Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Als Brasilianer in die USA...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Als Brasilianer in die USA...

    #Ad

    Kommentar

      Wir möchten im Sommer zu Bekannten in die USA fliegen. Nachdem man nun doch vermehrt über die schärferen Einreisekontrollen für brasilianische Staatsbürger liest, wer hat Erfahrung? Was muss man im Vorfeld beachten, vom Visum abgesehen? Braucht man evtl. ein Einladungsschreiben o.ä.? Oder ist das Ganze derzeit etwas übertrieben dargestellt?

      Wir wollen zu viert fliegen, wobei nur meine Frau einen brasilianischen Pass hat, die Kinder haben deutsche Ausweise.
    • #2

      Hallo,

      Also über die Visaerteilung der US Botschaft/Konsulate in Deutschland kann ich jetzt nichts sagen.

      Allerdings in Brasilien haben sich die Bedingungen zur Visaerteilung für Brasilianer dratstisch verschärft. So ist neben dem üblichen Visaantrag auch ein Interview Pflicht, ebenso müssen Brasilianer die in den USA einen Zwischenstopp bzw. Zwischenlandung in den USA einlegen ein Transitvisum beantragen. Sowohl Visaantrag als auch Interview sind Gebührenpflichtig.

      Am besten Ihr informiert Euch frühzeitig bei der Botschaft bzw. Bei dem für Eueren Wohnsitz zuständigen Konsulat.


      http://www.usembassy.de/travel/dindex.htm

      Viel Glück!

      VOLKER 8)

      Kommentar

      • #3

        Hallo,

        meine Bahia und ich sind 2 mal mit dem gleichen Visum in die USA einegreist: im Dez 02 in SFO und im Nov. 03 in JFK. Beide Male gab's dabei kein Problem.
        Aber: Die Visumerteilung war schon nervig. Andreia musste zusätzlich zu den im Antrag genannten Papieren einen Urlausschein und die Bestätigung ihres Arbeitgebers beibringen, dass sie auch weiterhin bei ihm beschäftigt ist. Hoffentlich macht das für Euch keine Probleme.

        Günter

        Kommentar

        • #4

          Moin,
          Als meine Frau das letzte Mal in den USA war, hatte wir keinen Probleme. Das ist aber 6 Jahre her. Ich hatte beruflich dort zu Tun und das Konsulat wollte eine Bescheinigung meines Arbeitgebers haben. Die Einreise war problemlos.

          Im Januar war ich wieder 3Wochen dort. Die Einreise (dieses Mal über Dallas) war problemlos. Wir hatten nur wenig Visumspflichtige in der Maschine aber soweit ich sehen konnte war auch für Die die Einreise problemlos und dauerte nur unwesentlich länger, Fingerabdrücke und Foto werden digital genommen, das ganze dauert nur 1 min.

          Auch dir Sicherheitskontrollen beim Abflug laufen jetzt, im Gegensatz zu letzten Jahr, zügig. Letztes Jahr war nur JFK auf den erhöhten Sicherheitsstandart eingestellt, bei den anderen (San Fransisco, Dallas, Chikago, Newark) hatte ich lange Wartezeiten.
          Dieses Jahr war ich in Dallas und LA und an beiden Flughäfen gab es genug Mitarbeiter und Equipment Das Gepäck wurde im Beisein der reisenden kontrolliert.

          Viel Spaß bei der Reise.
          Christian
          Das Brasil-Web verkauft keine Reisen - Die Gemeinschaft beantwortet Fragen und gibt Tipps für die Reise.
          Unsere Suchmaschinen helfen Ihnen, die günstigsten Preise zu finden für: >> Flüge >> Hotels >> Mietwagen

          Kommentar

          • #5

            EUA aumentam rigor ...

            EUA aumentam rigor e exigem dois "fichamentos" para brasileiros

            O governo norte-americano tornou ainda mais rigoroso o processo de identificação dos visitantes brasileiros e passou a exigir o "fichamento", ainda no Brasil, dos interessados em entrar no país.
            A medida começou a ser implantada nesta segunda-feira, no consulado norte-americano em Recife. Até maio, ela será obrigatória em todas as representações diplomáticas dos Estados Unidos no Brasil.
            O novo "fichamento" não substitui o procedimento que já vem sendo feito nos EUA. Os brasileiros, assim como os cidadãos de outros países onde o sistema já foi implantado, passarão a ser identificados duas vezes.
            A intenção, informou o consulado em Recife, é saber se a pessoa que obteve o visto de entrada é a mesma que chegou aos Estados Unidos. As digitais coletadas no Brasil serão confrontadas com as do segundo "fichamento".
            A Embaixada dos EUA considera as ações complementares --uma extensão do programa de segurança "US Visit", contra a entrada de terroristas no país.
            Só estão isentas da identificação crianças com menos de 14 anos de idade, adultos com mais de 79 anos e diplomatas e autoridades viajando a serviço do governo.
            Sem confusão
            No primeiro dia de funcionamento do novo sistema no Brasil, não houve confusão. A coleta das digitais dos dois dedos indicadores, feita por meio eletrônico, durante a entrevista com o agente consular, demorou em média um minuto por pessoa.
            Cerca de 50 entrevistas estavam marcadas para esta segunda-feira no consulado norte-americano, em Recife. O pequeno fluxo de pessoas, que permite eventuais correções com menor prejuízo, determinou a escolha da representação como a primeira a utilizar o sistema de "fichamento" no Brasil.
            O mesmo procedimento será adotado a partir de fevereiro no consulado de São Paulo e, em março, no do Rio de Janeiro. A embaixada em Brasília passará a "fichar" os brasileiros em maio.
            O governo norte-americano pretende implantar o sistema em todas as suas representações diplomáticas que emitem visto de entrada até 26 de outubro deste ano.
            O processo teve início em setembro de 2003, nas embaixadas da Bélgica, Guatemala e El Salvador, e no consulado geral de Frankfurt (Alemanha). No início deste ano, cerca de 50 representações diplomáticas norte-americanas já haviam adotado o sistema.

            Kommentar

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            Anmelden und mitmachen.

            Themen: 24.196  
            Beiträge: 177.804  
            Mitglieder: 12.078  
            Aktive Mitglieder: 82
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, jana88.

            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Online-Benutzer

            Einklappen

            277 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 274.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            Lädt...
            X