetzt lernt Sie mal kennen wie die deutsche Streitkultur ist.



      Was hat das mit Streitkultur zu tun? Sei jetzt Gentelman, schreibe die Frau ab, aber gebe ihr ihre Koffer zurueck.


      xxl1969 (der Richtige) hat folgendes geschrieben:
      Hi Leute,

      Also an meine Vorredner: Recht hattet ihr!
      XXL


      Die wollten nur schlimmeres verhindern. Einfach mal im Forum browsen, was fuer Leute da schon Brasilianerinnen im Internet kennegelernt haben und was nach einer anschliessenden Heirat dabei herauskam.

      Besuche Brasilien und vergiss die Internetdamen.

      "Internetdating ist was fuer Paedophile, aber nicht fuer echte Maenner"


      (Anspielung auf den Film "Eiskalte Engel")


      Gruss Yens

      Nach oben


      Yenz



      Anmeldungsdatum: 28.10.2003
      Beiträge: 305

      Verfasst am: 19 Jun 2005 19:39 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      xxl1969 (der Richtige) hat folgendes geschrieben:


      Jetzt mal Tacheles: Kann eine 29jährige Brasilianerin durch ein normaen Job ein Haus und eine Wohnung besitzen und ein Auto der Mittelklasse?



      Ja, dies ist moeglich.

      Nach oben


      TEgo7
      Gast





      Verfasst am: 19 Jun 2005 19:54 Titel:

      --------------------------------------------------------------------------------

      Danke für den unterhaltsamen Tread. Poste doch mal ein Foto von ihr. Wir würden gerne sehen, wie die Tante so ausshieht!!

    • #2
      bitte den thread hier in "tipps" stehen lassen!man sollte die user frei entscheiden lassen ob sie sich registrieren oder nur als gastschreiber aktiv sind.ich halte davon NADA den thread in den stammtisch zu verlegen!fazit:bitte in zukunft weniger löschen und verschieben OBRIGADO :roll:

      jetzt kann die diskussion (fofoca) hoffentlich weitergeführt werden :twisted:

      Kommentar


      • #3
        alter schwede, was fuer ne geschichte. aber fuer koffer verstecken bin ich auch nicht, was soll das schon bringen. einfach nicht mehr einsuelzen lassen und gut ist. was meinst du wie gut das fuers karma ist, wenn du nach all dem ihr einfach noch ihre koffer gibst und schluss. dann hast du alles richtig gemacht und sie alles falsch. bloss nicht auf eine evtl. mitleidstour reinfallen, denn eine schlechtere frau zu finden wird schwierig

        Kommentar


        • #4
          mensch xxl du alter spielverderber hast die "cretina" auf frischer tat ertappt.warum hast du den nicht weiter den blödmann gespielt :roll: ?
          jetzt mal im ernst ich hätte mich nicht in diese unkosten gestürtzt (geld/zeit/stress).naja...wenigstens hast du jetzt die gewissheit.bleib jetzt cool und spiel nicht die beleidigte leberwurst.gib ihr ihre koffer zurück und mach sie nochmal glücklich :wink: ich glaube du bist viel zu naiv an die sache herangegangen.lass es dir eine lehre sein und verknall dich nicht das nächste mal in die erstbeste die dir photos im bikini schickt :twisted:

          Kommentar


          • #5
            Jetzt mal Tacheles: Kann eine 29jährige Brasilianerin durch ein normalen Job ein Haus und eine Wohnung besitzen und ein Auto der Mittelklasse?
            wenn sie aussendienstmitarbeiterin im help ist und über ein großes klientel verfügt geht das schon :lol: :lol: :lol:

            die antwort liegt doch klar auf der hand... :roll:

            Kommentar


            • #6
              Zitat von Rio.Monger
              Zitat von Pagodeiro
              die antwort liegt doch klar auf der hand... :roll:
              Kann auf der Hand liegen, muss aber nicht ... Es gibt viele Möglichkeiten, gesponsert zu werden ... Ex-Freund(e), Papi, ... :idea:
              ich meinte damit nicht das sie eine gdp ist(oder ex-gdp).wollte damit sagen das ein normalo brasilianer nicht so wohlhabend ist.

              Kommentar


              • #7
                Ups, da ist ja wieder der Thread. Hatte gestern noch was geschrieben was irgendwie verlorenging.

                Natürlich werde ich ihre Sachen nicht wegwerfen. Aber sie muss sich danach richten, wann ich zuhause bin. Gestern ist sie ja nicht erschienen, da hätte sie alles haben können, denn ich war ja bei einigen Weizenbieren im Garten. Jetzt muss sie mal warten, es geht nicht immer alles bequem.

                Also hier der neueste Stand:

                Habe gestern eine SMS ohne Absenderkennung von Ihr erhalten (muss also irgendwie über das Internet gegangen sein). Sie werde nicht wie geplant am Sonntag sondern erst am Montag (also heute) zurückkommen um ihre Sachen zu holen. Da ich aber am heutigen Tage ausser Haus bin (ich muss auch mal wieder arbeiten) bringt das nix. Deswegen rief ich gestern abend noch die mir bekannte Nummer des Lovers an um ihr dieses mitzuteilen. Doch am Telefon meldete sich eine Frau (schien Deutsch zu sein)! Ich fragte nach meiner Ex-Perle. "Die wurde in ein Hotel einquartiert".

                Hähhh?

                Und weiter ...."möchte ihre Sachen wiederhaben". Ich: "dann muss sie mich vielleicht mal direkt anrufen um eine Zeit zu vereinbaren". Die unbekannte Frau "ich werds ausrichten."

                Hmmmm. Jetzt wird es ein wenig rätselhaft. Eine Frau geht in der Wohnung des Lovers ans Telefon. Vielleicht ist es seine reguläre Freundin, die dem Treiben ein Ende gesetzt hat, denn sonst schickt man seinen Besuch doch nicht ins Hotel? Kann mir vorstellen das unsere Chaosperle da unten den Laden auch richtig durcheinandergebracht hat. Denn das kann wirklich nicht in ihrem Sinne sein, ein Hotel bezahlen zu müssen. Ich nehme an sie durchblättert mal eben ihr Adressbuch und überlegt wie sie die letzte Woche gestalten kann. Mein Tipp: Sie wendet sich heulend an ihren Ex-Ex-Freund (den mittlerweile verheirateten Deutschen), der sich dann ihr und ihrer Probleme annimmt (voraussgesetzt er findet einen Weg an seiner Familie vorbei).

                Wie auch immer. Sie ruft nicht an. Ich weiss nicht wann sie hier erscheint. Ich weiss nix. Und ich kümmer mich auch nicht mehr drum. Keiner kann mich zwingen 24 Stunden täglich in meiner Wohnung zu warten, nur damit sie jederzeit an ihre Sachen kann.

                Mir ist alles egal. Ich war wirklich naiv.

                Gruss

                XXL

                Kommentar


                • #8
                  Ein Freund.. ein guter Freund....

                  Zitat von Rio.Monger
                  Zitat von Ein Penner
                  .

                  ...das kann jetzt aber nicht sein!! Frag mal bei Juergen im Stammtisch
                  nach. Der behauptet der Themenpenner seiest du!!
                  :lol:

                  ... und da er nach eigenen Angaben auch Platte macht, hat er vermutlich außer von Bars in SP - auch Ahnung von der Pennerszene. :lol:

                  Also der Penner wurde von Juergen schon für dich reserviert!!
                  Du wolltest mir ja schon einmal einen an dich verliehenen Titel einfach
                  so weitergeben.

                  Nee, solche Auszeichnungen behalt mal lieber selber!!




                  ..na, zumindest scheint sie ja nicht auch noch lesbisch zu sein!!
                  Sie wäre in dem Fall höchstens bi ... :roll:

                  ...das hätte ich jetzt aber nicht gedacht!! Ein "meu irmao" kennt sich
                  da eben aus!!



                  ... so, wie es die beiden schnuckeligen Brasilianerinnen sein müssten, die angeblich unter der Decke eines ... " meu irmao" kommen ...

                  ....also, das geht jetzt aber zu weit!! Auch wieder ein Titel, denn hier schon jemand - sogar von dir selbst - verliehen bekommen hat. Dein
                  Bruder ist doch nach den letzten Infos von deinem Informanten irgendwo in Salvador!

                  Ja, wie hat hier schon jemand geschrieben: Neid ist nicht mein Kleid.
                  Du scheinst ja nun schon wirklich nichts mehr zum Anziehen zu haben!!
                  Kann ich denn etwas dafür, dass du dein Einladungsschreiben für die Postbotin immer noch nicht fertig hast.

                  Falls du hier gute Ratschläge brauchen solltest, wie man so etwas richtig ausfüllt, einfach bei mir nachfragen.

                  Zitat von Ein Penner
                  Schreib eine PM an den User Rio.Monger, das ist der mit den vielen guten Ratschlägen in deiner Sache und gebe dem die genauen Zugankunftszeiten durch. Der hat mal irgendwo geschrieben, daß er gerne die Brasilianerinnen aufsammelt, die andere nicht mehr haben wollen.
                  Genau, der mit den guten Ratschlägen ... :idea:

                  ....so, jetzt will man mal loben und dann ist das auch wieder nicht ok.
                  Ja manchen kann man es halt einfach nicht Rechtmachen.


                  Ich bezweifle nach der Schilderung vom "Richtigen" (hübsche Latina, gross, Beine ohne Ende), dass "andere" diese Brasilianerin nicht mehr "haben" wollen ... deshalb, wie schon mal gesagt: Stets bereit ... :twisted:

                  ...na siehste, was für ein "grande amigo" ( amigao ) ich von dir bin, denn du bestätigst mir ja, dass du "stets bereit" wärst.

                  Oh, jetzt kommt aber mir gleich noch etwas :!: :?:

                  Meine Freunde sind ja lt. deiner Aussage lauter Arschlöcher!! :lol:

                  Na, was solls Krämer, mach dich ran an die Poletten, äh, meine natürlich
                  an die Buchhalterin. Bring ihr den Koffer mit dem Namen von einem
                  Kollegen von mir - zur Bahn!!

                  Aber eine Bitte! Bitte diesmal keine rote Birne bekommen und nimm lieber einen Merkzettel mit einer schönen Ansprache mit, damit nicht das gleiche wie bei der ...na du weißt, wenn ich meine .. passiert und die Buchhalterin sich zwar nicht das nächste Fahrrad, aber den nächsten Zug nimmt und dann gleich ins nächste Dorf mit einem Postfach weiterfährt!!

                  Halt die Ohren steif und so andere „Kleinigkeiten“ natürlich auch

                  "Meu amigao!"

                  Apropos:
                  Wie ist es nun mit dem 08.07.2005 in Stuttgart?? Ist 12 Uhr - Campingplatz in der Kolonie für Gartenzwerge – ok??
                  Ich bring auch ein paar Schnuckelige mit!!

                  Kommentar


                  • #9
                    Brasilianerin

                    Zitat von xxl1969 (der Richtige!!!)
                    Ups, da ist ja wieder der Thread. Hatte gestern noch was geschrieben was irgendwie verlorenging.

                    Natürlich werde ich ihre Sachen nicht wegwerfen. Aber sie muss sich danach richten, wann ich zuhause bin. Gestern ist sie ja nicht erschienen, da hätte sie alles haben können, denn ich war ja bei einigen Weizenbieren im Garten. Jetzt muss sie mal warten, es geht nicht immer alles bequem.

                    Also hier der neueste Stand:

                    Habe gestern eine SMS ohne Absenderkennung von Ihr erhalten (muss also irgendwie über das Internet gegangen sein). Sie werde nicht wie geplant am Sonntag sondern erst am Montag (also heute) zurückkommen um ihre Sachen zu holen. Da ich aber am heutigen Tage ausser Haus bin (ich muss auch mal wieder arbeiten) bringt das nix. Deswegen rief ich gestern abend noch die mir bekannte Nummer des Lovers an um ihr dieses mitzuteilen. Doch am Telefon meldete sich eine Frau (schien Deutsch zu sein)! Ich fragte nach meiner Ex-Perle. "Die wurde in ein Hotel einquartiert".

                    Hähhh?

                    Und weiter ...."möchte ihre Sachen wiederhaben". Ich: "dann muss sie mich vielleicht mal direkt anrufen um eine Zeit zu vereinbaren". Die unbekannte Frau "ich werds ausrichten."

                    Hmmmm. Jetzt wird es ein wenig rätselhaft. Eine Frau geht in der Wohnung des Lovers ans Telefon. Vielleicht ist es seine reguläre Freundin, die dem Treiben ein Ende gesetzt hat, denn sonst schickt man seinen Besuch doch nicht ins Hotel? Kann mir vorstellen das unsere Chaosperle da unten den Laden auch richtig durcheinandergebracht hat. Denn das kann wirklich nicht in ihrem Sinne sein, ein Hotel bezahlen zu müssen. Ich nehme an sie durchblättert mal eben ihr Adressbuch und überlegt wie sie die letzte Woche gestalten kann. Mein Tipp: Sie wendet sich heulend an ihren Ex-Ex-Freund (den mittlerweile verheirateten Deutschen), der sich dann ihr und ihrer Probleme annimmt (voraussgesetzt er findet einen Weg an seiner Familie vorbei).

                    Wie auch immer. Sie ruft nicht an. Ich weiss nicht wann sie hier erscheint. Ich weiss nix. Und ich kümmer mich auch nicht mehr drum. Keiner kann mich zwingen 24 Stunden täglich in meiner Wohnung zu warten, nur damit sie jederzeit an ihre Sachen kann.

                    Mir ist alles egal. Ich war wirklich naiv.

                    Gruss

                    XXL
                    ...Hallo XXL

                    entschuldige mußte eben etwas an einen alten "Freund" von mir loswerden, komme gleich mit einer Stellungnahme zu deinem
                    letztem Post.

                    Brasileiro

                    Kommentar


                    • #10
                      Re: 12 Uhr mittags ...

                      Zitat von Rio.Monger
                      Langsam glaub ich doch, dass der ... (Ihr wisst schon) ein Brasilianer ist ... wer so viele Lügen und Unterstellungen verzapft ...

                      Zitat von Brasileiro
                      Ist 12 Uhr - Campingplatz ok??
                      Campingplatz ... :?: Neeee, bin kein Pfadfinder, ich hasse "zelten" ... :!:

                      Schlossplatz ist besser ... liegt näher am Hotel ... :twisted:
                      Am Schlossplatz ist aber immer die Polizei anwesend.
                      Was wollt ihr denn überhaupt machen?
                      Ein Duell im Hofbräu-Kampftrinken?
                      Wettvögeln von "Schnuckeligen"? :lol:
                      "Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen"

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.777  
                      Beiträge: 184.023  
                      Mitglieder: 12.555  
                      Aktive Mitglieder: 40
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, cornmike.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      278 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 277.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X